Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Neueste Kommentare

Hier seht Ihr die neuesten Tattoo-Kommentare der User. Wenn Ihr auf eines der Vorschaubilder klickt, kommt Ihr direkt zum entsprechenden Tattoo und könnt es bewerten und kommentieren.
Zu den derzeit besten Kommentaren kommst du hier.



Amnesie schrieb vor 10 Wochen 2 Tage:
Von 1-10 ist das kreativ gesehen ne glatte 0. Technisch ist es sogar noch ok, aber optisch ist es einwandfrei so ziemlich das Langweiligste was überhaupt nur geht.
Aber muss dir gefallen, titrilii

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Timniklxs antwortete vor 10 Wochen 3 Tage:
Wie finden Sie den das Tattoo von 1-10?

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Timniklxs antwortete vor 10 Wochen 3 Tage:
Was wäre es denn so vom Aussehen her 1-10?

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Timniklxs antwortete vor 10 Wochen 3 Tage:
Hey, ja verstehe wollte aber mal fragen wie man das tattoo von 1-10 findet, man kann ja irgendwann noch was dazu tun.

im Forum 

Yuggoth schrieb vor 10 Wochen 3 Tage bei
"Überteuert? Eure Meinung bitte;(...":

Ich zahle für sehr viel komplexere Motive 150€ die Stunde. Das ist Abzocke....


Yuggoth schrieb vor 10 Wochen 3 Tage:
Dreister Stundensatz für so eine Arbeit. Viel Fläche mit wenig Motiv zugeballert. Da hat es sich der Tätowierer verdammt leicht gemacht.

im Forum 

Amnesie schrieb vor 10 Wochen 3 Tage bei
"Überteuert? Eure Meinung bitte;(...":

Ich komme aus dem Lachen manchmal gar nicht mehr raus. 300€. Für 5 Punkte. Für 100€ kriegt man heute natürlich gar nichts mehr, auch klar, immerhin ist e...


emily.st. schrieb vor 10 Wochen 4 Tage:
schliesse ich mich direkt mal an. und füge hinzu, dass es auch nicht wirklich gut gemacht ist; bei den Jahreszahlen wurde nicht mal versucht, diese gut zu integrieren und das zu einem Stundenansatz von irgendwie 300.-?!!

Kennstdeehnich schrieb vor 10 Wochen 4 Tage:
Hm... Kann ich iwie nix mit anfangen. Wirkt auf mich wie "Hauptsache Tattoo". Für meinen Geschmack Platzverschwendung.

im Forum 

Degna schrieb vor 10 Wochen 5 Tage bei
"Urlaub am Meer - mit frischem Tattoo...":

War jetytzt gerade für 2Monate in den Tropen,mit meinem 8Monate altem Tattoo.

Ich hatte mir einen Sonnenstick LSF 50 geholt,den ich morgens gründlich aufge...


im Forum 

Degna schrieb vor 10 Wochen 5 Tage bei
"Haltbarkeit einzelner Tattoofarben...":

Mir wurde gesagt,dass weiss,total empfindlich sei und nach ein paar Wochen nicht mehr sichtbar wäre.
Bestätigt von einer Freundin von mir,die ein Ganzrücken...


im Forum 

Degna schrieb vor 10 Wochen 5 Tage bei
"Suche Ideen...":

Ist natürlich Geschmackssache,aber ich persönlich stehe halt auf farbige oder zumindest teilweise farbige Tattoos.
Das wäre mein 1. Vorschlag ,um deinem Tat...


im Forum 

Degna schrieb vor 10 Wochen 5 Tage bei
"Betäubungscreme...":

Beim piercing habe ich auch drauf verzichtet,aber bei meinem Tattoo fand ich es sehr angenehm.

Hatte meine Tattoo Artistin gefragt und sie stand der Sache of...


Kennstdeehnich schrieb vor 10 Wochen 6 Tage:
Saubere Arbeit, da gibbet nix zu meckern.

