Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Tattoo Studio in Lippe oder Umgebung.

Schönen guten Abend,

Ich bin neu hier, daher verzeiht bitte den ein oder anderen Fehler.

Nun zur eigentlichen Frage: Ich suche nun schon seit geraumer Zeit nach einem guten Tattoostudio, allerdings ist dies mein erstes Tattoo und ich weiß nicht ganz genau was es alles zu beachten gibt, deswegen hoffe ich jemand von euch kann mir da vielleicht anhand meiner Vorstellungen das richtige empfehlen.

Was es werden soll: Auf dem rechten Unterarm hätte ich gerne ein Lagerfeuer mit 4 Wölfen drumherum und im Hintergrund einen düsteren Wald. Dabei soll der Kontrast zwischen dem Feuer also dem Licht und der Dunkelheit klar werden weshalb ich das Feuer gerne in Farbe hätte.
Darüber hinaus soll das Tattoo eventuell irgendwann mal noch erweitert werden mit einer Sonne, welche im Hintergrund über dem Wald aufgeht und sich bis auf die Schulter erstreckt und dort zum Phönix oder RabenRaben-Tattoos suchen wird, allerdings bin ich mir da noch nicht so ganz sicher, ob diese Erweiterung kommen wird.

Edit: Das Tattoo soll definitiv detailreich und mit reichlich Schattierungen ausgearbeitet sein, daher denke ich das sich der realistic Stil da wohl am ehesten anbietet oder? Außerdem hätte ich auch kein Problem etwas weitere Wege in Kauf zu nehmen. Schließlich werde ich das Tattoo den Rest meines Lebens auf der Haut tragen, daher muss es einfach perfekt werden (:

Ich weiß nicht Inwiefern das so realisierbar ist, aber ich habe da eine ziemlich genau Vorstellung da es wichtige Bedeutungen für mich hat.

Ich freue mich auf eure Hilfe (:

Mit freundlichen Grüßen
Kellyos


 

Kleiner Tipp: du gehst völlig falsch an die ganze Geschichte heran. Besser wäre, nur eine vage Grundidee zu haben, die nicht so bis aufs letzte Iota ausgedacht ist, denn das schränkt den von dir hoffentlich gut ausgewählten guten Tätowierer in seiner Kreativität ein. Tätowierer, vor allem die guten, sind dir um Meilen voraus, wenn es um die Konzeption der optischen Wirkung von Tattoos geht und können erst dann ihr künstlerisches Potential entfalten, wenn der Kunde (in diesem Falle:du!) ihnen noch genügend Freiraum zugesteht, damit das Tattoo ausgewogen und sauber designed werden kann.

Deine Herangehensweise mit tausend Details, die auch ganz bestimmt im Tattoo sein müssen, die prädestiniert den Fail. Du magst damit zwar all deine gewünschten Details im Tattoo haben, das Tattoo aber wird eher mistig aussehen. Noch dazu, wenn man tausendundeine Sache auf einen Unterarm gequetscht haben will, die sogar als komplettes Backpiece schnell in chaotische Gefilde abgleiten kann. Halte es einfach und gebe nur ein, zwei Grundideen vor und lass den Tätowierer machen. Apropos Tätowierer: auf die Auswahl des richtigen kommt es viel mehr an als auf ein von dir schon im Kopf komplett durchgeplantes Motiv. Am allerbesten ist es, wenn man mit einem Top-Tätowierer (die im allgemeinen nicht mal eben im nächsten Dorf ihr Studio haben) das Motiv gemeinsam entwickelt. Dann gibts im Studio auch keine allzugrosse Enttäuschung, wenn der Pickerer dann sagt, daß das mit den vielen Detailwünschen so nicht geht....oder noch schlimmer, wenn man an einen kommt, der keinerlei Ahnung von Gesamtwirkung und Design hat, aber dir den ganzen Driss trotzdem sticht, weil er das Geld mehr im Blick hat. Dann kommt die Enttäuschung nämlich ziemlich sicher nach dem Stechen und Heilprozeß, wenn man merkt , daß die so "geile" Idee mit den hunderttausend Details dann doch wie Rotz aussieht.

 

Vielen Dank für die Kritik und dass du dir die Zeit genommen hast.

Ich gebe dir vollkommen Recht. Tätowierer sind Künstler und brauchen ihre Freiheit um ein Meisterwerk zu erschaffen. Vermutlich habe ich mich unklar ausgedrückt, aber ich habe ja nicht schon ein 100% fertiges Tattoo vor AugenAugen-Tattoos suchen mit den Details etc. Meine Grundidee ist die mit dem Wald, dem Lagerfeuer und dem Vier Wölfen. Wie das ganze dann letztendlich umgesetzt wird überlasse ich bzw da verlasse ich mich voll und ganz auf den Profi.
Das mit den Schattierungen und den Details ist eher ein Wunsch den ich habe, da ich schon einige ähnliche Tattoos gesehen habe und weiß wie es aussehen kann.

Und bei der Sache mit dem Studio gebe ich dir auch Recht, darum habe ich den Thread ja erstellt um hoffentlich nicht an das falsche zu geraten (:

Mit freundlichen Grüßen


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 6 Mitglieder und 15 Gäste online.

nach oben