Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Dieses Tattoo habe ich am selben Tag an dem es gestochen wurde (28.09.2007); fotografiert. \"Adrian\" ist der Name meines Sohnes und mein erstes Tattoo. Ich liebe es; doch ich würde es gern noch ein wenig verändern; bsp. Schattierungen mit weißer Farbe nachziehen oder vergrößern. Da ích in dem Sinn \"Newbie\" bin würde mich mal interessieren was ihr davon haltet oder für Ideen hättet; vor allem ob es wenn es nachgezogen wird vernarben könnte. Danke für die Aufmerksamkeit und natürlich an Andy (Zaubernadel) der mir das Tattoo gemacht hat! :)

105820
4.64545
Durchschnitt: 4.645 (88 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Warum beschriftest du deinen Körper mit dem NamenNamen-Tattoos suchen deines Kindes ?

 

Is doch ne schöne idee...ich würde es auch machen....toll gut gestochen 8pkt

 

Wieso nicht? Das ist genau dasselbe als wenn du fragen würdest wieso man sich überhaupt seinen Körper "bemalen" lässt...Für jeden hat sein Tattoo eine Bedeutung und ich finde es gibt keinen schöneren (Liebes)beweis - gerade wenn es das eigene Kind ist.Lieber hab ich den NamenNamen-Tattoos suchen meines Kindes auf meinem Nacken wo ich weiß das es sich lohnt es immer bei sich zu tragen als irgendein Symbol oder gar den NamenNamen-Tattoos suchen eines Partners... das Interesse /der Kerl sind irgendwann weg (kommt ja leider nicht selten vor), doch mein Kind und die Liebe zu ihm bleibt mir IMMER, egal was passiert.

 

Also, ich finde das sieht aus wie ein beschrifteter Gegenstand. Ich brauche auch nicht einen Liebesbeweis für ein Kind in Form eines Namensschriftzugs im Nacken. Sorry, total daneben

 

also ich finde es überhaupt nicht daneben sondern ganz toll!! wieso nicht den NamenNamen-Tattoos suchen seines kindes tätowieren!? aber fette KoisKois-Tattoos suchen...sonstige tiere oder irgendwelche horrorfratzen haben sicherlich eine tiefsinnige bedeutung..sorry..versteh ich nicht

 

Mein Geschmack ist es auch nicht, NamenNamen-Tattoos suchen und Gesichter von Kindern oder anderen Angehörigen zu verewigen, aber das liegt wohl in einer grundsätzlichen Ansichtssache über die Bedeutung von Tattoos begründet. Der eine sieht das als reinen Körperschmuck oder als sichtbaren Ausdruck seiner Persönlichkeit, dem anderen geht es mehr um eine individuelle Geschichte oder um eine tiefsinnige Bedeutung, die dahintersteht. Jeder wie er mag.

 

danke pazuzu..sehr schön formuliert:)

 

hi ich muss schon sagen schönes tat hab selber auch sehr viele, im intimbereich einen TeufelTeufel-Tattoos suchen das waren vielleicht Schmerzen sag ich, meinen bauch und die brüste mit starwars figuren, meine ober und unterarme sind mit den NamenNamen-Tattoos suchen meiner 4 kinder tattoowiert am rücken hab ich den NamenNamen-Tattoos suchen meines mannes, ober und unterschenkel hab ich mit den NamenNamen-Tattoos suchen meiner KatzeKatze-Tattoos suchen und und pferdeund hamster voll meine schläfe hab ich mit einer RoseRose-Tattoos suchen tattoowiert am halshab ich 26 Sterne für jedes jahr einen da kommt jedes jahr einer dazu

 

Naja, ein Tat mit dem NamenNamen-Tattoos suchen seines Kindes finde ich soweit okay, da man sein Kind ja niemals mehr los wird im Gegensatz zu Partner. Da finde ich«s schon wesentlich gefährlicher. Ich dachte aber bei dieses Tat natürlich sofort an Rocky 1: "AAAAAAAAAAAAAAADRIAAAAAAAAAAAAAAAAAAN!" hehehe

 

...und wenn du noch ein paar Kid bekommst, steht dann der ganze Nacken voller NamenNamen-Tattoos suchen ???

