Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder. Sorry an die Gäste.

Weblogs

Meine Tattoo`s

Meine Tattoo`s
 

Hier mal eins meiner Bilder,





Rückblick: Tattoo Convention Mönchengladbach





Body Modification auf Facebook

Body Modification ist der englischsprachige Sammelbegriff für alle Aktivitäten, die mehr oder weniger permanent den Körper verändern.
Meist werden Haarkunst und Makeup ausgeklammert.
Bodymod beinhaltet medizinische Sachen wie Liftings, Haarentfernungen, Brustimplantate sowie nichtmedizinische Modifikationen wie Piercings, Tattoos, Ziernarben, Implantate sowie rituelle Aktivitäten wie Body-Suspensions, Pullings und Playpiercings.
Für alle von euch, die auch über den Tattoo-Tellerrand hinaus schauen wollen, gibt es jetzt eine Facebook-Fanpage für Body Modification.

Jetzt auf Facebook Fan von Bodymod werden






Rückblick: Tattoo Convention Frankfurt 2011

Etwas Lese-Stoff für die zurückgekehrten Convention-Besucher und alle, die nicht kommen konnten:

Bericht auf bild.de

19. Internationale Tattoo-Convention in Frankfurt
Vom 15. bis 17. April findet in der Messehalle Frankfurt die Internationale Tattoo-Convention statt. Rund 600 Aussteller aus aller Welt sind beteiligt.





Neue Idee

Ich hatte mir was neues für meine andere Seite am Oberkörper überlegt, war aber nur so eine Idee.
Da ich mit Kunst sehr viel am Hut habe und auch selber male und zeichne (und das zum anderen auch schon hier gesehen habe) wollte ich bunte Farbklekse selbst machen und diese dann als Hintergrund nehmen. Verschiedene Farbbereiche, in die ich dann die Motive einfließen lassen kann.
Ich dachte an Motive, die so ein bisschen was mit meiner Kindheit und Jugend zu tun haben, wie unter anderem der Yoshi. Also praktisch eher unterschiedliche Themenbereiche, die normalerweise nicht so zusammenpassen, zu kombinieren. Sprich Malerei mit Comics. Da kommen dann natürlich noch andere Motive dazu, aber ich wollte jetzt nur mal so die Grundidee vorstellen und mal hören, was ihr davon denkt und ob das gut umzusetzen ist.:)
Um kreative Vorschläge und verbesserungen wird gebeten:)





6.April...Du scheiß Tag!

verdammt, was habe ich doch schiss vor morgen! das wird so bescheuert werden! T_T dabei sollte man sich doch auf sein tattoo freuen. aber nein! ich hab angst davor. nicht wegen dem stechen. das ist egal.
eher davor, dass das Motiv nicht gut werden wird.

ich sitz schon wochen nur da und überlegen nach einem richtigen Motiv für den pfotenabdruck meines katers. daneben soll es noch ein KleeblattKleeblatt-Tattoos suchen geben. okay, klingt voll simpel und durchaus machbar, dass so zu setzen, damit es stimmig aussieht. aber geschissen!

morgen termin, dann gleich Motiv entwerfen und sofort stechen lassen?! ich bin so unschlüssig. ich weiß nicht mal ob es überhaupt zu meiner zufriedenheit sein wird. also was mache ich jetzt? der tätowierer machte auf mich den eindruck, als wäre er mit dieser aufgabe restlos überfordert. ich kann den termin leider nicht absagen. ansonsten wären 50 € zum fenster rausgeworfen!

ich wollte mich diesmal auf einen profil verlassen! nicht wieder selbst ein tattoo entwerfen müssen. einfach hingehen, dem tätowierer sagen was ich möchte und er entwirft etwas für mich. aber das ist wohl wirklich zu viel verlangt. ich bin total panisch. das ich es letzten ends annehmen muss, obwohl es mir nicht zusagt. das der gute herr an mir verzweifeln wird, weil ich es nicht mal richtig im kopf habe, wie es aussehen soll. nur teilweise. und daran soll er aufbauen? dachte ich eigentlich! bei 20 jahren berufserfahrung, aber falsch gedacht!
was mache ich jetzt nur? morgen einfach hingehen, mich mit ihm hinsetzen und am ende sagen: nein will ich nicht? wie bescheuert ist das denn?
und dann soll es auch noch auf die brust über den herzen kommen.

man ich bin völlig verzweifelt. jetzt sitze ich am pc und suche nach passenden kleeblatt-motiven, aber nichts sagt mir zu. vielleicht sollte ich die ganze sache bei dem tätowierer doch absagen und mir einen anderen suchen, der mir erstens sympathischer ist und sich zeit für mich nimmt. nicht so zwischen tür und AngelAngel-Tattoos suchen.

andere wären froh, wenn sie mir an die titten dürften, aber nein! er meckert! meint, stelle ist nicht so toll.

und dann noch 50 € anzahlung verlangen. ist das zu viel? für so ein kleines tattoo? habe ich mich da für meine naivität und gutgläubigkeit echt ausbeuten lassen?

bin ich verzweifelt! v_v





Antibiotika

Hallo leute ich hoffe mir kann jemand helfen?!
Ich habe heute meine letzte antibiotika genommen kann ich morgen mein Tattoo termin wahrnehmen?? bitte schnelle antwort8





Sindarin

Hi,

kennt jemand die Elbische Sprache Sindarin, falls ja könnte mit bitte jemand das Wort "Hoffung" Übersetzen?!

Ich danke Euch!





studio meines vertrauens







Partner
Wer ist online
Zur Zeit sind 71 Mitglieder und 301 Gäste online.
News
Lust zu Quatschen?
Nächster Chat: Immer sonntags ab 20:00 Uhr.
(nur für registrierte User)

tattoo
TB - Gefällt mir!


nach oben