Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


cover up möglich ?

Hallo zusammen, habe diesen furchtbaren Schmetti im Nacken/ oberen Rücken und überlege was ich damit machen kann....covern ( evt. mit so einer Art KatzeKatze-Tattoos suchen möglich ? ) oder erweitern, vielleicht mit Blüten und Blättern ? Was meint ihr ?

AnhangGröße
picture-114767.jpg51.51 KB
Excellent-eye-tattoo-with-neo-traditional-modern-patterns.jpg92.92 KB
miri71: cover up möglich ?miri71: cover up möglich ?
 

 

Die KatzeKatze-Tattoos suchen müsste dann schon entsprechend groß sein, damit der Schmetterling mit dunkler Farbe überdeckt wird. Vielleicht denkst du mal einige Zeit über ein Gesamtkonzept für den Rücken nach. Je größer, desto einfacher lässt sich der Schmetterling überdecken. Möglich ist es auf jeden Fall.

 

ich weiß, das ist nicht die frage, aber hast du mal ein aktuelles bild vom Schmetterling? hat er sich besser entwickelt im vergleich zum frischen bild? ich kann mich noch erinnern, dass er hier nicht gut weggekommen ist... ich finde ihn ja auch zu klein für die details, die eingearbeitet wurden, aber deswegen gleich covern? ich hoffe, du machst das nicht nur, weil du hier kritik bekommen hast : (

ansonsten kann ich mich tim anschließen. die KatzeKatze-Tattoos suchen müsste ein benahe so schmetterlingsgroße schwarze/dunkle fläche haben (ohne hellere stellen und schattierungen) - eventuell könnte man mit viel kreativität mit den hellen mustern des schmettis arbeiten... aber einfach ist das nicht.
der gedanke an ein gesamtkonzept wäre für mich ohnehin das wichtigste.

 

leider hat sich der Schmetterling überhaupt nicht verändert- das studio hat mir eine Überarbeitung angeboten, ich frage mich nur, was man da noch gross machen will, eigentlich habe ich kein gesamtkonzept für den Rücken. Es sollte nur bei einem Tattoo bleiben. Da ich ein SleeveSleeve-Tattoos suchen haben möchte, will ich den Rücken frei lassen.

 

Ich würde den Schmetterling nicht covern. Er ist gar nicht mal so verkehrt, nur etwas schlampig ausgearbeitet.
Wenn du noch einen SleeveSleeve-Tattoos suchen haben möchtest, dann wird dir der Neue bestimmt den Schmetterling überarbeiten (Nicht covern!). Die fleckigen Flächen füllen, Linien nachziehen etc..
Aber wie immer: Such dir einen guten Tätowierer!!!

 

gibts trotzdem noch ein besseres und aktuelleres Bild (und vielleicht nicht grad so extrem nah dran)?

Ich schliess mich sonst bei sahelanthropus an.
Oder jedenfalls würd ich jetzt das eher mal so ruhen lassen und Dich auf andere Projekte konzentrieren und wenn Du dann - irgendwann - immer noch unglücklich damit bist, kannst Du dann wohlüberlegt (!) an ein CoverCover-Tattoos suchen denken. So hört sich das für mich jetzt alles nach nem Schnellschuss an...

 

ja wahrscheinlich stimmt das, wäre ein schnellschuss...ich mache jetzt erstmal beim Arm weiter und lasse mich KOMPETENT beraten ( needles of pain )...ich danke euch


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 0 Mitglieder und 11 Gäste online.

nach oben