Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Thirty

Vorname, Name
Chris

Beziehungsstatus
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Tattoo-Studio
www.independent-tattoo.de

Geburtstag
06.01.1972

Mitglied seit
3 Jahre 21 Wochen

Website
Http://www.haustechnikdialog.de/Forum/t/19886/Grosse-Haufen

Aktivitäten / Interessen
Aktive Inaktivität,wenn möglich ^^

Musik
Ja,hör´ ich auch manchmal...^^

Sport
Kann man machen,muss aber nicht...;)

Aktivität
Thirty hat 255 Tattoos mit durchschnittlich 9.2 bewertet und 1843 Kommentare geschrieben.

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de














Letzte Kommentare von Thirty

Würde der Herr Pfeffer mal in den Tiefen dieses Forums stöbern, ihm würden vermutlich ob der vor fünf Jahren dargebotenen Kommentare die Öhrchen klingeln...;) Diese Seite hat sich doch schon elementar zurückgenommen und was heute als Affront angesehen wird, das war früher eher "bon ton". Tu´ dir mal den gefallen und stöber mal in alten threads....

Im Radio erzählte einmal ein Moderator einen Behindertenwitz. Kurz danach brachen die Telefonleitungen des Senders zusammen; aber nicht wegen hunderter Behinderter , die sich über die mangelnde Feinfühligkeit des Moderators beschwerten, sondern wegen einer Horde nicht behinderter, entfesselter Betroffenheits-/SWJ-Krieger (für die, die die Abkürzung nicht kennen: Social Justice Warrior), die wegen eines simplen und eher harmlosen Witzchens ein Fass aufmachten. Der einzige tatsächlich vom Witz "betroffene" Anrufer, ein wirklich Behinderter, wollte sich in keinster Weise über das "unpassende" Witzchen beschweren, sondern erzählte frei heraus 5 wesentlich härtere Witze über Behinderte und verlangte die Veröffentlichung dieser. Ist nicht gerade dieser Furor, dieses reflexhafte Beispringen ein Ausdruck von tiefsten Vorurteilen? Ich bin mir sicher, daß die Trägerin dieses suboptimalen Blumenbouquets auf etwaige Angriffe selbst reagieren könnte. Warum also wieder mal "safe spaces" errichten? Warum wieder mal im Namen von "Gleichheit" und "Toleranz" die Redefreiheit einschränken? Genau das ist doch der Punkt bei der Wahl von Trump, Duterte und Co....die Leute haben einfach die Fresse dick von diesem weinerlichen Getue, von diesem "Worte verletzen mich"-Bullshit, von diesem Empörungstourismus, von political correctness. Ich, obwohl stramm links, auch....es reicht. Ich habe diese Empörungskultur sooo satt...wenn ihr, ihr SWJs, für eure "Ideale" kämpfen wollt, dann meldet euch für den Kampf gegen den IS, stellt euch haßerfüllten isländischen Walschlächtern in den Weg....aber bittebitte hört auf, lapidare und flapsige Witzchen auf die Goldwaage zu legen, nur, damit ihr wieder was zum empören/aufregen habt. Und ausserdem würde ich meine Testikel immer noch lieber in Schwefelsäure hängen als dieses Konglomerat an Copy/Paste-Stempeln auf mir zu tragen....triggered? ;) [edit]- bearbeitet am 29.04.2017 um 23:25 -[/edit]

Ääääh...Ernst jetzt? Weisst du wirklich nicht, was der dia des los muertos ist? Ist die hispanische Entsprechung unseres Totensonntages, ein Tag, an dem der Toten gedacht wird. https://de.wikipedia.org/wiki/Tag_der_Toten [edit]- bearbeitet am 27.04.2017 um 13:52 -[/edit]

Soll ich ehrlich sein? Ohne diese prätentiöse und unglaublich billig aussehende Schrift würde mir das Tattoo doppelt so gut gefallen.

