Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Fröhliches Plätzle-Rezepte tauschen

Hallo zusammen,

Ich dachte mir, dass hier jeder, der mag, seine Lieblingsrezepte für Weihnachtsplätzchen reinschreiben kann.

Da ich gerne immer wieder was neues ausrpobiere, bin ich sehr gespannt was hier außer Rezepten von mir landet. :)

Das Einzige, was wichtig wäre: Bitte den NamenNamen-Tattoos suchen der Plätzchen ein bisschen vom Rezept absetzen, damit das Lesen erleichtert wird. :)

Frohes Plätzchenbacken.

Gruß,
CatBear :)


 

ich mach einfach mal den Anfang:

Lebkuchen (Achtung, sehr großes Rezept! 70Stk.)

Zutaten:
- ca. 300g Milchbrötchen
- 200g gemahlene Mandeln
- 400g gemahlene Haselnüsse
- 100g Zitronat
- 100g Orangeat
- 500ml Wasser
- 4 Eier
- 500g Zucker
- 250g Mehl
- 1 Päckch. Hirschhornsalz
- 2 Päckch. Lebkuchengewürz

- ca. 70 große, runde Backoblaten

Zubereitung:

Die Milchbrötchen, sowie Zitronat und Orangeat mit einer Küchenmaschine o.Ä. zerkleinern. Anschließend alle Zutaten in eine große Rührschüssel geben und vermengen, bis alles gleichmäßig vermischt ist. (Sollte so ähnlich wie süßer Senft aussehen)
Den Teig gleichmäßig auf den Backoblaten mit zwei Esslöffeln verteilen (einer zum Teig aus der Schüssel löffeln, einer zum Abstreifen vom zweiten Löffel)
und die entstehenden Lebkuchen mit Abstand auf mehrere mit Backpapier belegte Backbleche verteilen.

Falls ihr nicht so viele Backbleche habt, backt die Lebkuchen einfach nach und nach.

Die bestückten Backbleche für ca. 20 Minuten bei 175°C auf der mittleren Schiene im Ofen nach und nach backen.

Wichtig: die Lebkuchen müssen komplett ausgekühlt sein, bevor die Glasur drauf kommt, sonst können sie schimmeln!

Frohes Backen :)

 

Und Nummer zwei:

Schokokracher (sehr schokoladig, oberlecker:) )

Zutaten:
- 230g Zartbitterschokolade
- 20g Butter
- 100g weiche Butter
- 160g brauner Zucker
- 1 EL Vanille-Zucker
- 1 Prise Salz
- 2 Eier
- 4 El Milch
- 120g Mehl
- 2 TL Backpulver
- 50g Backkakao
- optional: ein wenig Zimt oder Lebkuchengewürz mit dem Kakao zum Teig geben.

- Zucker und Puderzucker zum Wälzen

Zubereitung:

Die Schokolade zerkleinern und mit 20g Butter vorsichtig schmelzen.
Die geschmolzene Schokolade mit den übrigen 100g Butter, den verschiedenen Zuckern und dem Salz schaumig rühren.
Eier und Milch unterrühren.
Mehl, Backpulver und Kakaopulver auf die Masse sieben und alles vermengen.

Den Teig 1-2 Stunden kalt stellen.

Die gekühlt Masse löffelweise aus der Schüssel stechen und zu ca. 2,5cm großen Kugeln rollen. Die Teigkugeln zuerst in Zucker, dann in Puderzucker wälzen
und mit großem Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 8-10 Minuten backen
Die Schokokracher sind fertig, wenn der Teig aufreißt.

Anfangs sind sie ein wenig weich, also beim abheben vom Blech aufpassen!

Viel Spaß beim Backen.

 

Die Eier Von Satan

Eine halbe Tasse Staubzucker
Ein Viertel Teelöffel Salz
Eine Messerspitze türkisches Haschisch
Ein halbes Pfund Butter
Ein Teelöffel Vanillenzucker
Ein halbes Pfund Mehl
Einhundertfünfzig Gramm gemahlene Nüsse
Ein wenig extra Staubzucker
... und keine Eier

In eine Schüssel geben
Butter einrühren
Gemahlene Nüsse zugeben und
Den Teig verkneten

Augenballgroße Stücke vom Teig formen
Im Staubzucker walzen und
Sagt die Zauberwörter
Simsalbimbamba Saladu Saladim

Auf ein gefettetes Backblech legen und
Bei zweihundert Grad für fünfzehn Minuten backen und
KEINE EIER

Bei zweihundert Grad für fünfzehn Minuten backen und
Keine Eier ..


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 31 Gäste online.

nach oben