Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Suche nach Vorlage

Guten Morgen zusammen und herzlichen Dank für die schnelle Aufnahme hier!
Am Mittwoch habe ich den nächsten Termin beim Inker. Im Kopf weiß ich ziemlich genau, was ich haben möchte. Bloß ich finde einfach keine passende Vorlage, die ich ihm mitbringen kann. Könntet ihr mir dabei helfen?
Es soll auf meinem Rücken, im oberen rechten Bereich sein (ungefähr zwischen Schulterblattkante und Schulter)
Ich möchte ein Pfeil & Bogen und, wenn ich das passende Bild finde, auch die Bogenschützin dazu haben - Artemis, die griechische Göttin der Jagd.
Ich möchte kein großflächiges Bild, eher fein und zierlich. Eher Umrisse als Flächen. Ohne Farben. Könntet ihr mir helfen?

Kurz zu mir: weiblich, bereits 4 kleinere Tattoos. Stets an Stellen, die ich ohne großen Aufwand verdecken kann durch Kleidung, je nach Laune.
Viel lieben Dank!
Myriam


 

Es gibt einige gute Realistiker die nur nach Vorlage stechen. Bei dem von dir gewünschten Stil gilt meiner Meinung nach aber eindeutig: Wenn er nicht willens und in der Lage ist das selbst zu entwerfen hat er auch sonst nichts drauf und du solltest dir dringend jemand anderen suchen. Von den rechtlichen und moralischen Problemen einfach eine Vorlage aus dem Netz zu saugen mal ganz abgesehen.

Inspiration ist natürlich was anderes, da wäre es dann auch nicht so wichtig sich auf das EINE Motiv festzulegen. Gute Künstler sollten aber auch mit einer kleinen Skizze und mündlichen Beschreibung arbeiten können. Den Otter in meinem Profil habe ich betrunken mit einem Kugelschreiber auf eine abgerissene Ecke Papier skizziert, der Rest lag dann beim Tätowierer^^

 

Ich würde niemals auf die Idee kommen und meinem Tätowierer eine Vorlage zu geben. Denn ich möchte ja etwas in seinem Stil, etwas was aus seiner Birne kommt.
Der normale Weg: Du erzählst dem Tätowierer was du willst (genau so wie hier) und dann soll er dir was entwerfen.
Der Termin ist am Mittwoch? Knappe Geschichte würde ich mal sagen. Wie stellst du dir das vor? Das muss ja noch entworfen und gezeichnet werden...

 

Termin aber kein Motiv, bzw. einen offenbar völlig unfähigen Tätowierer, der mal wieder keinen Bock aufs Entwefen hat und somit wahrscheinlich eine in letzter Sekunde aus dem Netz geklaute mittelmäßige Vorlage auf deiner Haut landet - stellt man sich so vor, dass Tätowierer arbeiten???? NEIN! So sollten sie NIEMALS arbeiten. ein guter Tätowierer macht eine pers. Besprechung und gestaltet ein Motiv FÜR dich. Der Tätowierer. Sonst niemand, denn das ist sein Job. Im Jahr 2019, nach 192838 Millionen TV-Shows übers tätowieren muss doch mal langsam in den Köpfen ankommen, WER die Vorlagen macht?!?!?! Vielleicht nicht gerade in 20 Minuten (as TV says...), aber genau DAS.IST.UNSER.BERUF. Das tätowieren ist eigentlich nur noch Staffage - der Entwurf ist das Hauptwerk! Mit dem steht und fällt nämlich buchstäblich alles.

Antworten anzeigen
Moderator
 

Ohne die vorgängigen Kommentare zu lesen weiss ich jetzt schon, dass ich denen voll und ganz zustimme!!!


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 23 Gäste online.

nach oben