Schlübbes schrieb vor 10 Wochen 6 Tage:
Nichts zu beanstanden, tolles Tattoo

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 10 Wochen 6 Tage:
Danke dir! <3

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Jahjah84 antwortete vor 11 Wochen 7 Stunden:
Hahaha daran erkennt man wie sehr .... doppelt gepostet was weiß ich


[edit]- bearbeitet am 02.04.2024 um 20:48 -[/edit]

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Jahjah84 antwortete vor 11 Wochen 7 Stunden:
Hahaha gut hervorgekramt gg jaaa aber war das 2012 nicht wenigstens etwas kreativer als heute?? Sorry mein Hirn ist etwas in die Jahre gekommen.. so genau erinner ich mich nimma 😅🤣

Die Erweiterung darf man nicht vorab vergessen.. beim 1. Ists noch nicht so bei dem meisten klar wohin die Reise geht.. aber ab dem 2. Wärs gut Konzept vorab zu überlegen

Jahjah84 schrieb vor 11 Wochen 7 Stunden:
Hmmm bei mir wurde am Knie im Design auch mit den schrägen Schattierungsstrichen, sag ich jetzt voll der Profi der ich bin, gearbeitet..
Drum gefällt mir sowas sonst sehr.. ich muss monkey hier zustimmen, mir fehlt dabei etwas zb wann und wo wielange und welche Richtung die Striche gesetzt werden, damit das Design eben mehr "wirkt" - plastischer dadurch wird.. sich an den richtigen Stellen abhebt u dadurch einfach mit den Höhen u Tiefen spielt, sie gekonnt einsetzt u alles mehr lebendig wirkt

Jahjah84 schrieb vor 11 Wochen 7 Stunden:
Ehm wie konnte mir das entgehen?? Ach herje.. du weißt wie sehr ich deine Umsetzungen liebe.. mit dem rot und allem anderen hast du die Stimmung wieder toll eingefangen. Ich mag dieses Besondere ❤️

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Jahjah84 antwortete vor 11 Wochen 7 Stunden:
Haha du hast grundsätzlich absolut Recht.. fands nur so witzig.. ich wusste früher wurde gestrichen.. sowohl oberste als unterste Bewertungen ;-) frag nach, wundere mich gg dann kommst du um die Ecke und es wird gestrichen :))) deshalb da war dann wohl bei dir die Anzahl die nötig is voll!!

Jap über Geschmack lässt sich auch nicht diskutieren.. Handwerk vielleicht eher, aber auch unnötig wenn nix rum kommt

Danke auf jeden Fall für den positiven Kommentar






Monkey Man schrieb vor 11 Wochen 15 Stunden:
Wie konnte mir dieses Juwel entgehen!?

Monkey Man schrieb vor 11 Wochen 15 Stunden:
Das Zufallsbild, das Zufallsbild, das macht den Affen wieder wild.

Hier wurde der Tod der Kreativität genial zum Ausdruck gebarcht...

Monkey Man schrieb vor 11 Wochen 15 Stunden:
Berge, Tipi und Lagerfeuer in ein traditioneslles Koi-Dingenskirchen-Tattoo einzubinden finde ich originell und sowieso individuell. Nix für Stil-Taliban und schon deshalb interessant. Leider ist das Ganze handwerklich nicht ganz so gut umgesetzt, wie es die Idee verdient hätte. Aber in Natura wahrscheinlich ganz ok.

Monkey Man schrieb vor 11 Wochen 16 Stunden:
Kann man so machen, ich frage mich allerdings: Warum? Warum quetscht man Planeten in einen zu engen Armreif? Der Entwurf überzeugt mich grafisch nicht. Was ist das unter dem Saturn? Eine interstellare Doppelgurke?

In Natura wahrscheinlich ganz ok, das mysteriöse Dingens zeigt ja zum Körper und der Saturn nach außen.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Amnesie antwortete vor 11 Wochen 3 Tage:
Besten Dank! Ich hab halt auch Ansprüche ;)

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Michael Litovkin antwortete vor 11 Wochen 4 Tage:
danke dir

Monkey Man schrieb vor 11 Wochen 5 Tage:
Großes Kino! Die Quailität überrascht mich nicht, wohl aber die Tatsache, dass diese Qualität immer wieder und ohne Schwankungen kommt.

Kennstdeehnich schrieb vor 11 Wochen 5 Tage:
Etwas anders als deine aktuellen Arbeiten, aber ebenfalls super schick.

emily.st. schrieb vor 11 Wochen 6 Tage:
Mir sagt es leider ausführunstechnisch nicht so zu. Da gibts einfach zu viele Ungereimtheiten; wieso ist beispielsweise das "S" beim Kompass so weit unter dem schwarzen Balken, das "N" aber nicht? zudem irritiert mich der Stilmix; das Matterhorn schön schattiert, das Rennrad so richtig "Logo"-Mässig, das Mountainbike hat was von Maori oder irgendwas sonst urigem... es erscheint mir einfach bisschen zusammengebastelt. sorry.

Kennstdeehnich schrieb vor 12 Wochen 5 Stunden:
Das sieht sehr ordentlich aus. Gefällt mir.

