Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Neueste Kommentare

Hier seht Ihr die neuesten Tattoo-Kommentare der User. Wenn Ihr auf eines der Vorschaubilder klickt, kommt Ihr direkt zum entsprechenden Tattoo und könnt es bewerten und kommentieren.
Zu den derzeit besten Kommentaren kommst du hier.



im Forum 

Yuggoth schrieb vor 6 Wochen 6 Tage bei
"Wie nennt sich dieser Tattoo-Stil? ...":

Puh, schwer das genauer zu bestimmen. Zeichnerisch sehe ich Einflüsse von Realismus, aber auch Fineline und Neotraditional. Technisch sind die Schattierungen z...


Antwort auf einen früheren Kommentar:
TheHill489 antwortete vor 6 Wochen 6 Tage:
Komme ganz gut mit mir klar

Antwort auf einen früheren Kommentar:
TheHill489 antwortete vor 6 Wochen 6 Tage:
Vielen Dank für die lieben Worte

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 7 Wochen 21 Stunden:
Und genau weil solches Gestümper (und nichts anderes ist es!) immer und immer nur relativiert wird lernt mittlerweile jeder 2. zu Hause Tätowieren.
Ihr habt zum Großteil nicht die leiseste Ahnung, wie man Tätowieren eigentlich überhaupt sinnvoll lernt, redet aber immer von: für den Anfang doch ganz gut.
Da möchte ich brechen. Sorry.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
DespisedIcon antwortete vor 7 Wochen 1 Tag:
Word. Habe schon weitaus schlechtere Erstversuche gesehen, das Ausmaß der verbalen Prügel finde ich deutlich zu hoch, aus den von dir bereits genannten Gründen.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
emily.st. antwortete vor 7 Wochen 1 Tag:
Aber weisst du, wir haben hier schon so viel Scheisse gesehen... gibt auch Leute, die stechen sowas auf "Kunden"!!! Deshalb hier der starke Vorbehalt.

Punkrott schrieb vor 7 Wochen 1 Tag:
So, dann mach ich mich mal unbeliebt bei den meisten hier....
Es ist kein High-end-Tattoo. Das hat der Ersteller auch nicht behauptet. Auch steht nirgendwo, dass er ab sofort sein eigenes Studio eröffnet und anfängt zu tätowieren. Was er sich selbst auf die Haut sticht bleibt ihm überlassen und für den ersten Versuch finde ich es wirklich nicht schlecht. Man erkennt was es darstellt und auch wurden Schattierungen versucht.
Klar kann er in dem Stadium nicht auf fremden Leuten tätowieren, aber wie gesagt, es steht nirgends, dass er das vor hat. Solange er sich selbst als Übungsobjekt nimmt ist es doch okay. So what???
Übe weiter (auf dir, auf Kunsthaut, auf was auch immer) und lass dich nicht runterziehen!! Niemand wurde als Tätowierer geboren. :)

RS2 schrieb vor 7 Wochen 1 Tag:
Schlechter geht's nicht

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Tattoobewerter antwortete vor 7 Wochen 1 Tag:
Wundert mich auch nicht bei deiner Optik, kannst du uns erklären was genau gut an dem Tattoo ist?


[edit]- bearbeitet am 10.06.2021 um 14:06 -[/edit]

Tattoobewerter schrieb vor 7 Wochen 1 Tag:
Vielen Usern wird das Tattoo wahrscheinlich heimlich gefallen

Antwort auf einen früheren Kommentar:
RS2 antwortete vor 7 Wochen 1 Tag:
Scarlett Johansson

im Forum 

Antwort auf einen früheren Kommentar:
emily.st. antwortete vor 7 Wochen 2 Tage bei
"Allergie auf Folienpflaster...":

Mach ich genau so....


im Forum 

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Kessy100 antwortete vor 7 Wochen 3 Tage bei
"Lidstrich retten - Und Fragen zur richtigen Farbmischun...":

Hallo Emily, also es sieht nicht so gut aus, dass haben mir auch Bekannte und Freunde bestätigt. Danke nochmal für deine Antwort! :-)

Off topic: Wie kann i...


Antwort auf einen früheren Kommentar:
Tattoobewerter antwortete vor 7 Wochen 3 Tage:
Wahrscheinlich sieht man so die ganzen Fehler nicht, vllt ist das so ne Art Chubacca Bär

Tattoobewerter schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
Paris Hilton?

Tattoobewerter schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
Du musst dich selber wirklich hassen

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Tattoobewerter antwortete vor 7 Wochen 3 Tage:
Transen Jacky Chan sachlich Formuliert = Scheiß Arbeit

Tattoobewerter schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
mir gefällt der BH mit Flügelmuster

Schlübbes schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
Leider überhaupt nicht gut

im Forum 

Antwort auf einen früheren Kommentar:
emily.st. antwortete vor 7 Wochen 3 Tage bei
"Lidstrich retten - Und Fragen zur richtigen Farbmischun...":

Hey, schön mal wen hier anzutreffen, der Kritik auch annimmt!
Also, ich kann halt leider nicht abschätzen, wie "schlimm" es denn wirklich aussieht. Wir mache...


Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 7 Wochen 3 Tage:
Dann poste halt nicht in öffentlichen Foren, wenn dir das Echo nicht passt.
Hast du ernsthaft Lob erwartet, mal ganz ehrlich? Oder ne exklusive Beratung, wie man Tätowieren lernt? Lies doch noch mal ganz langsam den Seitennamen.
Vielleicht sollte man, auch und gerade als Anfänger, etwas mehr liefern um ernst genommen zu werden...

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 7 Wochen 3 Tage:
Vielen lieben Dank an dich erstmal!
Ich hab genau diese Erklärungen in meinen ersten Jahren so oft geschrieben, immer und immer und immer wieder, gebetsmühlenartig, weil ich nie begreifen konnte, warum man keinen Anspruch an sich selbst hat. Es interessiert die Leute aber einfach nicht. Die wollen nur Lob und Tips abgreifen und denken, davon würden sie dann besser.
Ich bin nicht da, wo ich heute bin, weil ich nur Lob und Nettigkeiten gehört habe! Ich hab so unfassbar viel Zeit verschwendet im www mit Erklärungen, konstruktiven Tips etc. - für meistens NICHTS. Ja, ich habe aufgehört damit. Es bringt einfach nichts.
Die Unfreundlichkeit, die einem seitens der Profis halt so entgegenschlägt hat ihre Gründe. Und die sind NICHT bei den bösen, fiesen Profis zu finden! Mir ist auch völlig bumms, ob ich hier sympathisch rüber komme für Sofastecher oder sonstwen. Das ist mir echt total egal! Wer mich pers. kennt weiß, dass ich der freundlichste und hilfreichste Mensch bin, WENN man im passenden Ton in den Wald hinein ruft.
Ich schätze harte Arbeit und Talent.
Was ich nicht respektiere ist Selbstüberschätzung und Leidenschaftslosigkeit. Ich habe nicht vergessen wo ich herkomme. Da ich im Studio gelernt habe und vorher schon excellent zeichnen konnte sahen MEINE ersten Versuche um Welten besser aus, dessen darf man sich gewiss sein. Und so sollte es auch sein. Punktum. Ich wünschte, all diese Hobbystecher würden mal anfangen das, was sie da tun, auch wirklich ERNST zu nehmen, denn am Ende (meist viel zu früh) landet es für immer auf FREMDER Haut...

emily.st. schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
*Mod*: Da es sich um ein rechtextremes Symbol handelt, wurde es entfernt.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
emily.st. antwortete vor 7 Wochen 3 Tage:
Dann erst recht! zuerst üben, üben, üben!

Shauna-Charis schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
Woooow! Ich liebe es! Gefällt mir sehr gut!

Shauna-Charis schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
*gelöscht, Mod*


[edit]- bearbeitet am 08.06.2021 um 8:58 -[/edit]

Catbear27 schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
Guten Morgen :)

Ich bin zwar kein Tattoo-Spezi, aber ich mach mir mal die Mühe auszuschreiben, was das kommunikative Problem mit allen Selbstlernern und den alten Hasen hier auf der Seite ist.

1) So ziemlich jeder (ich kenne nicht alle) ist hier der Meinung, dass man Tattoos stechen lernen vernünftig in einer Ausbildung in einem Studio lernen sollte und das kein Hobby für daheim ist.
Und da wäre Schritt 1 sicherlich nicht "ich tätowiere mich", sondern eher... ich zeichne viel, mach ne Mappe und bewerbe mich zu einer Ausbildung, wo ich im Studio von einem Mentor beim arbeiten auf Kunsthaut(oder Obst) Tipps bekomme.

2) Du hast direkt auf Haut angefangen (ja ist deine, dein Körper, dein Problem).
Also rein logisch gesehen macht es überhaupt keinen Sinn Technik auf sich selbst zu üben, weil du a) nicht von überall drauf gucken kannst, ob du das richtig machst und b) immer von den wie auch immer gearteten Schmerzen abgelenkt sein wirst und dich gar nicht so konzentrieren kannst zum üben.

3) Du fragst nach Tipps mit dem Ergebnis. Richtig helfen kann man dir aber nur während du das Tattoo stichst. Gibt ja immer mehrere Möglichkeiten, warum das jetzt so aussieht wie es aussieht. (siehe oben lernen im Studio)

4) Nicht vergessen: "tattoo-BEWERTUNG.de"

Und hier möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass der Ton hier auch mal ein wenig harscher sein kann. Ja nicht alle Kommentare sind lieb und nett und mit Herzchen und gratulieren dir zu deinem Schritt.
Das liegt aber vielleicht auch daran, dass hier viele schon so "HomeScratcher" gesehen haben, die stolz ihre "Werke" absolut beratungsresistent präsentiert haben und so ziemlich jeder es aufgegeben hat zu helfen.

War mir wichtig das hier mal klar zu stellen, weils echt nicht am menschlichen hier hapert. :)






Shauna-Charis schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
Ich finde es gut

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Shauna-Charis antwortete vor 7 Wochen 3 Tage:
Wenn es dir nicht passt , dann Verlass doch Deutschland!

