Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Yuggoth

Aktivität
Yuggoth hat 28 Tattoos mit durchschnittlich 9.2 bewertet und 70 Kommentare geschrieben.
Yuggoth's Bild

  
Community
Letzte Forenbeiträge:
- Gute Tätowierer und Fremdvorlagen

Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (2)

Die 2 Tattoos wurden insgesamt mit 9,82 bewertet.




12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de














Letzte Kommentare von Yuggoth

Kann sein, ist hier aber eigentlich konsequent. In echtes traditional gehört kein weiß.

Das Blut sieht mir etwas zu sehr nach Ketchup aus und das freigelegte Gehirn finde ich auch nicht so optimal gelöst. Trotzdem ein ganz tolles Coverup, das als solches gar nicht erkennbar ist. Und das finde ich sehr beachtlich!

Uh, sorry, dann ist es so gelungen schattiert, das ich doch glatt dachte in den Skinbreaks wäre weiß :-D Lass dann gleich mal 10P da.

Und ein Foto genommen wo er attraktiv aussieht und nicht wie eine tote Cracknutte :-P Sehr gut!

Jupp, find ich auch. Wenn man schon so viel Fläche zur Verfügung stellt, sollte da doch irgendwie eine richtig geile körperformgemäße Anpassung machbar sein. Hier haben wir ein dutzend ähnliche Motive in verschiedenen Größen und Perspektiven die mehr schlecht als recht ineinander übergehen.

Besser der Joker als My Little Pony, gell Thirty?;-)

Ha, das ist mal ein Handtattoo, dass auch in zwanzig Jahren noch gut aussehen wird ohne das man alle halbe Jahre zum nachstechen rennt! Alles richtig gemacht! Eine kleine Einschränkung: Ist verdammt viel weiß drin für so eine "sonnige" Stelle. Allerdings denke ich, dass der Hai auch mit etwas gelberen Zähnen noch gut kommt. Kannst ja im Sommer mal berichten. [edit]- bearbeitet am 17.01.2017 um 9:40 -[/edit]

https://youtu.be/hi5jjXTPtyY

Das Foto ist schlecht, aber was man so sieht ist es zu klein, schlecht angepasst und schon verlaufen. Bitte sehr ;-) [edit]- bearbeitet am 15.01.2017 um 6:00 -[/edit]

Ja, so macht die Aussage wieder Sinn, da bin ich ganz dabei :-) Ein kunsthistorisch gut erforschtes Beispiel sind die "falschen" Proportionen von Michelangelos David, die wegen der starken Untersicht am ursprünglich geplanten Aufstellungsort gewählt wurden. Ich gehe auch davon aus, das Du es genau wie er "richtig" (e.g. realistisch) gekonnt hättest, es war eben eine dem Kontext und Stil gemäße künstlerische Entscheidung. Ich fürchte solche Bewertungen wird es immer wieder geben wenn man keinen fotorealistischen Stil sticht oder trägt. Musste mir auch schon einige seltsame Sachen über meine Neotraditionals anhören. Hier aber nicht, die Community scheint mir ganz offen für alle Stile (außer Lettering :-P).

Platzierung der Schrift finde ich gut, das eigentliche Lettering (chicano?) auch. Füllung der Buchstaben vielleicht etwas kratzig, aber darüber will ich nicht urteilen bis es abgeheilt ist. Die zusätzlichen Schnörkel fallen qualitativ leider ab, da sind mir zu viele Wackler drin und insgesamt hätte ich es ohne die prägnanter und "knackiger" gefunden. Irgendwie schreit die Fläche unter dem Lettering jetzt "füll mich!", aber das muss ja nichts schlechtes sein.^^

Die realistische Wiedergabe von Extremitäten hat in der gesamten Kunstgeschichte nie eine Rolle gespielt? oO Ich verstehe, dass Du etwas angefressen bist, aber mit der Aussage schießt du weit übers Ziel hinaus, dass kann ich dir als Kunsthistoriker versichern.


Letzte 10 registrierte Besucher dieses Profils
Bizarina (vor 23 Stunden 41 Minuten),
Frauenversteher6 (vor 1 Tag 2 Stunden),
Redritsch (vor 1 Tag 9 Stunden),
BoMb9o3 (vor 5 Tage 19 Stunden),
TamaraReb (vor 5 Tage 22 Stunden),
RS2 (vor 6 Tage 2 Stunden),
Thirty (vor 6 Tage 8 Stunden),
Redritsch (vor 1 Woche 3 Tage),
Redritsch (vor 1 Woche 3 Tage),
nerosa (vor 1 Woche 4 Tage)

Gesamtaktivität auf diesem Profil



Gästebuch

Hey Ho,

eigentlich heiße ich Alex, bin 33 Jahre und habe (bis jetzt^^) beide Arme mit Neotraditionals zugehackt.

Lange Zeit stiller Mitleser, jetzt juckt es mir doch in den Fingern mitzumischen ;-)
Benutzer- und Tattoobilder folgen in Kürze.

Dann bin ich der erste hier im Gästebuch. ;-)

Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 19 Mitglieder und 100 Gäste online.
News
Tattoo Suche

nach oben