Yuggoth schrieb vor 12 Wochen 1 Tag:
Die Vorfreude steigt :-D

Catbear27 schrieb vor 12 Wochen 1 Tag:
schon auf insta gesehen - immernoch schön ♥️

Kennstdeehnich schrieb vor 12 Wochen 3 Tage:
Hier auch noch mal: Wunderschön (wie immer).

Antwort auf einen früheren Kommentar:
wicky666 antwortete vor 12 Wochen 5 Tage:
mange tak! ❤️

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 15 Stunden:
Große Kunst, provokant und mit unseren Sehgewohnheiten brechend, werde ich noch lange über dieses Werk nachdenken.

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 16 Stunden:
Soo herzig und soo individuell und sooo gut gestochen. Passt gut in die Sammlung.

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 16 Stunden:
Leck mich rund und nenn mich Bärbel...

Das ist jetzt echt ein Höhepunkt. Da braucht man gar nicht merh rumzuquatschen, das ist eine rasend tolle Arbeit, da stimmt alles, alles, alles...

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 16 Stunden:
Sehr individuell. Handwerklich wie immer sehr gut und der Entwurf ist so spannend, da stecken so viele Geschichten drin. Man möchte fragen, was da die Gedanken waren...Die Schattierungen sind so fein und schön geworden, die Outlines klar und präzise. Herz, was willst Du mehr?

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 16 Stunden:
Eine großartige Arbeit, das hätte auch eine tolle Illustration für ein Märchenbuch sein können. Wie immer ein toller Entwurf und handwerkliche Präzision, über es nichts zu diskutieren gibt. Individuell und schön, der (die?) Kunde/Kundin kann stolz und glücklich sein.

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 16 Stunden:
"Portugiesische Azulejos"??? Sind das nicht die blauen Kacheln?
Erleben wir die Geburt eines neuen Trends? "Portugiesische Azulejos" statt Tribal-Gedöns?

Von mir aus, ich finde das Tattoo ausgesprochen spannend und sehr individuell. Der Mix ist etwas gewöhnungsbedürftig, funktioniert aber.

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 16 Stunden:
Es gibt sie noch, die wunderschönen, großen Tattoos.

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 16 Stunden:
Auch wenn das sicher keine Gurke ist, so will der Funken bei mir nicht recht überspringen. Mir fehlt es an der stilistischen Klarheit und handwerklich wäre mehr mögich gewesen.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Monkey Man antwortete vor 13 Wochen 16 Stunden:
Ich mag das Tattoo, das ist handwerklich wie auch grafisch gelungen und individuell obendrein. Es erzählt eine persönliche Geschichte und war sein Geld allemal wert.

"Pushen" find ich doof, wer bin ich, dass ich eine als falsch empfundene Durchschnittsberwertung irgendwie "korrigieren" muss/darf?

Bewertungen sind subjektiv und wenn jemand für so eine Arbeit vier Sterne gibt, dann kann ich das zwar nicht nachvollziehen, sich darüber zu ärgern lohnt aber auch nicht.

Monkey Man schrieb vor 13 Wochen 16 Stunden:
Die Sonnenstrahlen sind verzittert, ansonsten finde ich die Arbeit durchaus gut. Das ist eben eine Anfängerarbeit und ich persönlich könnte gut damit leben. Wenn das Tattoo Nummer 13 ist, dann hast Du definitiv Talent. Und nach einer Colorierung dürfte das Teil nochmal schöner sein.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Lisa Litovkin antwortete vor 13 Wochen 1 Tag:
Danke dir auch - ich hätte nie gedacht dass 'simplere' Elemente wie gerade Linien gerade (...) so schwer sind sauber zu tätowieren.

Mal schauen wie weit ich in ein paar Jahren bin (:

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Lisa Litovkin antwortete vor 13 Wochen 1 Tag:
Ich hatte eine kleine Pause, daher ist es zeitlich etwas schwer zu beschreiben.
Mittlerweile sind es so um die 20 Tattoos :)
Ein bisschen Silikon-Übungshaut hat vorher hingehalten, ist aber doch etwas anderes als an Kund*innen.

Danke auf jeden Fall, jede Meinung hilft mir weiter.

Antwort auf einen früheren Kommentar:
Lisa Litovkin antwortete vor 13 Wochen 1 Tag:
Danke für dein Feedback :)

derbrunnii schrieb vor 13 Wochen 1 Tag:
Respekt
Wer ist online
Zur Zeit ist 1 Benutzer und 1 Gast online.

nach oben