Shauna-Charis schrieb vor 7 Wochen 3 Tage:
Ein schönes Schlangen Tattoo

Antwort auf einen früheren Kommentar:
TheHill489 antwortete vor 7 Wochen 4 Tage:
Da sie anscheinend ohne Taktgefühl und Empathie auf Gottes grüne Erde gesandt worden sind , bedanke ich mich für Ihre wirklich aufbauenden Worte .

Ihre Tattoos sind echt sehr schön , muss ich zugeben aber ich hoffe falls ich irgendwann auch mal so gut bin , das ich nicht so herablassend werde.
Macht Sie wirklich unsympathisch.
Machen Sie es gut und verbitten sie sich bitte jedes weitere Kommentar auf meine Beiträge.
Lg

Ps.bleibe am Ball

Antwort auf einen früheren Kommentar:
TheHill489 antwortete vor 7 Wochen 4 Tage:
Vielen Dank ,
es gibt leider Leute hier die ihre ersten Schritte vergessen haben .
Mich würden ihre ersten Versuche interessieren.
Ich weiß das ich noch sehr viel lernen muss.
Aber ist ja auch noch kein Meister vom Himmel gefallen .
Habe leider noch keinen der Kritiker gesehen der mir einen konstruktiven tip gegeben hat wie es besser werden könnte .

Ist aber echt schön einen netten Kommentar zu lesen .
Danke nochmal

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 7 Wochen 4 Tage:
Konstruktiver wird's für Heimkratzer auch nicht, sorry. Und nein, auch für den ersten versuch ist es eine totale Katastrophe. Eigentlich ist alles schief gelaufen was nur ging. Du hast nicht mal VERSUCHT, es richtig zu lernen/anzugehen....

RS2 schrieb vor 7 Wochen 4 Tage:
Für den allerersten Versuch gar nicht mal sooooo schlecht, aber wie die anderen schon gesagt haben: Da muss noch viel geübt und verbessert werden, sofern du eine Karriere als Tätowierer anstrebst

im Forum 

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Kessy100 antwortete vor 7 Wochen 4 Tage bei
"Lidstrich retten - Und Fragen zur richtigen Farbmischun...":

Hallo Yuggoth,
danke für deine Rückmeldung!
Was die Cremes und Sprays zur lokalen Schmerzlinderung anbelangt, die hatte die Kosmetikerin auch verwendet, als...


Antwort auf einen früheren Kommentar:
TheHill489 antwortete vor 7 Wochen 4 Tage:
Sehr konstruktiv, danke dafür .

Antwort auf einen früheren Kommentar:
TheHill489 antwortete vor 7 Wochen 4 Tage:
Hab es noch nie auf Kunsthaut probiert , war mein erster Versuch auf „meinem“ Bein

Antwort auf einen früheren Kommentar:
TheHill489 antwortete vor 7 Wochen 4 Tage:
War mein erster Versuch mit ner Maschine und finde es dafür Eigtl recht gelungen.
Ist ja mein Bein , dachte mir wenn ich irgendwann besser bin, kann ich’s ja pimpen

RS2 schrieb vor 7 Wochen 4 Tage:
Mal so gar nicht meine Motivwelt, aber handwerklich gut gemacht, für mich oberes Mittelfeld

Tim25 schrieb vor 7 Wochen 4 Tage:
Etwas mehr Licht wäre wünschenswert.

Yuggoth schrieb vor 7 Wochen 4 Tage:
Du scheinst einen Stencil verwendet zu haben, so dass das Motiv mit den richtigen Proportionen und ohne zeichnerische Fehler drauf gekommen ist. In der technischen Ausführung ist das aber echt nix. Super kratzig und ungleichmäßig.

im Forum 

Yuggoth schrieb vor 7 Wochen 4 Tage bei
"Lidstrich retten - Und Fragen zur richtigen Farbmischun...":

Hallo Kessy,

ich kann mich Emily im Grunde nur anschließen, wenn Du beim ersten Mal schon kein gutes Gefühl und(!) Ergebnis hattest würde ich zumindest e...


Amnesie schrieb vor 7 Wochen 4 Tage:
Och nö. Einfach NEIN.

im Forum 

emily.st. schrieb vor 7 Wochen 4 Tage bei
"Lidstrich retten - Und Fragen zur richtigen Farbmischun...":

Hey
Also; mit der Farbe kann dir hier wohl niemand helfen, ausser es hat Kosmetiker unter uns. Deine Kosmetikerin, falls sie denn wirklich eine ist, sollte sel...


emily.st. schrieb vor 7 Wochen 4 Tage:
hüstel....ich schlage dir vor, zuerst weiterhin auf Kunsthaut zu üben..

emily.st. schrieb vor 7 Wochen 4 Tage:
Das Bild eignet sich nicht zur Bewertung, bitte entfernen und neu hochladen, danke.
Wer ist online
Zur Zeit ist 1 Benutzer und 1 Gast online.

nach oben