Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Neueste Kommentare

Hier seht Ihr die neuesten Tattoo-Kommentare der User. Wenn Ihr auf eines der Vorschaubilder klickt, kommt Ihr direkt zum entsprechenden Tattoo und könnt es bewerten und kommentieren.
Zu den derzeit besten Kommentaren kommst du hier.



Schlübbes schrieb vor 1 Tag 3 Stunden:
Mir fehlt es an der Lesbarkeit des Backpiece, da wäre wohl weniger mehr gewesen. Nichtsdestotrotz ein vorzeigbarer Rücken

Kennstdeehnich schrieb vor 1 Tag 10 Stunden:
Du bist und bleibst ein tolles Gesamtkunstwerk

Antwort auf einen früheren Kommentar:
mauckimauk antwortete vor 6 Tage 14 Stunden:
Das höre ich natürlich gerne das die Sammlung gefällt. :)

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Jahjah84 antwortete vor 1 Woche 8 Stunden:
Oder Puma oder Wolf.. hat einfach etwas! hab erst letztens ein WannaDo auf die Art gesehen.. deshalb ists mir überhaupt aufgefallen - war einfach ähnlich dargestellt.. ändert aber am Kern gar nichts: tolle Tätowierung u ich mag deine Sammlung

Antwort auf einen früheren Kommentar:
mauckimauk antwortete vor 1 Woche 16 Stunden:
Danke! Meine Fotos sind immer ehrlich. :P

Antwort auf einen früheren Kommentar:
mauckimauk antwortete vor 1 Woche 16 Stunden:
Stimmt, der Tiger ist der neue Löwe. War mir aber egal ;).

Jahjah84 schrieb vor 1 Woche 17 Stunden:
Ich mags.. Motiv ist eines das ich bereits öfter gesehen hab! Aber ich mag den Stil u die Farbwahl. Beim Tätowierer hast du scheinbar alles richtig gemacht :)

Jahjah84 schrieb vor 1 Woche 17 Stunden:
Über die Anatomie lässt sich bei Fantasie oder Comic streiten.. perspektivisch hätte das Horn ev. etwas weiter mittig also nach links gehört (MmN) auch die Farbwahl wäre etwas worüber ich an der Position für die nächsten Jahre Bedenken hätte: violett blau erinnert ebenfalls an eine Verletzung.. aber ansich u jetzt von Nahem ganz ok u Danke fürs abgeheilte Foto

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Monkey Man antwortete vor 1 Woche 1 Tag:
Man (Frau) kann es nicht besser ausdrücken.

Monkey Man schrieb vor 1 Woche 1 Tag:
Schön, so ein ehrliches, unbearbeitetes Foto. Sehhr schöne, saubere Arbeit. In jeder Hinsicht gelungen.

Monkey Man schrieb vor 1 Woche 1 Tag:
Cover Up ist ja generell immer eine Herausforderung, hier ist unter erschwerten Bedingungen etwas sehr schönes gelungen. Toller Entwurf, schöne Farben, prima Verläufe der Farben bei gleichzeitig sauberen und klaren Outlines. Die Anpassung an den Körper finde ich sehr gelungen und da ist eine tolle Bewegungsdynamik drin.

Monkey Man schrieb vor 1 Woche 1 Tag:
Da niemand je ein Einhorn gesehen hat, kann man natürlich schlecht über die Anatomie sprechen. Wenn ich aber mal davon ausgehe, dass ein Einhorn ein Pferd mit einem Horn ist, dann gibt es hier einige anatomische Ungereimtheiten. Zudem kämpft der Künstler etwas mit der Perspektive, die Vorderläufe funktionieren so einfach nicht. Auch das Spiel der Muskeln haut nicht hin. Irgendwie ein großes und ambitioniertes Projekt, das nicht in allen Bereichen gut umgesetzt wurde. Der Fall der Mähne überzeugt mich auch nicht so recht und insgesamt hätte dem Fabeltier etwas mehr grafische Klarhei, exakter definierte Linien und höhere Kontraste gut getan. Vielleicht liegt es auch an der Unsicherheit bei der Wahl des Stils. Das ist kein Realistic, nicht comic- nicht (Neo-)traditionell. Irgendwie bleibt das Tattoo in vielerlei Hinsicht im Mittelfeld stecken.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Jahjah84 antwortete vor 1 Woche 1 Tag:
Du kannst davor auf deinem Smartphone eine Collage mit beiden Versionen abgeheilt u neu erstellen, wenn du beide drauf haben willst oder einfach den Beitrag bearbeiten, vorhandenes Bild löschen und das neue Bild einfügen... bei der ersten Variante hast du beide am Profil :)

aquacksus schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
Ich find die so krass gelungen, die würde ich auch haben wollen: detailgetreu, einfach top!

aquacksus schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
Saustark und klasse, dass man dadurch dem Mädel helfen kann und damit so viel Selbstbewusstsein verschaffen kann. Toll

aquacksus schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
Ich find das so detailgetreu klasse: der Hammer

FiftyinRed schrieb vor 1 Woche 3 Tage:
Boa. Diese Farben. Hoffe die Leuchtkraft bleibt. <3

Antwort auf einen früheren Kommentar:
FiftyinRed antwortete vor 1 Woche 3 Tage:
Is als neues Bild eingestellt. Wusste nich, wie ich ein zweites Bild zum vorhandenen Post reinkriege

im Forum 

Tim25 schrieb vor 1 Woche 3 Tage bei
"Haltbarkeit einzelner Tattoofarben...":

Hoffentlich kommen die guten Ratschläge nach einem Jahr nicht zu spät 😉

Da fällt mir ein, ich habe gar keine Tattoos, die unter 10 Jahre alt sind ...


Tim25 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Dann könntest du uns vielleicht ein Foto vom abgeheilten Tattoo zeigen ?

FiftyinRed schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
verstehe Deine Verliebtheit absolut

FiftyinRed schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Einfach nur WOW

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Lisa Litovkin antwortete vor 1 Woche 6 Tage:
Lieben Dank, das freut mich sehr zu hören :)
ich würde auch gerne mal eins in lila oder so tätowieren.. wobei klassisch schwarz auch schön ist.

Jahjah84 schrieb vor 1 Woche 6 Tage:
Das hat auf jeden Fall etwas.. obwohl mir sonst Tattoos nur in rot
nicht so zusagen (das ist rein mein Geschmack) finde ich die Anpassung und auch die Blüte selbst seeeehr schön!!! Und dein Vortext macht Dich auch noch herrlich sympathisch 😀

Jahjah84 schrieb vor 2 Wochen 8 Stunden:
Kann mich meinem Vorschreiber eigentlich nur anschließen! Jetzt gerade echt super, außer halt die verkehrte Positionierung... versteh ich nie, gerade bei einem Handtattoo kommen eher mehr Tattoos Richtung Arm Schulter dann.. der arme Artist muss sich dann was überlegen.. wie gesagt, Kundenwunsch bleibt Kundenwunscht. Sieht toll aus..

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Lisa Litovkin antwortete vor 2 Wochen 1 Tag:
freut mich dass es dir gefällt, danke :)

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Lisa Litovkin antwortete vor 2 Wochen 1 Tag:
danke dir :)

Catbear27 schrieb vor 2 Wochen 1 Tag:
schick (:

emily.st. schrieb vor 2 Wochen 1 Tag:
Ich finds toll. ich mag sowas :)

Kennstdeehnich schrieb vor 2 Wochen 2 Tage:
Für mein Empfinden ist das Gesicht verkehrt herum, aber das mag Ansichtssache sein 😉
Und ob die Hand der beste Platz für Realistics ist, muss auch Jeder für sich selbst entscheiden.
Jetzt und hier sieht es aber toll aus.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Jahjah84 antwortete vor 2 Wochen 3 Tage:
Hehehehe jaaa da hast wohl Recht!

Antwort auf einen früheren Kommentar:
mauckimauk antwortete vor 2 Wochen 4 Tage:
Super Saiyajin 4 bitte 😂

Jahjah84 schrieb vor 2 Wochen 5 Tage:
Oh der is toll geworden!! Son Goku als Super saiyajin ist toll umgesetzt.. weiß nicht, vielleicht bin ich da auch beeinflusst aber ich mag einfach DB

Jahjah84 schrieb vor 2 Wochen 5 Tage:
Wie cool Kokowei.. mein jüngster totaler Fan :))) dem muss ich das morgen gleich zeigen.. sorry OT finds wirklich gut, passt zum Rest


[edit]- bearbeitet am 21.06.2024 um 22:57 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Jahjah84 antwortete vor 2 Wochen 5 Tage:
Dann ist das das wichtigste...

Ich weiß, viele Menschen haben seeehr genaue Vorstellungen was sie wie wollen.. ich persönlich denk mir dann immer: Schuster bleib bei deinen Leisten.. ich sag meinem Mechaniker ja auch nicht wie er mein Auto am Besten reparieren könnte.. klar er ist Dienstleister u setzt dann um was man will, aber ob das immer die richtige Umsetzung künstlerisch ist, ist halt fraglich..

Wenn Leute sich dann mit der Materie beschäftigen u sehen was tatsächlich möglich ist, sind sie Jahre später enttäuscht (jaaa ich meine auch mich.. war ja anfangs genauso...)

Antwort auf einen früheren Kommentar:
mauckimauk antwortete vor 2 Wochen 5 Tage:
Genau das war die Intention dahinter =)

MasterofTrolls schrieb vor 2 Wochen 5 Tage:
Ein gute Laune Tattoo :-)

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 2 Wochen 6 Tage:
Man hätte auch ganz ohne Vögel, Schmetterlinge etc, nur mit den Blüten, eine Menge mehr veranstalten können, um es optisch spannender zu gestalten. Ist halt sehr platt und monoton, das Ganze. Und an der Hüfte staut es sich, das ist einfach unelegant gelöst. Aber alles in allem ja durchaus herzeigbar

emily.st. schrieb vor 3 Wochen 14 Stunden:
Wieso sieht das Teil mit gerade mal einem Jahr so aus, wie meine 10 Jährigen Tattoos nichtmal aussehen? o.O sehr schade, ich glaub da wäre handwerklich mehr drin gelegen...

Degna schrieb vor 3 Wochen 17 Stunden:
Danke für eure ehrliche Meinung!

Es ist genauso gestochen, wie ich es wollte.Ich wollte weder Vögel,noch Schriftzeichen,noch irgendwas Anderes.Wurde vom Tatooist vorgeschlagen und von mir abgelehnt.
Genauso wie die Hüfte,von mir so gewollt.

Degna

Jahjah84 schrieb vor 3 Wochen 19 Stunden:
Schließe mich den beiden Vorschreibern an.. wobei ich den Teil an der Schulter auch handwerklich etwas anzweifeln muss... generell sie es für mich recht platt und lieblos gearbeitet aus. Da wäre weit mehr Luft nach oben.. aber das wurde alles bereits geschrieben.

Ich muss sagen es gäbe einfach Tätowierer die mit dieser Vorgabe und der Menge an Haut eine Menge mehr herausholen hätten können. Aber das wichtigste ist, das Du ansich zufrieden bist

Kennstdeehnich schrieb vor 3 Wochen 19 Stunden:
Da kann ich mich dem Affenmann nur vollumfänglich anschließen (spart mir auch 'ne Menge Tipparbeit).

Monkey Man schrieb vor 3 Wochen 1 Tag:
Immer noch eine rasend tolle Arbeit...

Monkey Man schrieb vor 3 Wochen 1 Tag:
Handwerklich wohl solide gestochen, aber das Gesamtbild ist von einer gewissen Monotonie geprägt. Ist halt ein Ast. Ein schöner Ast mit schönen Blüten. Aber eben viel Fläche auf der wir einen schönen Ast mit schönen Blüten sehen. Nicht mehr, nicht weniger. Wenn das so gewollt war, dann ist alles prima.

Ich denke aber, dass da vom Entwurf her - vom "Storytelling" - deutlich mehr möglich gewesen wäre. Und es fehlt mir die Variation, irgendetwas, was eine Spannung erzeugt: Ein bunter Vogel oben, ne Katze von unten hochschleichend, Himmel, Kontext, irgendwas...

Auch finde ich die Anpassung an den Körper - gerade an der Hüfte - eher suboptimal. Da hätte der Künstler mehr auf die Formen des Körpers eingehen müssen.

Das sieht in Natura an der Strandbar sicher ganz gut aus, aber zu den Top-Arbeiten, die wir hier oft zu sehen bekommen gibt es einen gewissen Abstand. Ich hau mal unsichere 6 Punkte raus.

Ignotus schrieb vor 3 Wochen 4 Tage:
Ich bin nicht so davon begeistert. Die Schrift gefällt mir nicht so gut, da ist noch Luft nach oben und der Anker ist tatsächlich nicht so ganz symmetrisch.
Einige Linien verwackelt.


Ignotus schrieb vor 3 Wochen 4 Tage:
Entschuldigung
Aber brutal geil!!

Antwort auf einen früheren Kommentar:
dontcommitvomit antwortete vor 3 Wochen 4 Tage:
Ach, wie cool! Die Brust ist das Ergebnis von reinem Bankdrücken, ich mach seit Jahren schon nix anderes mehr für die Brust xD

Monkey Man schrieb vor 3 Wochen 5 Tage:
Schön und individuell, toller Entwurf, prima Bildkomposition.

Aber da sind eine Reihe handwerklicher Schwächen. Die Buchstaben tanzen etwas durch die Gegend und der Abschluss nach oben ist auch nicht sooo gut gelungen. In der Summe eine Freude, aber aus Respekt vor den High-End-Arbeiten, die hier immer (zurecht) die volle Punktzahl bekommen, lasse ich mal einen Abstand von zwei Punkten.

Monkey Man schrieb vor 3 Wochen 6 Tage:
Ich mag Bettys Booty. Herrlich.

Zehn. Ten. Ti. Dix. Decem. Dieci.
Wer ist online
Zur Zeit sind 0 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben