Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Neueste Kommentare

Hier seht Ihr die neuesten Tattoo-Kommentare der User. Wenn Ihr auf eines der Vorschaubilder klickt, kommt Ihr direkt zum entsprechenden Tattoo und könnt es bewerten und kommentieren.
Zu den derzeit besten Kommentaren kommst du hier.


Kommentar-Antworten einblenden

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Sara1312 antwortete vor 1 Woche 1 Tag:
Nein, das sollte so, wollte kein Dotwork

emily.st. schrieb vor 1 Woche 1 Tag:
soll das fleckige drin Dotwork sein? Ich bin gespannt, wie das abgeheilt aussieht, aber es gibt leider besseres, /sauberers...

Sergeant Pepper schrieb vor 1 Woche 1 Tag:
Die Asymmetrie betrifft gebe ich meinen Vorrednern absolut recht.
Aber soooooooo grottenschlecht ist es ja auch nicht geworden, ne... ;.))

Sergeant Pepper schrieb vor 1 Woche 1 Tag:
Wow!! Das ist sehr schön. Und noch allerbestens in Schuss. Ist auch nach nur 1 1/2 Jahren soooooo selbstverständlich nicht.
Fazit: Da hast Du seinerzeit alles richtig gemacht..

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Thirty antwortete vor 1 Woche 1 Tag:
Soll ja auch keine Kritik am Tätowierer sein, aber nichtsdestotrotz stören die Hautunregelmäßigkeiten das Gesamtbild hier über die Massen.

im Forum 

emily.st. schrieb vor 1 Woche 1 Tag bei
"Fragen zu bestimmter Tattooart...":

Wow, schöne Arbeiten (hatte die noch nicht auf dem Schirm). Ich schliesse mich den Andern an....


zooom1 schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
RESPEKT denn die Stelle juckt :-D Motiv und Anatomie mal nicht angesprochen, erweise ich dir meine Bewunderung generell für die Idee.......bäääääm :-D

akahlan schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
Wie immer tipitopi. Für mich eine der schönsten Medusen, die ich bis jetzt gesehen habe

akahlan schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
Ich muss dem Dreißiger da zustimmen. Die Muttermale lenken mich auch vom eigentlich Motiv ab. Natürlich kann der Träger nichts dafür. Ich für meinen Teil lasse mir aus diesem Grund den Rücken nicht so großflächig tätowieren.

Der weiße Riese von St. Pauli schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
Voll die Netzhautpeitsche!

Sergeant Pepper schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
Von der Farbzusammenstellung ist das Teil wunderhübsch geworden.
Da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Ob meiner allgemeinen Befangenheit gegenüber "Glaubenstattoos" enthalte ich mich auch diesmal einer Bewertung.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Sergeant Pepper antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
Heiiiiijaaaaa !!! :-))
Wer kommt denn auf einen solchen herrlichen Blödsinn....

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Imaginarium Custom Tattoos antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
Das ist doch die Sippe von Sven Schlammlederson!
https://youtu.be/ehcekldiPoc


[edit]- bearbeitet am 06.01.2019 um 12:51 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Imaginarium Custom Tattoos antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
Ja nu, aber daran kann der Träger ja außer durch eine aufwendige und kostspielige Entfernung nichts ändern.

Thirty schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
Die Muttermale sehen für mich aus, als ob man mit einer Ladung Spatzenschrot auf den Uhu geschossen hätte. Versaut das Backpiece für mich enorm.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
glabbaleng antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
ehrlich handarbeit ... heute ist man geschickter :-C

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Sergeant Pepper antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
Würg

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Tim25 antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
Was für ein Gemetzel :D

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Tim25 antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
"@neu " find ich gut ;)

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Tim25 antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
Danke

terh81 schrieb vor 1 Woche 2 Tage:
@neu: Absolute Zustimmung, bei sowas schaue ich auch immer zunächst auf Symmetrie...

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Monkey Man antwortete vor 1 Woche 2 Tage:
Danke.

maulipauli schrieb vor 1 Woche 2 Tage:

im alltag wird es nicht auffallen und ich möchte dir das tattoo auch nicht schlecht reden weil`s auf den ersten blick auch ok aussieht.
auf den zweiten ist es leider absolut asymmetrisch, verschieden große kugeln etc. insofern ist das alltagstauglich aber nicht wirklich eine gute arbeit

glabbaleng schrieb vor 1 Woche 3 Tage:
jo, gut gemacht,
bin da bei Bibibl denke auch abgeheilt wirds noch besser!

sonst fällt mir noch eigentlich nur noch ein https://www.youtube.com/watch?v=ZsqZFSo7adY

Bibibl schrieb vor 1 Woche 3 Tage:
Kein Highlight, aber durchaus schmückend.

Bibibl schrieb vor 1 Woche 3 Tage:
Ich glaube im abgeheilten Zustand kommt das Tattoo noch besser zur Geltung, besonders der Bart....... So oder so eine starke Arbeit!

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Sarkasm antwortete vor 1 Woche 3 Tage:
Danke.

Sergeant Pepper schrieb vor 1 Woche 3 Tage:
Ich habe den " Judenwitz " gelöscht.
Derartige Äußerungen werde ICH als Mod nicht dulden.
Das ist eine Verhöhnung von Millionen von Opfern eines verbrecherischen Regimes.
Ich fordere Bibibl auf, derartige "Witze" zukünftig zu unterlassen!
Ferner auch den abfälligen Vergleich mit Schimpfwörtern.
Wir haben auf dieser Seite auch eine Nettiquette!
Und beim Erstellen von dieser hat Martin sich seinerzeit sicherlich was gedacht!!
Ich fordere ebenfalls ALLE Beteiligten auf, sich einer gewählten Ausdrucksweise zu bedienen.


