Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Lady Pardalis

Aktivität
Lady Pardalis hat 4 Tattoos mit durchschnittlich 9 bewertet und 5 Kommentare geschrieben.
Lady Pardalis's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (1)



3 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de





Letzte Kommentare von Lady Pardalis

Schade es gibt keine 11 Punkte zu vergeben ;) WOW

Auch ein roter Rücken kann entzücken. Finde es echt geil. Ich kann den Rücken ja auch life bewundern ;)

Hui, hier gings ja ganz schön rund.Wegen der Flecken, muss gestehn, das Foto ist kurz nach dem Stechen aufgenommen worden, aber das nächste Mal gehen wir ja eh nochmal drüber. Also mir gefällts und meinen Andi würde Ich nicht verklagen. Ich bin alt genug ,das Ich keine Entscheidungen fälle, die Ich mir nicht gut überlegt habe. Ich finde z.B Tribals kann man besser am Körper anpassen als Motive von Personen . Ich würde mir z.B keine bösartigen Motive stechen lassen, obwohl es Hammer Kunstwerke gibt - allerdings möchte Ich mich ja nicht vor mir selbst erschrecken. ;) Ich kann mich dran erinnern, das eine Zeit lang keiner mehr das Interesse an Anker,Würfel und Co hatte und jetzt ist das voll der Boom. Es gibt auch viele schicke farbige Tattoos, aber da Ich fast nur schwarz- weiß gestochen bin, möchte Ich es beibehalten. Farbige Akzente sind für mich in Ordnung. Ich steh halt auf Dotwork,Blümchen,Tribal,maori und buddhistische Figuren mit Symbole und auch wenn Ich gerne ein Portrait von meinem verstorbenen Hund aufs Dekoltee gestochen hätte, würde es nicht zum Rest passen. Auf jedenfall finde Ich es gut, das man heutzutage nicht mehr soviel Probleme wie früher bekommt,weil man tätowiert ist. Mein erstes Tattoo war (wohl wie bei vielen anderen)was kleines aufm Schulterblatt,- das es nicht jeder sieht und jetzt kann man sich voll ausleben . Ich wünsch Euch noch nen schönen Abend.

Also es ist noch nicht ganz fertig. Es kommt noch was dazu. Das Tribal habe Ich, weil Ich wollte, das es mit meinem Tribal an der Bauchseite zusammenpasst. Jedes Jahr ist was anderes modern, aber darum gehts mir nicht. Nächstes Jahr wird drüber gelacht, weil die Leute sich überall Mum and dad auf die haut schreiben lassen, bzw das Geburtsdatum seiner Kinder (in Hoffnung das man es nicht vergisst). Sterne sind Zeitlos und übrigens hatte Ich schon welche, als die noch nicht modern waren. Soll Ich mein Arschgeweih entfernen lassen, nur weils jetzt gerade uncool ist ? Bestimmt nicht, denn es ist zu einer Zeit gemacht worden an denen Erinnerungen hängen. Wenn man sich z.B Tattoos von 1997-2012 machen lässt und immer nach der Mode geht,kommt bestimmt Nichts gutes raus. Arschgeweih mit Muffin mit Horrorfigur über Rockabilly. Man sollte schon seinem Stil treu bleiben. Und nun könnt Ihr weiterbruddeln ;)

Ich finde es gut. Zum Glück sind Meinungen verschieden. Auch wenn Sterne schon fast jeder hat ist es ja der eigene Geschmack. Früher waren es Chinesische Schriftzeichen und heute muß sich jeder dran erinnern, das er ein Kind hat oder Eltern und Sie sich schriftlich auf die Haut verewigen. Es gibt auch Menschen, die stechen sich ein Stück Kuchen auf die Haut. Wie gesagt; Für mich sind die 3 Affen gelungen.


Gästebuch
Tattoos tragen ist nicht nur Kunst,sondern eine Lebenseinstellung.
Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben