Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


EisenTroll: Der freundliche Sensenmann

Kosten: 400 Euro
Dauer: ca. 4Stunden

Der freundliche Sensenmann
7.42857
Durchschnitt: 7.429 (7 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

400€???? Da bekommst du bei meinem Inker "fast" 'n komplettes SleeveSleeve-Tattoos suchen für!
Aber gut gestochen is es, bis auf die Sense gefällt mir das Tattoo!
7 Punkte!

 

4 Stunden für 400 Euro ist ein "normaler" Preis, Qualität stimmt auch, also alles gut.

 

Ich finde es ok. Leider pflegen die wenigsten ihre Tattoos auch noch nach dem Abheilen. Etwas Creme würde dem Bild ganz gut tun.

 

Kann ich nicht gut heissen. 400 Euro für fast gen SleeveSleeve-Tattoos suchen. Da leidet doch die Qualität. Ich nehm keine 100.Euro die Stunde. Bin dafür aber leidenschaftlich akribisch.

 

400€ für ein SleeveSleeve-Tattoos suchen kannste nehmen, wenn du keine Kosten zu decken hast und sonst auch nichts zu tun hast. Ich meine ein Arm SleeveSleeve-Tattoos suchen würde bei mir bestimmt 12-15 Stunden dauern. Kommt eben aufs Motive etc. an.

 

Also ungefähr 100 pro Stunde halte ich für nen ganz üblichen Preis.

 

Jop, ist ok. In der Regel kosten die bei mir hier 80€ die Stunde. Und bei nen Arm SleeveSleeve-Tattoos suchen von 15 Stunden, macht das dann schon 1200€ ....

 

Denke auch, dass man für nen SleeveSleeve-Tattoos suchen mindestens 12 Stunden rechnen kann. Bei 400 Euro wäre das ein Stundenlohn von ca. 30 Euro - da will ich nicht wissen, wie der dann aussieht ;o)

 

Mindestens 12h? :o Naja, hab zwar keine Sleeves aber kann mir auch kaum vorstellen, wo man bei mir 12h rumwerkeln könnte *g* Kommt sicher auch drauf an ob es ein durchtrainierter Männerarm oder ein dünner Frauenarm ist, aber 400 Euro wäre trotzdem heftig.
Finde den Preis für den Sensi angemessen. Man soll sich nicht über den Tisch ziehen, aber bei der eigenen Haut sollte man auch nicht geizen..

 

Das is dann wohl die konsumgesellschaft. Zu mir kommen auch oft Leute. Wollen nen ganzen Ärmel. Vergessen dabei wie viel Fläche so was aufgerollt is und dass er aus detaillierten einzelmotiven besteht. Eins nach den anderen und sich über jede sitzung freuen. Dann isses auch nicht mehr so schlimm im preis. Manche wollen einfach ganz schnell zu sein. Egal wies ausssieht.

 

Als Faustregel gilt: Dein Arm ist von der Fläche her in etwa genau so groß wie dein ganzer Rücken. Klingt komisch, is aber so ;) Und da sind 12 Stunden noch schnell.

 

Es gibt Künstler die arbeiten schnell und gut, andere langsam und gut. Da muss man halt wissen wer wie und was. Gibt da einfach keinen Plan für alle. Info holt man sich ja vorher. Und das Ergebnis ist am Ende das was zählt.

 

moin,
7
gefällt mir, schaut echt gut aus. finde 400 okay, hab auch einen gestern bekommen, der hatte 360 gekostet für 4 1/2 stunden und ich denke für 400 in 4 stunden ist das auch okay...

das ergebniss daraus kann sich wirklich zeigen lassen

gruß

 

fehlen die tiefen und hätten mehr schattierungen sein können...


Weitere Tattoos von EisenTroll

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben