Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Neueste Kommentare

Hier seht Ihr die neuesten Tattoo-Kommentare der User. Wenn Ihr auf eines der Vorschaubilder klickt, kommt Ihr direkt zum entsprechenden Tattoo und könnt es bewerten und kommentieren.
Zu den derzeit besten Kommentaren kommst du hier.


Kommentar-Antworten einblenden

Füchschen schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Hmm...
Also die Tatsache, dass ein Account gesperrt werden soll, nur weil jemand 6 Sterne anstatt der durchschnittlichen 9,4 Sterne gibt, finde ich schon etwas strange.
Würde tatanja jedes Tattoo sinnfrei und kommentarlos mit 1 Stern bewerten: d'accord.
Aber das hat nun schon etwas erdogansche Züge hier.
Nicht meine Meinung = wegsperren...

Andererseits, liebe tatanja, fände ich es tatsächlich für nicht so fachkompetente User (zu denen ich mich zähle) tatsächlich von Vorteil, wenn du deine Meinung nicht nur nebulös wiederholst, sondern auch erläuterst.
Denn ich wüsste tatsächlich nicht, was bei den Blättern fehlen würde und was dann auch 3 Punkte weg vom Schnitt ausmacht.
Gerade die nicht bewandert User sollen ja hier auch Tipps kriegen, auf was sie achten können...

Danke im Voraus!

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Monkey Man antwortete vor 16 Wochen 2 Tage:
*Pingggg!*

Meins ist fertig.

Monkey Man schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Ich finde den auch etwas blass und kraftlos. Und die Kopfbedeckung gibt mir Rätsel auf.
Bestimmt keine Gurke, aber doch ein ganzes Stück entfernt von den besten Realistic-Arbeiten, die hier ab und zu gezeigt werden.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Monkey Man antwortete vor 16 Wochen 2 Tage:
"Schlecht bewerten" ist ausgerechnet aus Deiner Tastatur echt ein Witz.

Monkey Man schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Gibt ja ne Menge Tattoos, bei denen man geteilter Meinung sein kann und bei denen sich auch die Profis nicht einig sind.

Gibt auch Tattoos, zu denen ich als Laie nix schreibe, weil ich keine Ahnung habe. Oder ich enthalte mich der Bewertung, weil ich Zweifel an der Haltbarkeit habe, mir mangels Erfahrung aber kein Urteil zutraue.

Aber ausgerechnet dieses hier ist nun wirklich ein Paradebeispiel für handwerkliche Top-Qualität.
Ne nackte Muschi ist Geschmackssache, gehört aber nicht bewertet. Alles andere bewegt sich auf höchstem Niveau.

Natürlich kann und darf jeder hier was schreiben, ärgerlich wäre es aber, wenn Top-Tätowierer keinen Bock mehr hätten, hier was einzustellen, weil alberne Diskussionen über Blattadern die Debatte prägen.

Jemand wie Black Cat - Tattoo hat erfahrungsgemäß ein volles Auftragsbuch und ist auf Monate ausgebucht.
Der hat es sicher nicht nötig hier Werbung zu machen. Der ist wahrscheinlich nur aus Spaß an der Freud dabei und es wäre schade, wenn ihm der Spaß abhanden kommt.
Momentan machen einige Tattooläden dicht. Der Markt scheint stellenweise gesättigt. Ich vermute, dass demnächst mehr Studios für sich Werbung machen werden.
Es wäre schade, wenn TB dann im Ozean der Mittelmäßigkeit ertrinkt.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 16 Wochen 2 Tage:
9,9 halte ich jetzt nicht wirklich für ne schlechte Bewertung...

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Monkey Man antwortete vor 16 Wochen 2 Tage:
"Tatanjaland"... ;)

Das neue Tal der Ahnungslosen.

tatanja schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Gute Arbeit, aber hier haben ja meiste Leute so viel Fachwissen und Ahnung da kommt sowas raus qualitativ gute tatoos werden schlecht bewerten und nicht kommentiert.

Ötzi schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
@Thirty Kann dir da leider nicht zustimmen. Warum findest du das es "grimassenhaft"? Auch finde ich es eher interessant, dass das Tattoo nicht so Kontrastreich und prominent gestochen ist... finde es dadurch sogar ganz angenehm zu betrachten und nicht so aufdringlich

Antwort auf einen früheren Kommentar:
tatanja antwortete vor 16 Wochen 2 Tage:
Ok du hast ja voll die Ahnung.

Ötzi schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
gefällt mir sehr gut!

Thirty schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Puh, vielleicht liegts ja am Bild , aber ich finde den Nordmannschlumpf leider nicht gut gestochen. Mir fehlt da mehr Mut zu Kontrasten und etwas grimassenhaft sind dir die Gesichtszüge auch geraten. Kein griff ins Klo, aber eben auch kein Top-realistic.

Tim25 schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Ist es schon an der Zeit, das Popcorn wieder raus zu hohlen ?

