Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Bepanthen und/oder Panthenol?!

Seit gestern habe ich nun endlich mein erstes Tattoo =)
Jetzt meinte mein Inker, ich solle Panthenol-Salbe nehmen zum Pfelgen, aber man liest immer das Bepanthen besser sein soll. Stimmt das? Wäre es denn evt schlimm wenn Bepanthen und Panthenol zusammen kommt?
LG


 

Würde mich auch mal interessieren, denn vom Wirkstoff sind die exakt gleich, beide enthalten 50 mg Dexpanthenolum.

Und was ist von PhoenixPhoenix-Tattoos suchen oder Pegasus-Tattoocreme zu halten?

 

evtl. schonmal von "generika" gehört?

 

Klar, es gibt aber ja feine Unterschiede.

 

@tim: stimmt! :) ... 1. der preis, 2. der trägerstoff und 3. die zusammen-setzung. ich selber finde panthenol völlig okay, viele tätowierer empfehlen aber eher bepanthen; wohl wegen der etwas flüssigeren konsistenz.

@cherry: ist beides okay; bepanthen ist etwas teurer als panthenol - lässt sich dafür aber besser verstreichen. (andere unterschiede kenne ich nicht.)
lieben gruss

 

Dann ist ja gut, dann nehme ich Panthenol auch weiter und hoffe auf schnelle heilung ;)

 

hattest du denn irgendwelche probleme bis jetzt?

 

Also bis jetzt zum glück nicht, habe gestern so nach ca 2 bis 3 std die folie abgemacht, dann mit klarem lauwarmen WasserWasser-Tattoos suchen abgespült und dann eingecremt. Ab&zu kommt noch etwas farbe mit runter, aber denke mal das ist normal?!

 

ist normal, ja. das mit dem abspülen und eincremen wiederholst du am besten so 2-3 mal am tag. zwischendurch, wenn die haut mal anfängt zu spannen ... eincremen! das allerwichtigste ist, dass du auf keinen fall an
dem schorf rumknibbelst, der sich in den nächsten tagen über dem tattoo bilden wird - auch nicht, wenn es juckt! das muss alles schön von alleine abheilen ... nur waschen und eincremen! ;)


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben