Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Haarentfernung nach Abheilung

Heyhou liebe bunte Leute,

(Richtet sich eher an die Damen unter uns :P) Ich hab da wieder mal ne Frage: Mein Termin rückt immer näher und nun Frage ich mich langsam, wie ich mein Tattoo nachher am besten schützen kann. Ich benutze an den Beinen immer die Veet Haarentfernungscreme, weil ich Beinrasur überhaupt nicht mag (Stoppeln blabla). Kann ich die Creme NACH dem kompletten Abheilen wieder normal benutzen, oder sollte ich besser auf eine andere Haarentfernung umsteigen (Epilation?)? Es geht mir einfach darum, dass ich das Tattoo möglichst wenig schädige, was mit einer agressiven Creme vielleicht sehr wohl möglich ist ;) Und wie handhabt ihr es mit dem Sonnenschutz? Einfach Tattoo einschmieren und gut ist, oder bedeckt ihr es meistens?


 

Das mit dem epilieren ist wohl nicht so doll, hatten wir hier schon mal: http://www.tattoo-bewertung.de/forum/tattoo-und-epilation
Bei mir stellt sich die Frage nicht, weil ich die Beine noch frei habe - kann mir nicht vorstellen, dass die Enthaarungscreme was ausmacht, das ist doch eher oberflächlich oder?!
Sonnenschutz? Immer schön die 50er Creme druff - abdecken geht ja (je nach Körperstelle) nicht immer.

Moderator
 

Ah danke Hexe, ja, die Creme ist schon oberflächlich, aber sie geht auch in die Haut, um die Haarwurzeln zu "lösen" (soviel ich weiss). Darum dachte ich, dass die Creme eventuell auch die Farbe angreift.
Der Link ist super, dann lasse ich auch mal die Hände vom epilieren weg ;)

 

so Cremes sind aber halt schon mächtig agressiv, also, ich würd zumindest schon noch ein Weilchen warten, wie es sich aber tatsächlich aufs Tattoo auswirkt, weiss ich leider auch nicht.
Und - das sagen wir jetzt aber nicht Peppi, denn die hat beide Beine von mir gemacht ;-) - im Sommer epiliere ich schon auch, bis anhin ohne schlechte Erfahrungen. Aber das natürlich automatisch auch nicht so arg oft... ist ja dann nicht nötig.

Moderator
 

Hey A-Punkt
Ja eben, wegen der Agressivität mach ich mir eben schon bisschen Gedanken...Und ich will ja auch nicht als wandelnder Urwald rumstapfen ;)
Ich denke ich werde es mal so machen, dass ich meinen Tattowierer frage, was er dazu meint. Ich kann ja dann n bisschen beobachten, obs bleicher wird, sonst muss ich dann halt wirklich mit dem Rasierer drüber. Oder den Epilierer testen.
Danke für deinen Beitrag :)

 

Also ich enthaare auch mit veet, bis anhin erfolgreich und ohne farbliche veränderungen ect.... musst halt echt warten das es tiptop verheilt ist...


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben