Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Ablenken während dem Tättowieren

Hallöchen,
ich wollte mal fragen ob und wie ihr euch vor und vor allem während des tätowierens so ablenkt.
Auch wenn es eigentlich Quatsch ist, weil ich ja weiß was mich erwartet, bin ich mega aufgeregt und kann mich auf gar nichts mehr konzentrieren.
Mein Problem ist, dass ich mich während des tätowierens auf nichts konzentrieren kann (Musik, lesen, sowas) und mit einem mir "neuen" Tättowierer finde ich Smalltalk irgendwie schwierig. (Außerdem mag ich das generell nich so gerne..)
Und 1,5/2h nur auf die Wand gucken & auf den Schmerz konzentrieren find ich auch irgendwie doof :-/
Habt ihr noch Vorschläge was man so gegen die Langeweile machen könnte?
Danke :P


 

Tja, da ahst Du ein Problem, denn Du hast eigentlich alle Möglichkeiten schon verworfen. Wo ist denn das Problem bez. Smaltalk? - Dann quatscht halt über tiefschürfendere Dinge...

Ich texte meine Kunden beim Stechen immer zu - hat sich noch keiner beschwert - im Gegenteil...

 

Das Problem ist eig wenn ich erzählen muss, volllabern lass ich mich liebend gern. Mein erster Tätowierer war nur immer nich so gesprächig.. vllt ändert sich das ja jetzt.

 

Lieber einen, der dich volltextet, als einen der sich über mehrere stunden ein hörspiel über geschlechtskrankheiten im mittelalter anhört. Das hab ich nämlich hinter mir und es ging mir gelinde gesagt auf den sack. Ich hab immer gelesen und Kreuzworträtsel lassen die Zeit auch gut rumgehen. Vorausgesetzt man hat den Nerv dafür.

 

Bei meim letzten gabs die ganze Peter Maffay Diskographie. Dann lieber vollquatschen oder schlafen. Finds auch immer ablenkend, wenn n guter Film übern Monitor läuft.

 

Meiner kann leider kein deutsch oder englisch daher ist immer nur das notwendige absprechen mit dem übersetzer drin - dabei Quatsch ich soooo gern (allerdings ist dann bei mir immer das prob, dass ich mit Hand u Fuß rede, also mich zuviel bewege) nen inker, der mich voll-labert wäre nen Traum :-)
Also du siehst, bist nicht allein mit deinem prob :-(

 

@resi+kleiner vulkan: am sonntag wirds mir jenauso ergehn.. englisch nur bröckchenweise vorhanden, von daher entfallen tiefschürfende gespräche mit händen+füßen *lach :)

 

wo hast denn termin spooky?

edit: elli hat's mir gerade gesagt, bin also im bilde. viel spass dann am sonntag ;-)

 

Da bin ich ja beruhigt, dass es anderen auch so geht :D
Ich hoff jetzt einfach, dass die Convention (+ Schoki + evtl lesen) genug ablenkt.. Wobei ich auch irgendwie Bedenken hab, dass ich mich da auf der Liege mit schmerzverzerrtem Gesicht total zum Affen mach. *Kopfkino aus* Aber mich kennt hier ja zum Glück niemand..
Wobei sich das Hörbuch eigentlich echt interessant anhört :D

Spooky jetzt hast du mich aber neugierig gemacht :P Auch Con?

 

wie klasse der buschfunk funktioniert, klasse gerd, wa :D

@ resi: na da hast du's doch gut auf der con. smalltalk wird sich finden: "mensch,was hastn heut schon stechen müssen", "oh guck dir mal den Vogel an".. :D nimm dir MusikMusik-Tattoos suchen mit! so kriegste wenigstens deine umwelt noch mit und auch deinen tätowierer :)
nee, ich bin ni auf'ner con, mein termin findet im studio statt, in dresden.

 

Ich hoffs doch. Im Liegen mit angewinkeltem Bein werd ich wohl nich so viel sehen, aber das wird schon. Und da auf meinem Fuß auch nur ca 9*9 cm Platz sind (ich und meine Quadratlatschen.. -.-) wirds hoffentlich nicht soo lange dauern.

Achso. Dachte wegen Sonntag..

 

resi: auf der con haste wirklich genuuug ablenkung. haste niemanden dabei? ich finde quatschen und vorallem lachen echt toll beim tätowiert werden :D
und viel essen..stopfe mich stundenlang voll^^ denk nicht daran, du machst dich unnötig im voraus verrückt.
@ironie: jetzt hab ich mich verschluckt- wie geil..hörspiel über geschlechtskrakheiten ^^

 

Also es ging nicht ausschließlich darum aber seitdem weiß ich u.a. das " regelmäßiges besuchen des dampfbades und viel schwitzen die syphilis dahinmeuchelt".. und wenn sich solcher Senf über 5 stunden ständig wiederholt, gehst mit matschhirn heim.. bei der folgesitzung war es "nur" ein hörspiel über die söhne des Teufels..

 

Colorful Mind: Ne, mein Freund hat irgendne wichtige Abgabe einer Hausarbeit, Freunde sitzen 350km weit weg und da ich für den Termin ne Vorlesung blau mach, geht aus der Uni auch keiner mit.. :-/
Na dann hoff ich einfach auf lustige Menschen auf der Con.. Die guten Milka Schokolinsen liegen auch schon bereit..
Das hört sich so einfach an und eig weiß ich ja was passiert, hab ja schon 2. Aber irgendwie bin ich nurnoch Banane im Kopf, krieg nix mehr zu essen runter etc pp..
Aber um 6 hab ich den Termin um das endgültige Motiv festzulegen, ich hoff dann wirds besser.

ironie: oh weh :D das mit der matschbirne glaube ich dir gerne. wobei ich die themen trotzdem irgendwie interessant finde :D

 

Ich glaub ich hab eher meine Tätowiererin vollgequatsch und dazwischen hab ich so oft geflucht, das eigentlich kein wirklichen Gespräch zu Stande kam (zumindest kann ich mich daran nicht erinnern). Ich wäre daher froh, wenn man mich zuquatschen würde (gerne auch mit sinnvollen Dingen).

 

Ich muss mal kurz Frust ablassen:
Meine Tätowiererin hat mir ein super geiles Motiv gemalt, das mir richtig gut gefällt. Aber eben nicht Comic sondern eher realistisch. (Hatte ihr eig auch totale Freiheit in der Gestaltung gelassen)
Ich würde euch das zu gern mal zeigen, mag aber auch nicht ohne ihre Erlaubnis die Vorlage ins Netz stellen.
Mir gefällt das richtig gut, ein flauschiges Küken-Mädchen mit Klimperwimpern und Schleifchen im Haar, so wie ich es mir vorgestellt hab. Aber es ist kein Comic.. Ich fühl mich nur noch matschig im Kopf und weiß gerade gar nicht mehr was ich denken soll.. :-/

 

Naja, wenns dir gefällt und super geil is, warum nich. Manchmal hat der Tätowierer halt nen besseren Blick und die besseren Ideen.

 

Ja, eig schon.
Aber ich bin so auf Comic eingeschossen.
Vllt lad ichs doch kurz hoch :-/

 

Machs halt unter Forum/Tattoos/Bilder. Da isses nich in der Bewertung, hat aber auch nicht die Aufmerksamkeit, die s viell. verdient.
Im Übrigen glaub ich nich, dass das nun gleich geklaut wird.

 

Habs reingestellt.. :)

Das Motiv wird glaube ich wirklich nicht so schnell geklaut :D

 

Huch, zwar schon ein paar Tage alt des Thema, will aber trotzdem teilnehmen. Ich hab aufm Handy so ein Jewels-Spiel. Das habe ich gespielt wie blöde beim Tatten. Zwar war ich zu vortgeschrittener Stunde irgendwann nicht mehr sehr erfolgreich und hab auch nicht mehr wirklich die Edelsteinkombis gesehen. Abgelenkt hats trotzdem. Und es war irgend ein Bekannter vom Tättowierer da, der hat ihn zugetextet ohne Ende. Das war irgendiwe witzig.
Bei der nächsten Sitzung hab ich einen Steven King Roman gelesen und auch hier zu fortgeschrittener Zeit ohne Ende grimassiert wegen des Gepiekses. Irgendwann war ich nur noch froh, mich auf meine Atmung konzentrieren zu können. Letzteres scheint mir generell sehr gut zu helfen. Ansonsten schweige ich und mein Tätowierer, was ich aber nicht als nachteilig empfinde. Und Mucke läuft, mal was Darkes, mal Komerz. Alles gut so wie es läuft, finde ich.

Hat dir jetzt schon irgendwas geholfen? Wie bist du für erfolgreiche Ablenkung vorgegangen?


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben