Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


bin 45 Jahre und möchte mein Erstes Tattoo - Brauche mal ein paar Meinungen

Hallo,

ich bin 45 Jahre w. und möchte mein Erstes Tattoo. Ist zwar nur eine Kleinigkeit, aber für mich total wichtig.
Ich möchte 2 Buchstaben. Ich habe bereits ein Tattoo Studio ausgewählt, und möchte Eure Meinung. Ich denke, auch das Buchstaben schwierig sind, gerade weil sie so korrekt gestochen werden müssen.
Zum anderen wollte ich zuerst das HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen (Innenseite) – habe mir dort so ein Abzieh Tattoo draufgeklebt und habe festgestellt, dass es ja doch sehr auffällig ist. Habe auch gelesen, das ein Erst-Tattoo dort nicht hingehört ?? Keine Ahnung? (man liest ja viel) Klar kann man es verdecken mit einem Armband, aber das macht man in 5 Jahren wohl auch nicht mehr ;)

Also, meine neue Stelle wäre Oberarm, nach dem Ellenbogen (Innenseite) Bin mir aber wieder unsicher, weil die Stelle (je nach Beugung) wohl die Buchstaben verzerren wird. (Ob das nun tragisch ist, weiß ich nicht??) Man sieht diese Stelle auch hier fast überhaupt nicht? (Warum?)

Oh man, so viele Fragen und je mehr ich lese und sehe um so verunsichert wird man. Ich möchte hier trotzdem einmal Eure Meinung hören. Das wäre Echt super!

Handgelenk? Oder (siehe Foto) Ich habe ein Abziehbild an die Stelle geklebt.. (es werden aber 2 filigrane Buchstaben werden (Schriftgröße 36) oder wie gibt man sowas an?

Vielleicht kennt auch jemand das Tattoo Studio in Osnabrück? Und kann die Arbeiten beurteilen??
http://www.scratchthesurface.de/schriften.html

DANKE EUCH !!!

KaffeeTante

AnhangGröße
Test1.jpg45.62 KB
KaffeeTankte: bin 45 Jahre und möchte mein Erstes Tattoo - Brauche mal ein paar Meinungen
 

 

Also ich habe mir dieses Tattoostudio angesehen, überzeugt bin ich nicht aber für zwei Buchstaben wie du sie haben willst würde es wohl meiner Meinung nach reichen.

Die Stelle an der du letztendlich dein Tattoo platzierst, diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen ;) Natürlich ist die Stelle beim HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen die eindeutig auffälligere. Die Stelle an der Innenseite des Oberarms wird wohl kaum jemand zu Gesicht bekommen, hingegen ein Tattoo am HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen wohl täglich jemand neuer sehen wird.

Dass ein Ersttattoo dort nicht hingehört ist wahrscheinlich darauf bezogen, dass hinsichtlich weiterer Tattoos dann der Platz "verbaut" wäre. Nach deiner Schreiberei zu urteilen hast du aber wahrscheinlich nicht vor dir deinen Arm zustechen zu lassen, oder sollte ich mich täuschen?

Ob das Tattoo am Oberarm verzerrt wird durch deine Armbewegungen, das kommt letztendlich wohl auch auf die genaue Platzierung und Größe der Buchstaben an. Eine Zentimeterangabe wäre meines Erachtens zielführender...

EDIT: Dass du dir gleichzeitig überlegst wie du dein erstes Tattoo am besten abdecken kannst finde ich ein wenig bedenklich um ehrlich zu sein ;) Ich nehme mal an in deinem Alter wirst du dir beruflich keine Steine mehr in den Weg legen und schämen wirst du dich ja doch nicht dafür oder? Willst du das nicht mit Stolz tragen?

 

Hallo Landvogt,

oh, super, gleich so schnell ne Antwort. Vielen Dank! Stimmt, ich werde mir bestimmt nicht den Arm zustechen lassen.. ;)

Und die Buchstaben werden 3,5 cm lang und sind 1,5 cm hoch.. so ungefähr.

Ich finde die Stelle am Oberarm gerade schön, weil man sie nicht gleich sieht, man sie gut verdecken kann und trotzdem finde ich sie mit T-Shirt total auffällig!!!

Ist es eine sehr ungewöhnliche Stelle. Würde hier gerne Schriften/Text finden, von Leuten, die evt. auch eine ähnliche Stelle aufgewählt. haben.

lg
K.

 

Also in dieser Größe wird sich da nicht sehr viel verzerren.

Bei der Wahl der Schriftart würde ich in dieser Größe allerdings achtgeben... nicht dass das Ganze dann aussieht wie ein schwarzer Fleck...

Hol dir doch hier auf der Netzseite ein paar Eindrücke bezüglich der Wahl deiner Schriftart bzw. der Gestaltung und Platzierung.

Hier gibt es außerdem viele Schriftarten, die du auch downloaden kannst und ausdrucken zwecks "Anprobe": www.dafont.com

 

bist Du Dir wirklich sicher, dass Du die zwei Buchstaben haben willst? Ich bin zwar absoluter Befürworter, dass man sich im Vorfeld gut überlegt, wie sich ein Tattoo mit dem Alltag vereinbaren lässt... aber eben, es sind zwei Mini-Buchstaben (sorry, ich mag das nicht mal Tattoo nennen)... und zudem ist Deine Überlegung bis anhin fast nur, wie es wo am besten verdeckbar ist... und trotzdem muss es der Arm sein?

Trau Dich doch etwas grösser und vielleicht auch noch was hübsches dazu (ja, es darf auch ein Blümchen sein :-)) und machs z.B. auf den Unterschenkel. Dann haste ein richtiges Tattoo und trotzdem kannst Du es problemlos unter der Kleidung verschwinden lassen.

Ach und übrigens, die Stelle am Oberarm wird wohl so selten gewählt, weil es einfach nicht gut aussieht... schon gar nicht, wenn da so nen schwarzen Fleck hinkommt.

 

@Landvogt

Ja, ich habe eine ganz ganz tolle Schriftart gefunden.. die genau perfekt für mich sind für genau eben diese beiden Buchstaben.

@A-Punkt, du schätzt mich richtig ein, ein "richtiges" Tattoo möchte ich eigentlich auch gar nicht haben.

Aus besonderen Grund (wie soll es auch anders sein) werden den beiden Buchstaben noch 2 Sterne (nein, nicht die "Normalen") hinzugefügt.

Alles eben sehr filigran und...

Ich habe mir Wochenlang überlebt, WAS für eine SchriftSchrift-Tattoos suchen und was genau für Sterne. und erst JETZT überlege ich mir die Stelle nochmals Neu.

Sie soll sichtbar sein (will es nicht verstecken) aber es ist auch schön, wenn man sie auch verstecken KANN !!!

PS. War gerade bei Mama Mittag Essen und habe T-Shirt mit dem Aufkleber getragen.

Nach 30 min meinte sie dann..Was hat du denn da auf dem Arm?

Perfekt! Erst nicht gesehen, und dann doch aufgefallen.

So finde ich das super!

DANKE für Eure Meinungen und Einschätzungen

LG
KaffeeTante

 

schon witzig, über was man sich "ohne" noch n kopp macht.
also meiner meinung nach sollte es sich schon lohnen wenn du dir ums verrecken diese buchstaben stechen lassen willst (dafür wirst du ja deine gründe haben nehm ich an) dann sollten sie doch als solche erkennbar sein und nicht mini futzelig klein irgendwo mitten auf dem arm??

 

@Lxnissea

Ich nehme mal an, du würdes die Stelle am HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen bevorzugen, (wenn, es dann eben nur die beiden Buchstaben sind)

Danke für deine Meinung

lg
K.

 

Gerade in den Weiten des Internets entdeckt... nur mal so :)

http://consequenceofsound.net/2012/08/lady-gaga-titles-new...

 

na ja, sieht auch bei der Gaga nicht wirklich gut aus. ;-)

 

Geb ich Dir sogar Recht :)

 

Werd' erwachsen... und kauf Dir bis dahin ein paar Rubbelbilder!!!

 

Man muss sich doch nicht gleich zustechen lassen... Nur weil man nicht gleich in die Vollen geht, oder es nicht möchte. Ist man jetzt falsch hier? Schade!

 

nein, ist man hier nicht. Aber bis anhin hast Du halt leider auch nicht gross Interesse daran gezeigt, Tipps anzunehmen, resp. vielleicht bisschen über Alternativen nachzudenken... Na ja, da denkt man sich halt irgendwann: Gut, mach halt mal.

Soll auch nicht heissen, dass Du jetzt all Deine Pläne über den Haufen werfen sollst... aber nun ja, dass 2 Buchstaben an einer komischen Stelle nicht grad alle laut aufjubeln lässt, musst Du auch verstehen.

 

Ich schließe mich der allgemeinen Meinung an, dass das am Oberarm zu klein und verloren wirkt. Vielleicht noch bissl "Zierrat" dazu, dann geht das. Da kann man ja was "bildliches" suchen, was zu deinem Beweggrund für das Tattoo passt - oder du suchst dir wirklich ne andere Stelle aus.
Das verlinkte Studio bzw. deren Arbeiten find ich übrigens nicht so prickelnd. Wenn ich Osnabrück höre, denke ich an die: http://tattoo-osnabrueck.de/tattoostudio.html

 

Na, vielleicht fand ich diese hier einfach TEilweise nur einfach schön und schlicht...

http://inspectorliza.blogspot.de/2010/11/freja-beha-e.html

werde nochmal in mich gehen, wobei ich denke, das dann schon wieder das HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen in Frage kommt.

ok.- An dieser STelle erstmal danke für Eure Meinungen.

lg
KT

 

ach so, es kommen noch 2 Sterne hinzu... aber nicht die normalen ;)

 

Das Unschöne bei Deinen Ausführungen ist nicht das Motiv. Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten... auch wenn's hier immer wieder gerne getan wird.
Kritisch ist, warum Du ein Tattoo willst.
Du möchtest damit auffallen... irgendwie... aber nicht jedem.
Du möchtest mutig erscheinen... aber nicht zu sehr.
Du möchtest (gegen Deine Mutter und vielleicht noch ein paar andere) rebellieren... aber nur ein bißchen.
Du möchtest nicht normal sein... aber auf keinen Fall zu exzentrisch erscheinen.

Sorry... aber das ist spätpubertäres Gehabe und Möchtegern-Coolness.
Und deshalb sagte ich: werd' erstmal erwachsen.

 

Ach Leute,

ich bin auch ne andere Generation, ich hatte blaue Haare, bin rumgezogen.. wir hatten noch so schöne (Selbstgemachte) Nietengütel.. waren so richtige Gruftis ..(Schwarzkittel) und die Leute mit den Tattoos damals, (sorry) waren die Knasties oder die Kaputten mit Drogen. (So sind wir eben aufgewachsen) !!

Heute ist ja so vieles anders (geworden)... Also vergibt mir meine Bedenken... Ich bin keine 20 mehr ;))

PS. Haare sind nachgewachsen…Piercings wurden irgendwann mal rausgenommen... und die Kleidung (besonders die irren Schuhe) habe ich in Kisten verstaut!

Ich bin zwar immer noch irgendwie rebellisch (AUF JEDEN FALL ANDERS) ... aber man sieh es mir nicht (mehr) so an…. Und man sieht die Welt auch irgendwann mal mit anderen AugenAugen-Tattoos suchen !!!!! ….

Lasst es gut sein…

Ich bin nun noch fester davon überzeugt, DAS genau die Stelle für mich eben gut und perfekt ist…..

Eben wie schon damals …. Etwas GEGEN den STROM und ungewöhnlich ANDERS !!! (Wenn es alle so finden, das es eiine "blöde" STelle" ist… DANN erst recht ;))))

So denne

DANKE

 

War irgendwie klar, dass das bei rauskommt... Vergebene Liebesmüh, wie eigentlich üblich hier.... vielleicht nimmst wenigstens Hexes Tipp bezüglich dem Studio an.

Auch und übrigens, die meisten von uns sind längst keine 20 mehr...