 

Klar wieso nicht? ;)Es muss ja nicht mehr am Nacken sein, gibt ja viele Stellen die man sich dann noch tätowieren lassen kann.

 

Louisaa??das ist eine total dumme frageer hat«s gemacht weil er sein Kind über alles liebt und das ist toll ;)echt klasse das du das gemacht hast :)

 

Habe mir heute auch den NamenNamen-Tattoos suchen meiner Tochter mit BlumeBlume-Tattoos suchen und Schmetterling auf meiner Wade tätowieren lassen (ganz zart) und bin ganz doll stolz drauf...!Deinen Namenszug von deinem Sohn finde ich echt klasse gemacht.

 

Ich würde es genauso machen...lieber den NamenNamen-Tattoos suchen seinesleiblichen Kindes, wie den NamenNamen-Tattoos suchen des Freundes bzwder Freundin...Ein Kind hat man für immer, einen Partner vllt nur ein paar Monate! :)

 

Ich finde es super. Ich würde das auch jederzeit machen. Die Liebe zum Kind ist einfach ein starkes, tolles Gefühl. Nicht jeder kann das nachvollziehen. Es gibt Leute die glauben und welche die glauben an garnichts. Wem es Kraft gibt, den NamenNamen-Tattoos suchen auf seinem Körper zu haben, dann ist das doch was ganz tolles. Schade, das so viele Menschen das Gefühl nicht kennen. Die haben einfach dann nur Spaß mit ihren tollen KoisKois-Tattoos suchen oder Horrorfratzen. Also ich finde es super. Und nebenbei.... auch super gestochen.... Würde es auch noch erweitern mit Blumen oder Schmetterling oder ähnliches.

 

WOW! Hier scheinen wir in Sandie eine Psychologin, Pastorin und Kunstkritikerin in einer Person zu haben! Du sabbelst hier einen Senf zusammen mit deiner "Mutti-PR-Kampagne" ... Tattoo: 2 Punkte - Lettering halt. Und nicht einmal ein Spektakuläres.

 

wie kannste so eine dumme kake labern wenn die frau es gut findet ..hast du dein dähmliches maul zu halten .. das ist wirklich geschmackssache und zeigt nicht gerade an intilligenz du affiger dreckssack... ich finds gut klare linien gute arbeit 7 punkte

 

als mann bin ich dann wohl der arme in der situation,,,,werd nie kinder griegen und werd dann nie wissen wie das ist,,,,@sandie,,,schnief !!!

 

WOW! Hier hat das Niveau wieder ungeahnte Höhen erreicht! :-) @ Andy WEN meinst du denn mit „Drecksack“? Es würde einiges vereinfachen, wenn man den Nick dazu schreibt, damit sich der-/diejenige überhaupt angesprochen fühlen kann. (Mach ich hiermit mal …) Und wenn man sich das mal korrekt durchliest und erst nachdenkt, bevor man schreibt, DAS würde von Int E lligenz zeugen! WAS sich Nicky machen lässt und WARUM ist ihr Ding und dagegen sagt auch keiner etwas. Lediglich, dass es eben etwas Einfaches, Schlichtes und halt nichts Spektakuläres von der Arbeit her ist! Das zu bestreiten wäre lächerlich. Und für solche netten Kleinigkeiten, die zusammen mit superaufwändigen und künstlerischen Arbeiten konkurrieren kann man eben keinen Pokal erwarten! Das wird sie wohl aber auch wissen, sonst hätte sie es hier nicht zur Bewertung freigegeben. Nebenbei ging mein Kommentar nicht an Nicky, sondern an die werte Sandie und ihre Ergüsse, die meint, dass nur „Muttis“ DAS Überleben haben und alle anderen keinen Plan von Liebe, Emotionen und die Welt „verpasst“ haben. Auch kommt natürlich wieder das Totschlagargument „Neid“! Natürlich sind ALLE Träger von „Horrorfratzen“ potentielle Amokläufer, die sich nach dem Sinn des Lebens sehnen und sich den ganzen Tag ritzen! Solche Hobbypsychologen lob ich mir!Und mal ganz nebenbei @ Andy Ich habe GAR NICHTS zu halten und schon gar nicht, wenn mir so ein gefrustetes Internetwesen (zumindest gibst du dich mit deinem Erbrochenem hier so) mir das aufdrücken will! Just my 2 Cents …P.S. Wer nämlich mit "h" schreibt ... usw., ne! ;-)

 

Immer wieder schön zu lesen wieviel Diskussionen es um ein einfaches Tattoo geben kann. Deswegen ein kleiner Beitrag von mir. Ich muß Elle Capone in einem Punkt recht geben. Ich weiß nicht warum Sandy Menschen mit "Horrofratzen" oder "Kois" beleidigt. Sobald jemand Kritik ausübt wird es immer Niveaulos. Ich höre mir auch nicht gerne an wenn jemand schreibt dies hab ich deswegen gemacht oder aus diesem Grund. Das nervt schon in Fernsehsendung wie Miam oder L.A. Ink. Trotzdem versuch ich Objektiv zu bleiben und schreibe oft in Kommentaren "wenn du das Motiv damit verbindest ist es in Ordnung". Das gleiche denke ich auch bei dir Nicky. Schön wenn es dich an dein Kind erinnert. Trotzdem kann ich auch verstehen wenn Menschen nicht soviele Punkte geben da es ein Schtriftzug ist und hier wirklich einige Kunstgemälde gibt wie von AnderS. Und ich betone extra wieder ich meine nicht meine die ich am Körper habe bevor mich wieder jemand wegen diesem Kommentar beleidigen will. Sandie außerdem muß ich dir sagen es gibt auch Menschen wie mich die einfach nur Motive geil finden und dies auf ihrem Körper haben möchten. So einer bin ich. So und zu deinem Tatoo Nicky. Sauber gestochen. Gebe dir 2 Pinkte im Vergleich zu den vielen Kunstwerken hier und noch ein Punkt für dein bestimmt süßes Kind. Zusammen 3.

 

Ich entschuldige mich noch für alle Rechtschreib und Grammatikfehler. 2 Finger Suchsystem.

 

@Kirona muss Recht geben in dem was du geschrieben hast bin da voll deiner Meinung und ich denkmal das die meisten so auch ich wo das Tattoo eine Bedeutung hat muss es meiner Meinung nach auch sonst gefällt es einen später nicht mehr! zum Tattoo 4 pkt süßes Idee aber enfacher Schriftzug

 

@ rebellischerengel Danke das du mir recht gibts aber ich habe versucht auszudrücken, daß nicht jedes Tattoo eine Bedeutung haben muß. Ich mag z.B. einfach nur für mich geile Motive ohne an Onkel, Vater, Mutter, Bruder, Schwester, Cusine, verstorbenen Hund, Katze, Maus zu denken. Ich finde wenn es Menschen machen ist es OK wenn Sie an einen denken. Ach ja mein erstes Tattoo ist 17 Jahre her und find es immer noch geil. Ich meine jeder so woe ers mag.

 

@Kirona dann ist es gut kenn bloß viele die es machen weil es schön ist und jetz rum Kotzen naja das einen hat auch keine bedeutung bei mir ist einfach Lieblingsblume und meine zeichne meine Tats immer selber! mach weiter dein Ding ;)

 

Echt Miami Inkisiert. Alles muß so tiefgründig sein. Kann man nicht einfach ein Tattoo haben, weil es geil ausschaut??? Ist das seit DMAX verboten???

 

Sehr schön darf ich fragen wie groß und wie teuer es war??hast mich inspiriert!

 

schöne SchriftSchrift-Tattoos suchen!!! finds bisher das schönste namenstattoo

 

ich gebe 6. für ein namenstattoo echt ganz gut.

 

Sehr schön ich mag es wenn eltern Ihre kinder für immer verewigen so wie ich auch.
Klasse.

 

°°°Jap genau,ich steh auch auf sowas,habe meine Mäuse auch schon drauf°°°

 

naja


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 38 Gäste online.
News
Tattoo Suche

nach oben