Thirty schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Der Hoschi macht ein Gesicht, als ob sich gerade hingesetzt hätte und einer der Speere hinter ihm nicht ganz ordentlich aufgeräumt gewesen wäre...."Aaaaaarrrrghhh, Hergott nochmal, wer hat den Speer unter meiner Chaiselonge liegenlassen? Aaaarrrghh!!" ;)

Scherz beiseite, gut gestochenes Realistic, sieht alles nach oberem grünen Bereich aus soweit. Bin mal auf das Endergebnis gespannt.


im Forum 

Thirty schrieb vor 16 Wochen 2 Tage bei
"Tattookünstler in und um Regensburg gesucht...":

Ich bin nicht ganz so firm, wenns um die bayrische Geographie geht...kann dir aber den Zoltan Papp und sein Studio www.inkinfusion-tattoo.de nur wärmstens empf...


Antwort auf einen früheren Kommentar:
Thirty antwortete vor 16 Wochen 2 Tage:
...Fachwissen, welches bei dir in ungefähr gleichem Maße vorhanden ist wie deine Orthographiekenntnisse... ;)
Da! Am Himmel! Ist es ein Flugzeug?!? Nein, es ist ein Vogel!!! Nein, es sind Dunning und Kruger, bitte macht die Landebahn im Tatanjaland frei! ;)


tatanja schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Ja klar werdet ihr das nicht erfahren. Sowas gehört zum Fachwissen.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
tatanja antwortete vor 16 Wochen 2 Tage:
Wie kann man da so eine Vermutung aufstellen.
Die vermißt da garantiert niemand.
Wenn man Qualität von tatoos nicht beurteilen kann dann denk man sich so ein Unsinn aus.

Tim25 schrieb vor 16 Wochen 2 Tage:
Bis dahin schon mal sehr gut.

im Forum 

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Monkey Man antwortete vor 16 Wochen 3 Tage bei
"Tätowierer mit nationalsozialistischem Gedankengut bei...":

Niemand ergreift hier Partei für Linksextremismus.

Im konkreten Fall geht es aber um jemanden aus der rechtsextremen Ecke. Was hat Linksextremismus damit z...


Sarkasm schrieb vor 16 Wochen 3 Tage:
Meine Sympathie für dein Gesamtkonzept hast du ja bereits.

Rubio schrieb vor 16 Wochen 3 Tage:
Jep, kann man so machen

Rubio schrieb vor 16 Wochen 3 Tage:
Top

Ca RiNa schrieb vor 16 Wochen 3 Tage:
Top gefällt mir richtig gut. Auch sehr sauber und top umgesetzt

Sarkasm schrieb vor 16 Wochen 3 Tage:
Kein Kommentar und nur sieben Bewertungen. Das könnte man ändern.
Für mich ist es ein klarer Zehner.

glabbaleng schrieb vor 16 Wochen 3 Tage:
ja, bitte unbedingt auf dem laufenden halten, Rocsta ist ja eine gute Adresse.
Momentan kann ich es mir noch nicht so recht vorstellen, sieht aber schonmal nach einem guten Anfang aus.

im Forum 

Meldin schrieb vor 16 Wochen 3 Tage bei
"Tattoo Motiv so umsetzbar?...":

Hast du dein Tattoo schon bekommen?...


im Forum 

Meldin schrieb vor 16 Wochen 3 Tage bei
"Brauche eure Meinung zu Tattoo-Entfernungen und Anbiete...":

Hast du schon dein Tattoo entfernt? Wenn du es immer noch entfernen willst, würde ich dir gerne weiterhelfen, persönlich habe ich keine Erfahrung mit dem Anbi...


Ca RiNa schrieb vor 16 Wochen 3 Tage:
Mag es noch nicht bewerten, da es noch nicht fertig ist. Bis jetzt sieht es sauber aus, bloß das Auge hätte ich (noch) nicht erkannt. Aber denke es wird ordentlich

Antwort auf einen früheren Kommentar:
glabbaleng antwortete vor 16 Wochen 3 Tage:
ah ok, klingt nach meinen Fotokünsten ;-D

selbst wären die Farben so intensiv und es wäre vom Kunden so gewünscht, fände ich es gut

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Razor00014 antwortete vor 16 Wochen 3 Tage:
Es hat mehrere, wobei ich nicht näher darauf eingehen mag.
Poseidon hat allerdings wirklich keine Bedeutung.
Ich wollte einfach schon immer etwas in der Richtung haben und habe mir das auch Jahrelang überlegt.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Hanzo antwortete vor 16 Wochen 3 Tage:
Foto vom Tattoo ist nicht das beste. Das Foto habe ich gemacht und ist auch von der Farbintensität nicht gut gelungen Die Farben sind in Wirklichkeit nicht sooooo agressiv. Ich hätte am liebsten nochmal die Möglichkeit, es nochmal zu fotografieren, wird aber wihl eher schwer werden, da der Kunde weiter weg wohnt.

glabbaleng schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
ich mag Hanzos Sachen prinzipiell,
hier jedoch ist mir die Farbauswahl zu aufdringlich (mein Geschmack)
denke jedoch Du wolltest es so,
mir wirds vermutlich besser in paar Jahren gefallen

Dennoch ein gut gelungens Tattoo!

