Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Ehawee: Chestpiece, Lotus, Kolibri, Erweiterung/Cover Up

Hallo an Alle!
In mühevoller Kleinarbeit habe ich gerade diese wunderbare Collage zusammengebastelt, nicht in erster Linie zum Bewerten, dazu ist das untere Foto wahrscheinlich zu klein, sondern weil ich einen Rat brauche. Aber der Reihe nach:

Das Chestpiece habe ich im März von Geza Ottlecz stechen lassen, der zu Gast bei Reinkarnation Tattoo in KölnKöln-Tattoos suchen war. Es ist natürlich noch nicht fertig, der LotusLotus-Tattoos suchen bekommt noch ordentlich Farbe, auf die andere Seite noch ein KolibriKolibri-Tattoos suchen (türkis-violett) und eine BlumeBlume-Tattoos suchen (orange), sodass es symmetrisch ist. Um die Blumen an den Schultern kommt noch was Grünzeug.

Nun habe ich auf der Schulter noch so eine hübsche Jugendsünde und mein Plan war eigentlich, diese mit einer weiteren BlumeBlume-Tattoos suchen zu covern, sodass das Chestpiece quasi über die eine Schulter bis auf den Rücken geht.
Nun meine Frage: Meint ihr das sähe stimmig aus, und wenn ja, welche Farbe könnte diese BlumeBlume-Tattoos suchen haben (eher die gleiche wie die schon vorhandene also rot, oder ne ganz andere Farbe)? Ich bin etwas unsicher, weil das Tattoo ja dann nicht mehr symmerisch ist, sondern auf der einen Seite halt so verlängert. Mensch, das ist aber auch schwer zu erklären. Also das Tribal soll auf jeden Fall weg. Ist halt die Frage ob jetzt mit diesem Teil covern, oder später mal mit nem anderen Motiv (hab echt vor mich zuzuhacken), wobei es räumlich schon sehr nah am Chestpiece ist, gerade wenn noch einige Blätter dazu kommen.

Schonmal Danke für das Lesen des langen Textes. Ich würde mich über eure Meinungen freuen!

Chestpiece, Lotus, Kolibri, Erweiterung/Cover Up
4
Durchschnitt: 4 (3 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Also,die Farbe der CoverUp-Blüte überlässt du am besten deinem (guten) Tätowierer.
Der weiss am besten,welche Farben er verwenden muss,damit man das Tribal nicht mehr sieht.
Das wird wohl eher in Richtung dunkelblau oder was vergleichbarem gehen,mit dem Rot der schönen Blüte vorn kannst du das schwarze Gedöns wahrscheinlich nicht ganz abdecken.

Hast dir aber einen guten Laden ausgesucht,lass dich dort zwecks CoverUp und Motiverweiterung beraten.

 

mich würde ma interessieren, ob das dein zweites tattoo is?
ansonsten stimme ich thirtythirty vollkommen zu

 

Ach das sieht doch schon gut aus. Der linke Vogel ist aber doch noch nicht fertig, oder? Ich würde an deiner Stelle die gleiche rote BlumeBlume-Tattoos suchen nochmal auf die andere Seite stechen lassen, damit die Symetrie da bleibt (was ich gerade an einem Chestpiece so toll finde). Der Vogel der noch dazwischen kommt, kann aber ruhig eine andere Haltung haben. Farben würde ich aber ähnlich des anderen nehmen.

Und nun zum Tribal. Ich würde das nicht mit dem Chestpiece zusammen fügen, sondern einfach nochmal eine Blumenreihe aus 3-4 Blüten auf den Rücken setzen, vielleicht auch noch mal nen paar Tierchen dazu. Über das Tribal wird sicher was dunkleres rüber müssen, aber vielleicht reicht ein weinrot aus und das alte Tribal gibt die Tiefe der Farbe (das wird ja eh immer noch dunkler gestochen). Das wird dir dein Tätowierer aber schon sagen. Also alles wird gut und ich bin auf das Ergebnis gespannt.

 

Schonmal Danke für die Antworten, ihr seid aber auch immer fix hier.
Ich werde dem Geza meine Bedenken natürlich nochmal schildern, mal sehen was er dazu sagt. Bei dem Kunstwerk was er bis jetzt geschaffen hat, vertraue ich ihm auch voll und ganz. Falls ich mich entscheide das Tribal mit einer BlumeBlume-Tattoos suchen covern zu lassen, hoffe ich dass ein Dunkelrot dafür ausreicht, denn blaue Blüten finde ich absolut nicht schön. Aber ich denke nicht, dass ich noch mehr Blumen auf dem Rücken haben will.

@Püppimonster:
Doch der Vogel ist fertig, das da unten sind schon die Schwanzfedern

@colorful mind:
Das ist mein drittes Tattoo, ich habe noch eine Elfe auf dem unteren Rücken.

Am 25. Juni gehts dann übrigens weiter, hoffentlich wirds dann auch fertig. Das ist immer das Blöde mit den Gasttätowierern, es dauert immer lange bis sie mal wieder im Land sind. Bin aber guter Dinge, dass ich wieder mind. 5 Stunden durchhalte.

 

Wird was feines.. und im Reinkarnation arbeiten nur gute Gastinker... keep it going.. freu mich aufs fertige Werk... bis hier hin schonmal 5 Punkte..aber das steigert sich ja noch.. :D


Weitere Tattoos von Ehawee

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben