Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Gast: Tattoos »

Bin seit 7 Jahren Diabetikerin (deswegen die Spritze) ...hatte immer Akzeptanzprobleme. Das Motiv ist also recht persönlich. Auf dem Bild ist das Tattoo gerade frisch gestochen.

105594
5.50465
Durchschnitt: 5.505 (86 votes)
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

, dies ist dein Tattoo.

Du kannst dir keine eigene Bewertung geben, aber diese Seite bei Facebook posten,
um deine Freunde hierauf aufmerksam zu machen.


 

toll..hoffentlich heilt es gut!typ2?tut mir leid für dich.....aber dein tat ist echt schön....7

 

ach...ein bekanntes geschicht....Ähm- Motiv :-))

 

Nee Typ 1... bin mit 13 erkrankt...so langsam gewöhne ich mich dran =)

 

aber typ eins ist doch sehr selten insulin pflichtig...hm....trotzdem blöd

 

sry fedanken felhler...typ eins is ja der absolute!sry

 

Und endlich hab ich verstanden, was es mit der Spritze auf sich hat...Find ich einfach klasse diese Idee!! :-)

 

das ist wirklich sehr schön....9 punkte

 

...ist schon alles gesagt;) 10pts.

 

Mir gefällt das Tattoo richtig gut. Aber...he...nicht jeder den du triffst bzw. der auf dieses Motiv schaut, kennt die Geschichte zum Motiv oder wird dich danach fragen. Ich hab, bevor ich von deiner Insulinpflicht in der Beschreibung gelesen habe, auch beim ersten Blick auf das Bild ganz kurz die Luft anhalten müssen. Weil es bei mir anfangs falsche Gedanken hervorgerufen hat. Nimm dich also vor Vorurteilen in acht. Trotzdem: Respekt!!!

 

ich lege nur ungern veto ein..aber ich dnek dass hängt sehr damit zusammen aus welchen kreisn man kommt......also jeztt nich das man sowa sis aber die leute mit den man zutun haben prägen ein...mich meine bewohner auf arbeit von denen drei viertel insulin kriegn..insofern hab ich erst daran udn dann an drogn gedacht....trotzdem tolles teil

 

Versteh mich bitte nicht falsch, re-re! Ich arbeite selbst in der Gerontopsychiatie und spritze jeden Morgen meinen Diabetispatienten ihr Insulin. Und ich persönlich häng auch nicht an der Nadel, um diesen Gedanken gleich mal vorweg zu nehmen! Bin von der Seite her komplett Vorurteilslos. Und mußte trotzdem 2x hinschauen. Nur, denk an all die "Unwissenden" (die mit diesem Thema nie in Kontakt kommen) in Schwimmbäder oder im Urlaub am Strand oder...was weiß ich wo überall. Die breite Masse denkt auf den ersten Blick bestimmt nicht unbedingt "oh, `n Diabetis-Statement". Glaub mir.

 

hihi bei mir isses nur ne gerontopsychatrische wohngemeinschaft....und ich weis ja das es da zwar einige aber halt nicht die meisten gibt und ha sehr viele werdn an drogn denken...aber halt nich alle..und das sollte sie wissn...

 

Gut. Dann sind wir uns ja einig. Nur sie sollte eben auch vorbereitet sein, wenn sie mal negativ darauf angequatscht wird, dachte ich. Aber sicher hat lilia das vorsorglich alles schon vorm Stechen bedacht! Wo wir hier zum Ausdiskutieren 10 Minuten gebraucht haben. So far...Gruß u. schönen Abend...

 

Hey, ja ich habe da natürlich dran gedacht :) aber ich werde Tag täglich mit diesen vorurteilsvollen Blicken bedacht, da ich in der Öffentlichkeit Insulin spritze. Also, ich mache mir keine Mühe mehr mich zu verstecken, sondern spritze dort wo ich grad bin (Bahn, Café...) Sehr interessant, dass der Großteil der Gesellschaft nicht zu wissen scheint, das Drogen nicht subkutan injeziert werden. Danke für die BewertungenSchönen Abend noch

 

Hatte in erster Instanz die gleiche Gedanken wie FIBA. "Hui, Ex-Junkie?" Aber als ich dann die Geschichte lass fand ich es auch okay. Hier sieht man auch mal wieder, wie persönlich ein Tat ist. Abgesehen davon, dass dieses Tat ja im Winter eher nicht öfffentlich gezeigt wird und man auch keine "Erklärungsnot" haben wird. Weiterhin find ich es sehr schön am Körper angepasst und es sieht auch gut gestochen aus. Über die künstlerischer Fähigkeiten des Tattoowierers kann man sich streiten, da gibt sicherlich bessere.Alles in allem ist es mir 7 Punkte wert.

 

glaube nicht, dass sie da irgendwer komisch wegen anschaut... kaum einer, außer der tattoo-fan, schaut sich ein tattoo sooo genau an, es sei denn es sind freunde oder "interessierte". die spritze fällt uns hier auf, weil wir uns das tattoo im detail anschauen, dem normalen passanten fällt primär die Elfe auf... das tattoo ist zwar groß, aber nicht so, dass sie jederzeit jedem unter die nase gehalten wird.zum tattoo ansich, schön gestochen, nettes Motiv. mir gefällt es. 7 punkte.

 

Sehr, sehr geil! 10 Pkt.

 

Mmmhh...bin jetzt auch nicht der Typ Frau, der den ganzen Tag bauchfrei durch die Gegend rennt =) Daher werden es sooo viele Menschen nicht zu Gesicht bekommen. Ihr habt recht, es lässt bei vielen bestimmt Vorurteile aufkommen, aber ihr solltet mal die Blicke sehen, wenn einem eine Einwegspritze aus der Tasche fällt, wenn man an der Kasse das Portemonnaie herauszieht. Auch nicht viel besser ;)

 

finds cool auf jedenfall.. hat was

 

10Pkt.!!! Super Idee!Sieht toll aus!

 

thx

 

10*

 

super, 8 P.

 

@frank,da is er...hoffe alles klar bei dir,sollten mal wat mit deinen AugenAugen-Tattoos suchen machen(naken)...

 

hey scarabeus na alter sack was macht die liebe ;-)

 

ach ja nett...5p

 

topp frau schwanger

 

topp frau schwanger

 

die Elfe ist doch nicht schwanger ! ;oPPPP

 

echt?--oh,oh--hast wohl noch net genug;-)----bleibt es ende febr. dabei?

 

bleibt dabei, 7.märz auch...
mit der Elfe weiss man(n) nicht

 

und was ist mit dem 26. febr.? scarabeus

 

Ich bin begeistert! hast mich wirklich zum nachdenken annimiert! Wir teilen das selbe Schicksal, denn ich bin auch Typ 1 Diabetikerin. Und hab auch so meine Probleme mit der Akzeptanz! Aber um es wirklich für sich selber zu verstehen finde ich deine Art es zu akteptieren Super! Und noch was auf die Meinung von anderen ist doch geschissen wenigstens hat dein Tattoo eine ganz persönliche Bedeutung, Einfach super!!!! liebe Grüße


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 15 Mitglieder und 68 Gäste online.
News
Tattoo Suche

nach oben