Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Cover Up stresst mich!

Hi in die Runde,
vergangenen Samstag hatte ich meine erste fünfstündige Sitzung für mein CoverCover-Tattoos suchen UpCover Up-Tattoos suchen am Oberarm. Es ist bisher, ganz klar, mein schmerzhaftestes Tattoo. Die ersten Tage hat es ordentlich "gesuppt", mittlerweile "schäle" ich mich. Also alles wie bei meinen anderen Tattoos auch. Allerdings habe ich eine Stelle am Tattoo die suppt immer noch, nicht stark, allerdings grünlich. Freund Google spuckt dazu kaum was aus. Schätze eine Entzündung????? Es ist nichts rot, Schmerzt aber bei Druck. Die Stelle ist nicht viel heisser als zB die selbe Stelle am anderen Arm.
Werde heute Nachmittag ins Studio fahren und das mal zeigen.
Hat jemand Erfahrung mit einem solchen Verlauf?
Zeige euch gerne mal Bilder:
https://ibb.co/Ssd84MV

https://ibb.co/zsrmmS2

Meinungen?

Bitte kackt mich hier nicht gleich an, mir ist sehr wohl bewusst, dass sich das jemand mit Ahnung anschauen sollte!!!!!

Gruß


 

Keines meiner Tattoos sah auch nur annähernd so "wüst" aus. Darf ich fragen wie deine Pflegeroutine aussieht? Meiner laienhaften Meinung nach sieht das nach Eiter, also einer fetter Entzündung, aus.
Ab zum Arzt! Gut Desinfizieren und Cortisonsalbe dürfte helfen.

 

Danke für die Rückmeldung.
Ich wasche das Tattoo ca 3x am Tag mit lauwarmen WasserWasser-Tattoos suchen und Creme es mit Bepanthen ein. Keine Folie nix. Das ist mein erstes Tattoo was mich so stresst.
Meinst du ein Hausarzt tut es auch?
Bei einem Dermatologen ein Termin zu bekommen ist wie ein 6er im Lotto.....

Antworten anzeigen
 

Meine laienhafte Erfahrung mit einem wesentlich milderen Verlauf waren: austrocknen lassen, sauber halten und abwarten (hat funktioniert, muss aber trotzdem nachgestochen werden).

Das würde ich dir allerdings nicht empfehlen, sieht echt nicht lecker aus... deshalb ab zum Arzt!
Gute Besserung, Daumen sind gedrückt!

 

Ich würde da jetzt auch keine Creme mehr verwenden, bis sich das ein Arzt angesehen hat. Parallel kannst du ja trotzdem beim Tätowierer nachfragen.

 

Danke für eure Meinungen. Fahre gleich zum Tattoowierer, habe ihn schon informiert.
Frage: kann sich das auch ein Hausarzt anschauen oder muss das ein Dermatologe sein?

Antworten anzeigen
 

Und was kam denn jetzt raus?

Antworten anzeigen

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 6 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben