Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Neueste Kommentare

Hier seht Ihr die neuesten Tattoo-Kommentare der User. Wenn Ihr auf eines der Vorschaubilder klickt, kommt Ihr direkt zum entsprechenden Tattoo und könnt es bewerten und kommentieren.
Zu den derzeit besten Kommentaren kommst du hier.


Kommentar-Antworten einblenden

im Forum 

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Kennstdeehnich antwortete vor 1 Woche 4 Tage bei
"Ink & Ride 2019...":

dacht' ich mir schon :-D...


folli007 schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
hammer anpassung und der übergang finde ich auch sehr gut gemacht

im Forum 

Antwort auf einen früheren Kommentar:
emily.st. antwortete vor 1 Woche 4 Tage bei
"Ink & Ride 2019...":

ja, das hab ich auch schon erfahren :D!...


emily.st. schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Hast du das im 2ns Skin gemacht?

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Kennstdeehnich antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
Ich würde sagen, gerade bei solchen Tattoos kommt es auf Präzision besonders an!

Füchschen schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Motiv, Konzept, Farbgebung, Kreativität: 10 Punkte!! Ohne Frage!

Aber gerade jetzt, wo auch Folli seinen "ungeschönten" Tiger nach 4 Monaten gezeigt hat, fällt hier natürlich der bombastische Farbeffekt mega krass auf!

Ohne die Leistung des Tätowierers in irgendeiner Art & Weise trüben zu wollen, würd ich das auch gerne mal "in echt" sehen.
Und da geht's mir nicht um einen "Siehste - hab ichs doch gewusst"-Beweis, sondern um reines Interesse.

Ich hab selbst ein knallbuntes Bein und bin positiv überrascht, wie gut das immer noch knallt!
Aber sooooo 4K (wie von Markus treffenderweise genannt) wird es in natura wohl nicht aussehen.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
folli007 antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
der gorilla ist das hauptmotiv , welches man auf dem bild nicht sieht , hab glaub ich die überschrift unglücklich getroffen :D

Füchschen schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Der Gorilla sieht eher aus, wie ne Raupe.
Aber die is sehr schicki!

Weiter machen (lassen)...

Füchschen schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Auch bei minimalistischen Tattoos braucht es maximale Präzision, damit es nicht eieieieiert....

Monkey Man schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Ich schließe mich meinem Vorredner an. Alles gesagt...

Kennstdeehnich schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Eieieieiei……..

glabbaleng schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
saustark,
freue mich schon darauf es bald im RL abgeheilt zu sehen :-D

glabbaleng schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
schöner als auf dem Foto!

Crimsontide schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Das erste Auge, das mir richtig gut gefällt! Ansonsten schließe ich mich den Vorrednern an :D

LifeOfBrianX schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Soo schön, direkt verliebt <3

Thirty schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Kommt ganz darauf an, was du unter normalem verschleiss verstehst, Folli.
Wenn ich mit einem Handrückentattoo ganztägig in der Sonne arbeite und mich nicht um UV-Schutz kümmere, dann kann das durchaus als normaler Verschleiss gelten, selbst im Winter.
Auf der anderen Seite sind Handrückentattoos aber auch etwas diffizilere Arbeiten als Tattoos auf Standardstellen, man muss genau wissen, wie tief man die Tinte einbringen muss, damit ein Motiv auch auf dem Handrücken stabil bleibt.

Tendenziell würde ich sagen, daß hier nicht sauber gearbeitet wurde, mir sieht es arg danach aus, als ob die Tinte in der Haut etwas zu "hoch" eingebracht wurde, gerade bei den Schattierungen. Dafür sprechen würde nämlich, daß die definierteren Bereiche (Maul,Augen) eben doch relativ klar geblieben sind (vermutlich mit Linern), während z.B. das Fellmuster des "Tieschärs" so ein bischen "schwimmt"(Shader). Ist aber nur meine Sicht, vielleicht liege ich damit falsch...hab selbst noch kein Handrückentattoo gemacht.


[edit]- bearbeitet am 07.05.2019 um 18:21 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
folli007 antwortete vor 1 Woche 4 Tage:
armer tiger ^^

DS79 schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Könnte für meinen Geschmack mehr knallen, aber ansonsten ganz okay ...

Scherz. Hammerteil.

Thirty schrieb vor 1 Woche 4 Tage:
Supergeiles CoverUp mit integriertem Inverted Space-Krönchen. Zucker!

Tim25 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Mit Handtattoos habe ich noch keine persönlichen Erfahrungen, der sieht aber schon etwas älter aus.

Tim25 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Soweit schonmal ganz schick.

Markus1111 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Richtig toll geworden.Wäre toll das nochmal abgeheilt zu sehen

Markus1111 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Wahnsinn was alles möglich ist.4k tattoowieren

Thirty schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
JaleckmichfettamArschisdaseingeilesTeilhimmihergottsakrasu bbabruddaaal!

Thirty schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Vorredner sind überbewertet... ;)

Zum Tattoo: für mich ist es eines der herausstechendsten Qualitätsmerkmale eines Tätowierers, wenn er es so trefflich hinbekommt, aus einer eigentlich alten und abgeschmackten Tattooidee wie dem "Auge" , das man ja inflationär auf allen möglichen Körperteilen sieht, noch etwas zu machen, das im Gedächtnis bleibt.