Monkey Man schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
Zwischen dem ganzen Freibadzeugs endlich mal wieder Spitzenqualität. Feine Lines, präzise gestochen und die Farbverläufe sind großartig.

Extrapunkt weil es ohne tonnenschwere "Bedeutung" daherkommt.

Ca RiNa schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
Hammer

Ca RiNa schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
Klar hätte man mehr draus machen können. Aber nicht jeder möchte gleich was Großes.... klar es ist nicht super zu erkennen, scheint aber sauber zu sein. In die Motivwahl mag ich niemandem reinreden

Nadine123 schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
finde auch das es akkurater und an manchen stellen sauberer sein könnte, wirkt auch kraftlos...mittelfeld...nich mehr oder weniger


[edit]- bearbeitet am 21.09.2018 um 20:24 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Sarkasm antwortete vor 16 Wochen 4 Tage:
Ich kann gerne ein bis drölf Tattoos von mir zum Zerpflücken einstellen.
Aber was würde das an der Qualität dieses Tattoos verändern??

Antwort auf einen früheren Kommentar:
glabbaleng antwortete vor 16 Wochen 4 Tage:
ok,
dache immer es sollten nicht nur "Bildchen" sein, sondern die Körperform unterstreichen, umschmeicheln usw.,
ja den Körperschwung kann man halt bei dem Bild nicht sehen

Ötzi schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
Mir fällt da leider eine objektive Bewertung schwer :-D würde wahrscheinlich den Rest mit in die Punktzahl einfließen lassen

Ötzi schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
Das "Fuck you" ist jetzt nicht unbedingt das, was mich anspricht... Milde ausgedrückt, daher enthalte ich mich einer Wertung

Ca RiNa schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
Sieht sauber aus. Nicht mein Geschmack, vor allem zu häufig vertreten, aber es muss ja nicht mir gefallen.... bewerte natürlich rein die Umsetzung und es sieht sehr sauber aus, von mir 8 Sterne

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Ca RiNa antwortete vor 16 Wochen 4 Tage:
Also bei mir kommt da als viertes nicht das selbe Bild.... 1 zu 1 übernehmen fände ich auch schade...
Linien gebe ich dir auch recht...
Was mir hier in letzter Zeit immer mehr auffällt, dass hier sehr häufig von Leuten mit nicht einem einzigen Tattoo drin bewerten. Warum ist das so?

Sarkasm schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
Mag mir aufgrund der schlechten Lesbarkeit nicht gefallen.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
NureinMensch antwortete vor 16 Wochen 4 Tage:
Dafür das du selbst gern austeilst mit sehr viel Detailverliebtheit steckst du sehr schlecht ein wenns um die eigenen Werke geht...Gibts dafür ein Maori Symbol? So eine art Ouroboros vielleicht?

Antwort auf einen früheren Kommentar:
xoctattoo antwortete vor 16 Wochen 4 Tage:
da ich noch nicht lange tätowiere (erstes jahr im studio)bin ich ja immer gern für kritik offen - aber irgendwie scheinen wir über verschieden bilder zu reden - ich seh auch ein zwei kleinigkeiten die ich noch besser machen kann - schön das die kundin mehr als zufrieden ist -zb mit der platzierung (sieht man auf dem foto vielleicht nicht) und fleckig ist da gar nix ,das ist auf wunsch der kundin mit hell und dunkelbraun schattiert und jetzt nach dem abheilen wunderschön homogen im verlauf. auch abstände und synchronität sind gut - die kundin selbst hat nach der heilung erwähnt das sie erstaunt ist wie akkurat und sauber alle linien aussehen.
sind ja auch sehr fein gearbeitet mit dünnen nadeln -sieht man vielleicht auch nich auf dem bild-whatever -kritik wie gesagt ist immer gut kann man mal darüber nachdenken -nur kann ich irgendwie nich so richtig zustimmen

xoctattoo schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
ich heb mir die 10sterne immer für das besondere und perfekte tattoo auf- dem bild hab ich sie gegeben

Sarkasm schrieb vor 16 Wochen 4 Tage:
Linien könnten akkurater.
Seitengleiches Arbeiten ist wesentlich verbesserbar. Farbflächen sollten deckender, weniger fleckig, gefüllt sein.
In der Planung und auch der Ausführung wäre mehr zu berücksichtigen, dass die Punkte immer Platz zum Nachbarn haben.
Abstände sollten regelmäßiger sein.
Die Körperanpassung könnte einen schönen Flow oder Schmuckhabitus aufweisen.
Gerade das Zentrum des Motivs, der Eyecatcher, die Spirale mit dem Zickzackbogen müssten piekfein gearbeitet sein.
Akkuratesse ist ein wesentliches Element dieses Stiles.
Dies ist alles hier nicht gegeben.
Hab ich was vergessen?


[edit]- bearbeitet am 21.09.2018 um 11:21 -[/edit]
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 7 Mitglieder und 27 Gäste online.

nach oben