Und als Pferdenerd sieht mir das Zaumzeug, besonders der Nasenriemen (nein, das ist nicht das deutsch Wort für "dickslap" ^^) sitzt zu hoch, als daß er irgendeinen Effekt auf das Pferd haben könnte. Apropos Pferd: Ich finde den Rest des Tattoos schön gemacht und sauber gestochen, beim Pferdekopf aber und da besonders bei der Augenpartie ist es dem Nadelmaestro wohl ein wenig schwer gefallen, die Proportionen und die Anatomie zu 100% korrekt in die Pelle zu bekommen. Soll aber den Gesamteindruck nicht zu sehr schmälern, der ist nämlich sehr gut. Mir als jemandem, der täglich mehr Pferde als Menschen sieht, fällt das aber leider ziemlich auf...Tattoo ist mir trotzdem noch nonas astras wert..

Wieso passt Raab nicht? Soviel Metall und Porzellan wie der in der Fresse hat, geht der doch als 1a Flachwitzcyborg durch, oda? ^^

"Der Gürrrdddll muss zudn Schuhn bassn!" Lothar Matthäus " Das Niveau der Worte muss zum Rezipienten passen" Thirty ;)

Ich mag die Ornamentik hier eigentlich ganz gut leiden, mir selbst wäre das aber auch zu langweilig umgesetzt. Wie wäre es denn mit einem starken Kontrastprogramm als Hintergrund, entweder im Stile von Gaboa oder aber einen psychedelischen Farbrausch mit Verwirbelungen und aus den ornamenten übernommenen Strukturen, nur in buntig? Könnte mir das als Sleeve richtig gut vorstellen und würde die b/g-Ornamente noch viel mehr in den Blickfokus rücken. Ist aber nur so ´ne Idee...ohne Hintergrund ist es mir aber auch etwas zu leer und luftig... Einfach mal bei der Bildersuche nach "psychedelischer Kunst" suchen, dann bekommst du eine Vorstellung meiner Grundidee... [edit]- bearbeitet am 19.04.2017 um 6:35 -[/edit]

Für einen Selbstversuch erstaunlich solide gestochen. Du übst wohl schon ein klein bisschen länger, oder? In so manchem Studio ginge sowas als normale Arbeit durch...in manch anderen wäre der Cheffe sogar etwas angepisst, weil das hier die von ihm selbst erbrachte Qualität bei weitem übertrifft...;)

Schade eigentlich...wäre das Tattoo nicht so klasse, ich hätte einen schön derb-sarkastischen Spruch auf Lager gehabt, so á la "Hätteste das Geld mal lieber in die Renovierung deines Badezimmers gesteckt"...so aber bleibt mir nur , die Klasse des Tattoos neidlos anzuerkennen. Prima gestochen und qualitativ im oberen Segment anzusiedeln. Ich hau´ mal ´nen Neuner raus...das Bad könnte trotzdem eine renovierung vertragen....*chrchrchr* ;)

Tja....bin hier schon ein wenig sprachlos, wenn ich mir das Tintendesaster so betrachte. Da stimmt wirklich gar nix...von Inkerseite aus trafen sich hier wohl mangelndes Können, ästhetischer Vollbankrott und die berühmt-berüchtigte Copy/Paste-Mentalität aufeinander. Ich komm´und komm´nicht darauf klar, daß sich Leute sowas freiwillig auf die Pelle hämmern lassen...ich für meinen Teil hätte mein Skrotum lieber in einen Bottich mit 90%er Schwefelsäure gehängt als solch einen ästhetischen Totalschaden auf mir herumtragen zu müssen. Und jetzt komm´mir bloß keiner mit "Geschmäcker sind eben verschieden"... hier geht´s nicht um Geschmack, sondern um ästhetische und technische Mindestnormen, die hier bei weitem und mit Pauken und Trompeten verfehlt wurden.

Doooch...so geht Tattoo...zumindest für eine gewisse Klientel, deren Lieblingsfernsehsender aus folgenden Buchstaben zusammengesetzt werden kann (L, 2, T und R)...;)


Letzte 10 registrierte Besucher dieses Profils
Titus2015 (vor 4 Tage 5 Stunden),
RacingRalph (vor 5 Tage 15 Stunden),
RacingRalph (vor 6 Tage 4 Stunden),
SuzieQ (vor 1 Woche 12 Stunden),
El_Duderino (vor 1 Woche 1 Tag),
RacingRalph (vor 1 Woche 2 Tage),
akahlan (vor 1 Woche 2 Tage),
monee (vor 1 Woche 4 Tage),
wonniproppen (vor 1 Woche 5 Tage),
klomi (vor 1 Woche 5 Tage)

Gästebuch

Jahrgang 72 gaaaaanz schlimm, ist meine Frau auch;-))
In diesem Sinne lasse ich dir mal ein paar Grüße da!

Gerade deinen Link zur "HaustechnikDialog" gelesen...ganz großes Kino!

Hi Chris,

wollte auch mal Tach sagen.
Wird vielleicht mal Zeit.

Gruß Thomas

Danke für den" Quatsch" ich nimms nicht übel
Nette Grüße

 
Gast

Hallo,
wollte nur mal liebe Grüße dalassen.
Ich mag deine Art mit der deutschen Sprache umzugehen.
Alles Gute vom Niederrhein.

Hey,

also "lange Dreads" und "sehr weit links" hätte ich jetzt echt nicht gedacht.
Aber manchmal ist es auch gut, wenn man merkt, dass der erste Eindruck täuscht! ;)

Schönes Wochenende und LG

Julia

Hallo Thirty,
ja, ich hab genauso wie Muckimaus mal ganz neugierig geschnüffelt :-)
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und einen ebenfalls schönen, geruhsamen 3. Advent!
Beste Grüße aus dem Hesseland:

Sergeant Pepper

 
Gast

Habe geschnüffelt und lasse mal liebe Grüße aus dem verregneten Niedersachsen da :-)

Auch 2015 finde ich deine Meinung nicht OldschoolOldschool-Tattoos suchen ;-) Hast Recht damit!! Nachträglich alles Gute zum Geburtstag, LG

 

Nachträglich alles Gute zum Geburtstag.
Schön dass du wieder mehr schreibt!

 

Vielen Dank für Deine offenen Worte.
LG Claudia

 
Gast

Schön, dass Du noch hier bist.
Liebe Grüße vom Niederrhein.

 
Gast

Hihi.... Ich arbeite fleißig an meinem Gurkwenfullsuit....^^ ist jetzt zwar nimmer ganz so gurkig aber immerhin lernfähig! Lass mal fein Grüße da! ;-)

Hab bei deinen Kommentaren schon etliches gelernt und witzig sind sie noch dazu! Lass liebe Grüße aus dem verregneten Österreich da!

Ik muss dir echt ma beste Grüsse da lassen - deine Wortwahl bei deinen Kommis treibt mir des öfteren die Lachtränen in die AugenAugen-Tattoos suchen und ist gleichzeitig so dermassen auf den Punkt... Hach herrlich, Danke dafür! :D High five!

Ich muß jetzt hier doch noch mal herumschnüffeln... Interessantes Profil...
Versauter Gruß!

Danke für diesen heftigst geilen Kommentare! Ich muss immer noch grinsen :)

Und feine tattoos hast du auf der pelle

Grüße Hoff

Hey sprech Dir mal meinen Respekt für Deine Kommis aus, sind nicht nur lehrreich, ne, ich schmeiss mich manchmal echt wech vor lachen!
Liebe Grüße aus Bayern

Servus! Ich lass mal bunte Grüße aus der Oberpfalz da ;o)

einer meiner esel, kann 3fachen Auerbach mit eingedrehter schraube und manchmal auch in 2 Richtungen gleichzeitig galloppieren, wenn er mich abwerfen will ;)

Neueste Kommentare
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 6 Mitglieder und 38 Gäste online.
News
Tattoo Suche

nach oben