[edit]- bearbeitet am 05.01.2019 um 20:03 -[/edit]

Tim25 schrieb vor 1 Woche 3 Tage:
Die Söhne Ragnars wären stolz auf dich gewesen :)


[edit]- bearbeitet am 05.01.2019 um 18:42 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Michael Litovkin antwortete vor 1 Woche 3 Tage:
Vielen Dank !

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Michael Litovkin antwortete vor 1 Woche 3 Tage:
Gut erkannt :) Dank dir !

Marieczm schrieb vor 1 Woche 3 Tage:
Eine Medusa mit Adriana Limas Gesicht, doppelt schön. Sowohl Motiv als auch Ausführung!

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Sarkasm antwortete vor 1 Woche 3 Tage:
Es wird einer kommen, der dir dafür auf die Schnauze haut........zu Recht.


[edit]- bearbeitet am 05.01.2019 um 19:36 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Tim25 antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Hmmm ich denke, man kann zwar jüdische Witze erzählen, aber keine Judenwitze.
Aber diese Diskussion ist unter diesem Tattoo sicherlich fehl am Platz. Lassen wir das lieber.

Bibibl schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Ganz großes Kino

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Bibibl antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Seh ich anders. Das ist das nur ein Witz, habe mich heute übrigens zum ersten Mal in meinem Leben mit*** gelöscht MOD *** beschäftigt.

Außerdem wollte ich Thirtys Vorurteile bestätigen ;)


[edit]- bearbeitet am 05.01.2019 um 19:34 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Bibibl antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Oh Thirty, du bist echt amüsant. Witzig finde ich auch, dass du dich über meine Rechtschreibfehler mokierst ( vielleicht bin ich Legastheniker, und da sollte man in politisch überkorrekten Zeiten keine Witze drüber machen ;) , aber wahrscheinlich lag es nur an dieser bescheuerten Autokorrektur).
Interessant finde ich auch, daß du anhand was ich hier so
schreibe Rückschlüsse auf die Qualität meiner Tattoos ziehst.

Für dich selbst gelten deine moralischen Standards, die du anderen auferlegst, anscheinend nicht.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Tim25 antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Da ist die Zecke doch lustiger. Über diesen Teil der jüdischen Geschichte sollte man lieber keine Witze machen :(

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Bibibl antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
**** gelöscht MOD ****


[edit]- bearbeitet am 05.01.2019 um 19:21 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Sarkasm antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Ja, scheint so, dass ich vieles nicht mehr auf dem Schirm hatte..



[edit]- bearbeitet am 04.01.2019 um 19:48 -[/edit]

Tim25 schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Hast du zufällig auch ein aktuelles Foto?

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Thirty antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Sozusagen ein Getribal...höhöhö...^^
Mir ist es aber viel zu dunkel geraten, ich hätte auch den Gang zum Laserologen dem dunklen Cover vorgezogen.

Thirty schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Handfläche ist ein Arschloch...tut SAUMÄSSIG weh und der Erfolg am Ende der Session hält sich stark in Grenzen. So auch hier, Bollerlines , die aber nicht dem Inker, sondern der Stelle geschuldet sind. Da kriegste einfach nix feineres länger haltbar reingetackert. Punkte vergeb ich keine, aber meinen Respekt fürs Durchhalten hat der Träger auf jeden Fall. Bei Handinnenfläche fangen sogar gestandene Mannsbilder an zu weinen...

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Thirty antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Sarkasm, bis jetzt war dir Bibbl sympathisch? Da haste wohl solch Vokabular wie "Kuffnucken" von Bibbl verpasst, oder auch "Nicht An Zuwanderung Interessiert" (man beachte die Majuskeln/ Anfangsbuchstaben). Lustig, Bibbl....aber eine Frage hätt ich dann noch, wann gehts denn mit Judenwitzen los?!? Hoffentlich haben Bibbls Tattoos mehr Niveau als der Träger/die Trägerin...allein, mir fehlt der Glaube daran. Meist passt bei solchen "Witzbolden" wie Bibbl auch die Hautbemalung wie Arsch auf Eimer...

mike17784 schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
So hätte es besser aussehen können...https://www.instagram.com/p/BD5surIRhmp/?utm_sou rce=ig_share_sheet&igshid=2853n97edjea

mike17784 schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
So hätte es besser aussehen können...https://www.instagram.com/p/BD5surIRhmp/?utm_sou rce=ig_share_sheet&igshid=2853n97edjea

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Yuggoth antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Zecke ist doch längst ein Geusenwort, ich als linker musste zumindest kurz schmunzeln, trotz (oder gerade wegen?) der Provokation.

Hier zum Ausgleich:

Kommt ein Skinhead zum Tätowierer. "Ich will mir ein Hakenkreuz auf den Arsch tätowieren lassen!"

Daraufhin der Tätowierer: "Gut, nehm'se schonmal den Stahlhelm ab! ..."

glabbaleng schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
uff,
mal aus dem Keller hochschaffe!

Sehr feines tätowiertes Seemann-Krokodil

glabbaleng schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
:-D

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Lohengrin antwortete vor 1 Woche 5 Tage:
Also ich find's lustig, das Tattoo aber nicht, das ist nix
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 12 Gäste online.

nach oben