Hier ist das absolut gelungen, auch wegen der prägnanten, akkuraten und farbenfrohen Umsetzung. Schöner und flowiger Gesamteindruck! Das Optimum wurde so aus einer abgeschmackten Idee und einem relativ ausgelutschten Motiv herausgeholt...grosses Tennis.

im Forum 

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 1 Woche 5 Tage bei
"Hilfe! Motive passen nicht zusammen...":

so is det nämlisch!...


Füchschen schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Schließe mich an!
Muss ein schlauer Mensch gewesen sein, dieser Vor-Vor-Vorredner!

im Forum 

folli007 schrieb vor 1 Woche 5 Tage bei
"Hilfe! Motive passen nicht zusammen...":

ein guter tätowierer kann nicht nur stechen sondern hat auch ein auge für das gesamtbild -aufbau , planung etc ...-...


folli007 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
umsetzung schwach

folli007 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
wirkt sehr flach und kontrastarm

folli007 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
luft nach oben

Tim25 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Sooooo niedlich :-D

Kennstdeehnich schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Die Hand find ich besonders witzig :-D
Schickes Teil, gefällt mir.

Kennstdeehnich schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Von welchem Traum und welchen Ketten hier die Rede ist, erschließt sich mir leider nicht. Zur Ausführung schließe ich mich oben gesagtem an.

DespisedIcon schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Finde das den besten Teil, der Rest fällt deutlich ab.

Mario163 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Muss mich leider Rubio anschließen, tut mir leid. :(

im Forum 

emily.st. schrieb vor 1 Woche 5 Tage bei
"Hilfe! Motive passen nicht zusammen...":

Ich denke am besten weiss dein Tätowierer, was da geht und was nicht. In meinen Laien-Augen hätte man den Löwen abschliessen müssen. Aber ich seh das noch o...


Antwort auf einen früheren Kommentar:
Sandrine antwortete vor 1 Woche 5 Tage:
Ja
https://www.tattoo-bewertung.de/forum/erkennt-man-die- kunst

Rubio schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Um da Kunst zu erkennen fehlt mir wohl ne Gehirnwindung, für mich ist es einfach Gekritzel!

Finest.fire schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Sehr gute Farbwahl und das Gesicht mit den Freckles ist wunderschön geworden


[edit]- bearbeitet am 07.05.2019 um 8:33 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Finest.fire antwortete vor 1 Woche 5 Tage:
Ich habe noch weitere Tattoos geplant, ja. Allerdings habe ich beschlossen erstmal 1 Jahr zu warten, nichts überstürzen etc. Ich hätte gerne noch eines von dem selben Künstler , was von ryanjessiman https://instagram.com/ryanjessiman?utm_source=ig_profile_s hare&igshid=18qn3tjtlxpd5 und plane auch ein realistic-flower Thema mit Nelken etc was aber noch sehr sehr vage ist und ich noch nicht die passende Künstlerin/den Künstler gefunden habe.

emily.st. schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Und ich stimme meinem Vorredner zu, der seinem Vorredner zugestimmt hat, welcher auch seinen Vorredner zugestimmt hat.

emily.st. schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Moin. hatte shcon im Forum gesagt, sauber ist es und ich finds cool. Hast du denn noch mehr geplant?
Für mich selber wärs nichts, aber das sind die Bilder von z.B. 3Kreuze auch nicht.

Edit; ich glaube, das mit dem Muttermal hätte man anders machen sollen. Aber andererseits find ich es gut, dass du, Trägerin, mittlerweile damit cool bist und es so anschaust (Gottes Werk und Teufels Werk). Du redest es nicht schön, aber akzeptierst es wie es ist :)


[edit]- bearbeitet am 07.05.2019 um 8:00 -[/edit]

Nadine123 schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
na nur gut das es unter geschmack fällt, ich bin da anderer meinung als meine vorredner, ist zeitlos, ordenlich in die haut gebracht, für meine augen kleidet es deinen körper.......passt für mich......und die muttermale stören mich in dem bild nicht....ich mag das tattoo....

Kennstdeehnich schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Über "Kunst" oder nicht kann ich als bekennender Kunstbanause nichts sagen. Und wie das Tattoo in Natura wirkt, besonders bei Bewegung, kann ich auch nicht beurteilen. Aber die Sache mit den Leberflecken geht gar nicht. Und "das war Absicht" ist auch Schwachsinn. Wenn es eine Pointierung natürlicher "Fehler" hätte sein sollen, dann hätte der Tätowierer an der Stelle, wo sich die dünnen Linien treffen (hinten), das Muttermal auch auslassen müssen. Das ist und bleibt einfach nur handwerklich fehlerhaft.
Und doof aussehen tut es auch noch. Für mich versaut das das Gesamtbild völlig.

xCHUx schrieb vor 1 Woche 5 Tage:
Hatten wir das nicht schon im Forum..?
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 6 Mitglieder und 22 Gäste online.

nach oben