 

Ich bin 44 - und in etwa genauso "aufgewachsen" wie du es beschrieben hast. Ich versteh nur gerade nicht, was das mit dem Tattoo zu tun hat.... Hier sind Leute mit Erfahrung, die sich teilweise schon seit Jahren mit der Materie Tattoo beschäftigen. Die raten dir ALLE, dass das zu klein ist fürn Oberarm und HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen mit vorsicht zu genießen ist, weil es dort leicht verläuft usw. Und Sterne dazu ist so öde wie es nur geht... Such dir ein Studio und lass dich da beraten - ich prophezeie mal: wenn es ein gutes ist, wirst du ähnliches hören wie hier.

 

Ich habe wirklich nochmal ernsthaft über eine neue Stelle nachgedacht und auch gefunden.

Diese ist vielleicht nicht spannender, aber doch besser, als am Oberarm (mochte dort nicht, da es schon etwas schwabbelt ;)

@Hexe
Du hast geschrieben: Ich versteh nur gerade nicht, was das mit dem Tattoo zu tun hat....

Yo, erst später habe ich gemerkt, das ich mich doch etwas provozieren lassen habe, und das wirklich nichts mit meinem Tattoo zu tun hat.

Ich will ja nicht Rebbelieren, es soll nur eben ein sehr pers. Tattoo werden und deshalb "benötige" ich die Sterne, die waren überhaupt erst Anlass, mich mit Tattoos zu beschäftigen.

DANKE
lg
Tante

 

Aber Sterne.... hast du dich hier mal umgesehen? Es gibt tausende Stern-Tattoos, die bedeutungsschwanger für einen Angehörigen oder ein Tier oder weißderherrwas stehen und gaaaanz oft schlecht gemacht sind.
Wirklich gute Sterne gibt es auch, aber sehr selten. Ich kenne den Beweggrund für dein Wunschmotiv nicht, aber ich persönlich würde ein anderes "Bild" suchen - da gibt es bestimmt Möglichkeiten. Kannst mir auch mal per PN schreiben wenn du magst.

 

100 €-Frage bei 'Wer wird Millionär':

'Sehr persönliches Tattoo' verhält sich zu 'Sterne' wie...

a) 'Individual-Urlaub' zu '3 Sterne Bettenburg am Ballermann'.
b) 'Luxus' zu 'Geiz ist geil'.
c) 'Intimes Erlebnis' zu 'Gang-Bang'.
d) 'Exklusivität' zu 'H&M'

Was meinst Du???

 

Könnt euch jeglichen Beratungsversuch schenken...Diagnose:Beratungsresistenz im Endstadium.
Also los,Kaffeetante,lass dir deinen Kleinteilmist stechen,am besten noch HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen dafür wählen...ist auch so suuuper-individuell,mit einem Motiv,das jede(r) Zweite hat,an einer Stelle,die jede(r) Zweite wählt,herumzulaufen.
Und scheiss drauf,dass deine Winzbuchstaben und Sternchen nach einem Jahr dann Matsche sind...also,hau rein,die Studios deiner Umgebung freuen sich schon jetzt auf eine weitere "Trulla" mit tintigen Flecken am HandgelenkHandgelenk-Tattoos suchen....man soll Leute nicht aufhalten,vor allem nicht dann,wenn sie so unbedingt in ihr Unglück laufen wollen...
Es wird echt Zeit,dass Tattooing unmodern wird und wir von solch "brillianten" Tattooideen verschont...

 

Würd mich wirklich mal interessieren, wie so Matschbuchstaben nach ein paar Jahren aussehen ??

 

Schau dir mal an,wie so ein Tattoo "arbeitet" und sich mit der Zeit verändert...
Wenns dann auch noch zu eng oder zu klein getackert worden ist,ist die Matsche vorprogrammiert...

http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/versautes-tribal-dur...

 

So langsam komme ich auf den Geschmack und habe Mut zu mehr (Danke an waldhexe)

Was denkt ihr über die Arbeiten von Mandy (Needles Attack)

http://www.facebook.com/TerrorzwerchTattoos

 

Wie sieht denn dein: Mut zu mehr Plan aus?


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 10 Mitglieder und 24 Gäste online.

nach oben