Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder. Sorry an die Gäste.

Weblogs

Rezension vom Bildband: Inkarnation - Tattoo & Lifestyle

Kürzlich hat mich Marc Wnuck angeschrieben und von seinem Buch Inkarnation, einem Coffee Table Book über Tattoos & Lifestyle, berichtet.

Coffee Table Book?
Als Coffee Table Books werden im Verlagsgeschäft solche Bücher und Bildbände bezeichnet, die großformatig und mit aufwendigen Fotografien, jedoch mit verhältnismäßig wenig Text ausgestattet sind.

Natürlich will ich nichts empfehlen, was ich nicht ausprobieren konnte. Also schickte er mir ein Exemplar der schwarzen Ausgabe als Leseprobe zu.

Mein Erster Eindruck: "Wow - Der Einband ist schon mal sehr hochwertig."
Auch die ersten Fotos, die man beim ersten Durchblättern sieht, sehen schon mal klasse aus und ich erkenne viele bekannte Models und Tätowierer der Szene.
Inhaltlich ist das Buch in dutzende Blöcke unterteilt, die jeweils einen Fotografen, ein Tattoo-Model oder einen Tätowierer portraitieren und tolle Foto-Aufnahmen zeigen. Bei einigen Abschnitten gibt es (englische) Textabschnitte, die man aber leicht verstehen kann und die ich persönlich immer lesenswert finde.
Insgesamt kommt das Buch auf 302 Seiten und 320 Fotos, die teilweise eine Doppelseite ausfüllen und mit tollen Bildmotiven und -farben überzeugen.

Einziger Haken: Der Einband war bei mir fehlerhaft. Möglicherweise lag es daran, dass es nur eine Rezensions-Exemplar war. Update: Es handelt sich um eine offene Bindung ("Schweizer Broschur") und ist beabsichtigt.
Insgesamt ist dieser wunderschöne Bildband seinen Kaufpreis von 48,-€ wert, denn es zeigt einmalige Einblicke in die Szene: viele besondere Menschen, Hintergründe über Fotografen, Models und Tätowierer, sehr viel nackte (und künstlerisch wertvolle) Haut und einmalige Blicke in weltbekannte Tattoo-Studios.

Bestellen könnt ihr das Werk unter www.inkarnation.zeixs.com
Es folgen: der Trailer zum Projekt und meine eigenen Schnappschüsse vom Probelesen.





Tattoo Shop

Wer von euch könnte mir ein Guten Online Shop für Zubehör usw empfehlen





Studio Berlin

Hi ihr,

ich hoffe ich find hier ne Lösung ;) ich habe mir vor einigen Jahren ein Tattoo (Tribal) stechen lassen ich würde dieses gern erweitern und suche nun ein geeignetes Studio in Berlin.

Bitte helft mir.





Arm

Arm
 

MEIN ERSTES SELBST GEHACKTES





Persisches Tattoo in schöner Schrift?

Hallo :)
Ich versuche schon seit Tagen herauszufinden, wie mann einen persischen NamenNamen-Tattoos suchen ,der bereits auf Farsi/Persisch ist verschönern kann.
Es muss doch ein Computerprogramm geben, wo mann einfach per Mausklick die persische Schriftform/größe etc. ändern kann?
Glg :)





Schriftzug

Hallo,
würde ein paar Vorlagen für einen SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen mit den NamenNamen-Tattoos suchen Helena den ich mir auf den Oberarm tätowieren will benötigen.
Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen!
Danke





Cover von Metallica´s - and justice for all -

Hi Gemeinde ,
kann mir jemand ein gutes,cooles Studio in Berlin empfehlen , dass mir dass CoverCover-Tattoos suchen von Metallica`s " and Justice for All " stehen kann ?
Danke im voraus .
Lets Rock





*** Tribals für Körperseite gesucht ***

Servus!

Suche Vorlagen für zwei Tribal-Tattoos, jeweils an der Körperseite herunter, links und rechts.

Beide sollten nicht länger als 20 cm sein, aufeinander abgestimmt sein, schwarz und einfach nur geil aussehen...

Wer kann mir da helfen?

Grüße





Does it hurt?

Handinnenflächen-Tattoos for trade:

HOOPER versus PECKer - The Highlights from Stewart Robson on Vimeo.





Mein Weg zum ersten Tattoo, Part 2

So, nun bin ich schon ein kleines Stückchen weiter mit meinem ersten Tattoo^^

Gestern habe ich es nun endlich geschafft, im Studio vorbeizugehen. Dieser erste Gehversuch war natürlich schon von Peinlichkeit geprägt; falsche Türe und schwupps, schon an den Arbeitsplätzen...mit viiielen nackten Männer-Oberkörpern! Die Herren waren dann so nett und haben mich zurück an die Reception geschickt, und schwupps, beim Chef am Arbeitplatz, und noch mehr nackte Haut :D
Als ich dann endlich (!) am richtigen Ort war, wurde ich sehr freundlich aufgenommen, wurde nach meinen Wünschen gefragt. Da ich trotzdem noch alle Tattowierer "kennenlernen" wollte, wurde ich auf eine Couch mit den Skizzenbüchern etc. verwiesen.
Dort habe ich dann ein Weilchen verharrt und endgültig beschlossen, mich von Ralf stechen zu lassen. Dann ging es weiter, und ich stand wieder vor viiiielen Männern^^
Nach ein bisschen warten und Nervosität abbauen kam dann Ralf. Er machte von Anfang an einen tollen Eindruck, hat mich nach meinem Wunsch gefragt. Anders als erwartet (habe mich schon sehr intensiv mit meinem Motiv auseinandergesetzt) wurde erst nur ein Besprechungs- und ein Stechtermin abgemacht. Ich habe wirklich erwartet, dass man schon beim ersten Aufeinandertreffen Motiv bespricht, mit allen Wünschen und drum und dran. Meinem Anschein nach geschieht das aber wirklich erst nach den "wirklichen" Besprechungstermin ^^ Nach der Anzahlung torkelte ich glücklich aus dem Studio mit den Worten ich würde mich wirklich seeehr freuen!

Nun sitze ich da, mit meiner ersten "Tattoo-Terminkarte" und freue mich unbändig auf das was kommt! Allerdings dauerts nun recht lange, der liebe Ralf hat erst in 5 Monaten Zeit. Was mir auch recht ist, so habe ich sicher auf den Sommer 2013 mein erstes Tattoo (und ausserdem munkelt man ja, je länger die Wartezeit, je mehr Chancen auf ein richtiges Kunstwerk :D)
<3





Neueste Kommentare
Partner
Wer ist online
Zur Zeit sind 32 Mitglieder und 111 Gäste online.
News
Lust zu Quatschen?
Nächster Chat: Immer sonntags ab 20:00 Uhr.
(nur für registrierte User)

tattoo
TB - Gefällt mir!


nach oben