Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Nautic SternStern-Tattoos suchen auf der Schulter. Is frisch nach´m \"auspacken\" und grad eingecremt ;) Daher auch noch die verwischte Farbe am Rand... Mittlerweile Standard-Motiv; aber ich liebe es :)

105578
3.56438
Durchschnitt: 3.564 (73 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Also die hellen Schlieren darauf, is die Creme ;)

 

hm irgendwie ein blödes foto.....´light..ich finde das Motiv auch toll wenn es nich so enorm verbreitet wär hät ich jeweils ein auf dem schlüsselbein links und rechts.....aber stell trotzdem ma bitte ein bild rein wo wir direkt draufsehen!und achja wo is es überhaupt!

 

Hab ich doch oben geschrieben, auf der Schulter :)Joar sich selber an der Schulter knipsen is nich ganz so leicht... Werd vielleicht nochmal ein Foto machen "lassen" von jemand. im Spiegel knipsen kommt auch nich so dolle...

 

sorry total übersehn.....

 

@LightYagami *** Nauti SternStern-Tattoos suchen ??*** aha ham a jetzt fünf Himmelsrichtungen, wie hast den die fünfte Bitte ?? kenns no net !!!!

 

hach fred...wenn das mal so einfach wäre :-)das haben wir im blog schonmal besprochen..kannste ja mal schauen...ich hab den durchblick verloren...

 

Also ich bin nach wie vor der Meinung, dass ein "Natic Star" eigentlich ne Windrose ist und somit 4, bzw. ein Vielfaches von vier Strahlen oder Zacken hat. Denke, da ist irgendwo in der Überlieferung mal was schief gelaufen...wäre in der Geschichte der Symbolik nicht das ertse Mal...wat solls...

 

Ja das ist ein Nautical Star! Aber der Nautical Star ist KEINE Windrose, sondern eine Mischung daraus und dem "Nordstern" am Himmel, als Symbol der Wegfindung und Orientierung. Und der SternStern-Tattoos suchen ansich wird halt in der Regel mit 5 Zacken dargestellt, und das "Innenleben" des Sterns entspricht der Windrose...

 

Bzw heisst kenne ich auch noch die Bedeutung, dass es ne Mischung aus Windrose und PentagrammPentagramm-Tattoos suchen ist.Dieser SternStern-Tattoos suchen wird ja nicht erst seit gestern so dargestellt, wie er jetzt aussieht....

 

für was das Internet nicht alles gut ist ,hast noch schnell nachgeschlagen wat @LightYagami

 

Ich lasse mir nur Motive mit Bedeutung stechen, daher wär´s schon von Vorteil wenn ich VORHER weiß was ich mir stechen lasse, nicht wahr...

 

ist ja richtig, hast vollkommen recht damit, hab mal einen Nautik Star unter Tattoo Vorlagen eingestellt, das wäre meine vorstellung von dem jenigen Teil.

 

Nautical Star Tattoo - The origin of the nautical star, like many other maritime or old-school tattoos, is shrouded in the salty mists of time. However, unlike many others, there are some long-standing connections between the five-pointed-star symbol and nautical endeavors. Of all the stars in the night sky that are used navigation, it is Polaris, also known as the North Star, that is relived upon the most. Because it seems to hover at a point directly over the North Pole, it appears to us as stationary, with the other stars revolving around it as they move on their nightly journey. Its fixed position in the sky makes it a key reference point for navigation. In fact, in nautical charts today, the position of north (or zero degrees) on a compass RoseRose-Tattoos suchen is marked with a five-pointed star. Even the compass RoseRose-Tattoos suchen itself is sometimes a combination of stars, superimposed one on top of the other. While other maritime tattoo symbols find their inspiration in different ports of call or are used to commemorate the voyage and its perils, the nautical star is a much more hopeful symbol of being able to find one«s way. By extension, it has also been used specifically as a symbol of the return home and sometimes the luck that is needed to reach that destination.

 

@LightYagami: Mit ca. 120 Jahre Erfahrung aus einer Seemansfamilie muss ich dich entäuschen. Das ist KEIN Nautical Star. Wenn überhaupt dann symbolisiert es -wie man oben lesen kann- den Polarstern. Für weitere Info«s kannste ja das Blogg lesen.

 

@LightYagami....ahhhh genau so find ich das momentan auch am sinnvollsten....weil...wenn der nautic star keine windrose ist...dann treffen für ihn auch nicht die regeln der windrose zu....also das innenleben der windrose....und die form vom polarstern oder pentagram...find ich gut

 

der ist verlaufen und nicht verwischt !!!! schlechte lines , sorry 2pkt

 

scheiß bild


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 16 Mitglieder und 42 Gäste online.

nach oben