Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Qualität des Tattoos - Nachstechtermin?

Hallo liebe Community,
ich bin ein ziemlicher Neuling was Tattoos angeht und brauche deswegen Hilfe von euch, erfahrenen Menschen da draußen. Ich habe vor sechs Wochen mein erstes Tattoo mit meiner KatzeKatze-Tattoos suchen bekommen. Nach dem Abziehen von Folie habe ich gemerkt, dass der Text an manchen Stellen kleine Risse in der Linienführung bekommen hat. Auch habe ich in der nächsten Wochen beobachtet, dass der Text etwas ausgelaufen ist. Die Tattoostelle habe ich, wie vorgeschrieben gepflegt und immer eingekremt. Auch habe ich gemerkt, dass die Augenfarbe etwas blass rausgekommen ist. Im Allgemeinen bin ich sehr zufrieden, wie meine KatzeKatze-Tattoos suchen geworden ist. Ich wollte beim Stechtermin, dass der Künstler noch die hellen Stellen, wie ein paar Härchen mit weißer Farbe ausarbeitet, aber er meinte dass es zu künstlich aussehen würde und es so natürlicher ist. Auch finde ich, dass die linke Seite etwas zu verschmiert aussieht. Für das gesamte Werk habe ich 400€ gezahlt. Mich würde interessiere, ob es ein guter Preis für ein Tattoo in diesem Umfang ist(Durchmesser mit Federn-16cm)? Auch würde mich interessieren, ob mir ein Nachstechtermin zusteht, wenn wie in meinem Bespiel die Buchstaben etwas ausgelaufen sind und die AugenAugen-Tattoos suchen farblich nachbessern will. Gibt es sowas wie ein Nachsorgetermin nach sechs Wochen Verheilungszeit? Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen und hoffe sehr, dass ich eine erfahrene Unterstützung bei meinem Problem bekomme. Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße. =)


 

Hallo erstmal :)
Also über dein Tattoo und eventuell nötige Nacharbeit kann ich nichts sagen, dafür bräuchte man ein Bild und Expertise. ;)
Wegen dem Preis fahre ich eigentlich generell auf der Schiene, dass es zuallererst gefallen muss. Dann guckt man wie lange daran gearbeitet wurde und wie groß es ist. Bei deiner beschriebenen Größe wirkt der Preis auf mich jetzt aber nicht übertrieben hoch. Handwerk muss ja auch was kosten. :)
Ich würde jetzt nicht über "es steht mir zu eine Nacharbeit zu bekommen" diskutieren und einfach direkt den Künstler mal kontaktieren und fragen, ob das für ihn okay wäre und was noch machbar ist. Man darf ja auch nicht vergessen, dass Tattoos sich nach dem direkten Stechen noch verändern. :)

 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte ;-)
Lad das gute Stück doch mal hoch, du kannst es später wieder löschen. Viele Tätowierer sind bereit nachzustechen wenn man sich rechtzeitig meldet. Die von Dir veranschlagten 6 Wochen wären tatsächlich ein guter Zeitraum.
Aber wie gesagt, zeig mal ob das Tattoo überhaupt was taugt. Sollte es deutliche Mängel aufweisen fährst Du ggf. besser damit es woanders überarbeiten zu lassen auch wenn Du dort extra zahlen müsstest.

Moderator
 

Lad es bitte hier an deinen Text angehängt hoch. Danke.

Antworten anzeigen
 

Hallo, vielen lieben Dank für eure Antworten. =) Tut mit leid ich dachte ich habe die Bilder hochgeladen, hat aber leider nicht geklappt. Ich kämpfe hier noch um rauszufinden, was ich beim hochladen falsch mache.

Antworten anzeigen

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben