Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Schriftzug wohin?

Hallo Leute,
habe schon länger den Wunsch mir ein Schriftzug-Tattoo zu stechen. Nun habe ich endlich den passenden Spruch *Nichts ist für die Ewigkeit*. Habe die letzten Monate schon einiges erlebt und finde den Spruch ziemlich passend und gut gewählt.
Nun weiß ich leider nicht wohin man so einen SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen am Besten platzieren sollte. Da ich etwas mehr auf den Hüften habe, fällt auch einiges weg.

Habt ihr einen Tipp?

LG


 

Auf ein Tshirt.

 

oder ein Blatt Papier....

Schriften sind nichts für die Haut. Überleg dir das bitte nochmals.

 

Versuch doch, Vergänglichkeit und das Entstehen von Neuem irgendwie bildlich darzustellen. z.B. ein abgestorbener Baum, der wieder austreibt, oder ein Phönix, oder was weiss ich.
Schrift ist als Tattoo einfach nicht wirklich geeignet.
Wenn du SchriftSchrift-Tattoos suchen als Tattoo willst, musst komplett anders denken und Schriften nehmen, die man auf Papier nicht verwenden würde damit die auf dem unebenen Untergrund Mensch richtig wirken können.
Schrift wurde ja jahrhunderte lang perfektioniert um auf hellem flachem Papier, oder auf Wänden etc. möglichst gut lesbar zu sein. Dein Körper erfüllt diese Grundvoraussetzung halt nicht. Kein Körper tut das.

Tattoo-Kunst ist Bildkunst. Da muss man was machen, was die Leute in Staunen versetzt. Und ab SchriftSchrift-Tattoos suchen staunt jetzt einfach keiner.

Grad dein Thema ist ja eigentlich universell. Wenn du einen guten Tätowierer findest, müsste der dir was zeichnen können was nur für ich ist, keiner sonst hat, dein Leben wiederspiegelt und und und.

Schau dich doch noch ein wenig um hier. Vergleiche die verschiedenen Tattoo-Stile, schau dir alle Tattoos an, die hohe Bewertungen haben. Vergleich sie mit denen, die miese Bewertungen haben. Lies die Begründungen und Kommentaren dazu. Ich bin sicher, dann findest du was richtig geiles.

 

Ich bin auch immer für eine bildliche Umsetzung. Deshalb: denk mal drüber nach, ob du dich auch für diese Variante begeistern könntest.

Wenn du aber doch einen SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen möchtest, ist es sehr wichtig, einen sehr guten Tätowierer zu wählen, der Schriften GUT kann! Das ist nämlich viel schwieriger, als man sich das vorstellt - sehen wir hier leider häufig. Der Tätowierer sollte dich auch bei der Platzierungsfrage beraten können. Ich unterschreibe bei Sunstorm und rate auch, dich mal ein wenig mit der Materie zu beschäftigen und dann deine Entscheidung zu treffen.
Wahl des Tätowierers ist natürlich auch bei Bildchen wichtig, aber es gibt meiner Meinung nach noch weniger, die Schriften wirklich gut können.

 

Das Argument gegen einen SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen hat mich echt nachdenklich gemacht. Aber geht man wirklich zu einem Tattoowierer ohne zu wissen was man genau haben möchte?
Und welches Tattoostudio ist das Beste? Habe mir mal zwei angesehen. Magic of Arts und Tattoopeppi. Wobei mir das zweite doch mehr zusagt. Was meint ihr?

 

Sind beides sehr gute Studios. Wenn dir der Stil gefällt, ist das schon mal gut. Es wäre gut, wenn du zumindest weißt, was du damit aussagen willst. Wenn dir z.B. Totenköpfe gar nicht gefallen, kannst du das natürlich auch angeben. Aber man muss nicht zwangsläufig mit einem fertigen Motiv im Kopf zum Tätowierer. Begabte Künstler machen dir aus einigen Vorgaben einen tollen Entwurf. Da musst du halt vertrauen können. Der Entwurf kann natürlich auch noch deinen Wünschen angepasst werden, wenn du etwas nicht magst.


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben