Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


lilkillazbytina

Vorname, Name
Tina

Beziehungsstatus
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Geburtstag
20.08.1980

Mitglied seit
10 Jahre 31 Wochen

Aktivitäten / Interessen
Meine Family, mein Nagelstudio

Musik
R´n´B, Hip Hop, Soul...

Sport
Fitness Center...

Aktivität
lilkillazbytina hat 0 Tattoos mit durchschnittlich 0 bewertet und 14 Kommentare geschrieben.
lilkillazbytina's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (1)



Letzte Kommentare von lilkillazbytina

Ich liebe mein Tattoo und es muss mir passen und niemand anderen...

Amnesie oder Sandra, ja mein Lieblingsname: :-) wirklich!!! Ich bin nicht zu alt um etwas zu lernen, falls du das meinst, ich habe Talent, erzwingen tue ich schon mal gar nichts, zermartere dir um meine Kinder mal nicht deinen schönen Kopf - wir unternehmen genug, ob und was aus mir wird - lass das mal meine Sorge sein... Hör mal, meine Sachen die ich mache-mache ich gut, ich mache schon 7 Jahre Nägel da "bitte" schweig, wenn du keine Ahnung davon hast, wie du meinst das ich keine Ahnung von "deiner" Arbeit habe... Ich bin dir nicht böse, ich finde es echt nur scheiße, wenn man vieles anbieten möchte und man einem an den Kopf schmeißt, das man deshalb einen Therapeuten brauch! Falls ich einen brauche wird der mir bestimmt sagen, das ich viel klarer bin als manch andere. Wohin ich mein Geld raus schmeiße ist meine Sache! Ich kann auch 100 Sachen anbieten, das ist meine Angelegenheit, wäre ich scheiße, hätte ich wohl kaum Kunden und wohl kaum positives Feedback dazu. Nur weil mir die Idee zum tätowieren kam und ich nicht aufgebe, muss ich mich nicht hier so "kritisieren" lassen. Kritik sieht mal ganz anders aus. Ich muss auch nicht unbedingt tätowieren, wenn ich dann so werden muss wie hier, wow - da ist echt krass, nein ich dachte das ist eine Plattform wo man sich austauschen kann, aber nicht zum fertig machen... Schönen Abend noch... Ich wünsche dir auch alles liebe, ernsthaft, aber ich weiß nicht was es einem bringt andere fertig zu machen. Vielleicht muss ich auch erst mal lernen so "HART" und nicht empfindlich zu sein... Wir sind alle Menschen, dachte ich... mit einem Herzen... Oder das mir irgendwelche drohe mit Gesundheitsamt und so was, echt erbärmlich... Ich arbeite nicht "schwarz" wie manche, alles ist legal...

@ A-Punkt: Machst wohl gerne Menschen nieder ne?

*nerv* Ich bin kein Mensch der aufgibt, ihr werdet euch noch wundern, wenn ich es schaffe... Ich bin kein Dorftrottel, ich bin kein Loser, ich werde alles geben um besser zu werden, wenn es dann nicht klappt, gebe ich auf, aber nicht sofort.

@ HRK: Danke ich werde mir den Tipp zu Herzen nehmen... Ja, üben und das mit dem Praktikum werde ich mal nachfragen ob derjenige das macht... denke das wäre super um zu lernen... und wieder viel zu üben...

@ A-Punkt: JA! Ich bin nicht doof, ich habe es verstanden

@ pixiez_on_tour: DANKE! Für den Rat, ich werde ihn befolgen. Und ganz viel üben und wenn es mir dann liegt, dann mache ich weiter :-) Ja, ich schaue mir mal die Zeichnungen an...

Ich wußte nicht das man hier so "HART" sein muss. Sensibel zu sein ist was schönes... Mich würde interessieren, wenn mein Tattoo so scheisse ist und ich noch harmlose Sprüche bekomme, gibt es hier tatsächlich schlimmeres, wenn man meins als scheisse und Schrott ansieht? Nein, sterben werde ich bestimmt an anderen Dingen, wenn ich alt bin, an so etwas hier nicht...

Ich habe einen guten Grund wieso ich das Tattoo gemacht habe, nein auf meinen Unterschenkel...

Nein, ich nehme dazu keine Menschen, dazu vermag es mehr als das was ich hier tue, ich kenne einige, die üben an Menschen und das hab ich selbst leider erleben müssen, deshalb fände ich das scheisse... ich muss schon mehr können als das... aber es ist so, wenn es einem liegt, liegt es einem, wenn nicht dann sollte man es lassen... Ich denke aber das jeder die Chance haben darf sie zu nutzen, doch wenn es nicht geht, läßt man es eben...

Ja, ich danke euch... trotzdem, so abwertend und beleidigend wie hier, das ist echt übel... Ich wollte es versuchen, ich will nix erzwingen, wenn es mir nicht liegt, bin ich deshalb auch nur ein Mensch wie jeder andere...

Kritik kann ich vertragen, aber wenn wieder so Sprüche kommen, finde ich das echt scheiße, kann man hier nicht normal mit einander kommunizieren? Echt traurig... Ja, ich mache bei keinem welche, ich hab das bei mir gemacht um an Schweinehaut geübt...


Gästebuch
Wer ist online
Zur Zeit ist 1 Benutzer und 1 Gast online.

nach oben