Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


day2die: Das Gute und Schlechte im Menschen

Bedeutung: Jeder Mensch hat etwas Gutes und etwas Schlechtes in sich, daher die 2 ineinander laufenden Gesichter.

Dauer: Ca. 4,5h mit Pausen

Schmerzen: Letzte Stunde war recht schmerzhaft, aber muss man halt durch.

Bin der Besitzer des Tattoos. Ist frisch nach dem Stechen, abgeheiltes Bild wird folgen.

Das Gute und Schlechte im Menschen
9.13043
Durchschnitt: 9.13 (23 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

also ne Interpretation von gut und böse,hm dann is mir das böse nich böse genug das läst mich an alles mögliche denken aber nichts zum Thema

 

das hab ich auch gedacht...was ist am oberen gesicht gut und was am unteren böse? ich seh nur zwei recht normale gesichter....

 

Das angedeutete Horn und der Blick (unten) sollen das Böse sein und der angedeutete Engelsschein (oben) das Gute

 

oh net bös sein, aber hätte ich so nicht erkannt...

 

aber irgendwas hat dein tattoo auch, auch wenn das gut und böse net so rauskommt find ichs doch auch irgendwie schön....;-)

 

Ich finde es sehr gut,
ich gleich die 6 Punkte mal mit ner 10 wieder aus!!!

 

wär das gut-böse besser gemacht hätts auch ne 10 gegeben...schön isses trotzdem...sag ich ja :-)

 

Macht einen guten und soliden Eindruck auch wenn der Blick der guten Person lieblicher und der bösen Person böser, besser gewesen wäre.

 

Also mhm...
Ich weiß was du damit ausdrücken willst...
Es sieht auch net schlecht/unsauber gestochen aus(Soviel schonmal dazu)
Nur das das eine AugeAuge-Tattoos suchen in dem Mund übergeht will mir garnicht so recht gefallen..

 

ich finds sehr individuell und m.e. muss die Bedeutung auch nicht immer offensichtlich sein.
Es hat ne tolle Dynamik, ist gut an den Arm angepasst, schaut sehr sanft in
den Schattierungen aus...Gratulation von mir!

 

frau ist wieder mal die böse:-P
astreines tattoo, in einer tollen idee umgesetzt! nicht neu, aber einzigartig!

 

die umsetzung dieses themas ist mehr als gelungen. nicht immer die gleichen MaskenMasken-Tattoos suchen oder engelchen und teufelchen, sondern etwas was dem betrachter auch ein wenig fantasie abverlangt. schließe mich robin666 an - 9 punkte für das tattoo und einen als sympathiepunkt für diese tolle idee..

 

Frauen sind zwar böse...glaube aber, dass oben ne Frau ist...sieht sauber aus..

 

was ihr für gut oder böse haltet ist doch eigentlich wurscht,finde es sehr edel und wer den künstler kennt,der weiß ,dass er kein normales tattoo bekommt!

 

Erstklassige Arbeit, kannst Du stolz drauf sein!

 

Moin für mich ist das ganze recht stimmig bis auf die angesprochene auge-mund
geschichte,nichts desto trotz ein schönes teil.
Sieht sehr stark nach Milosh aus....
für mich ne 9

 

Ist von Tony Kreutz ;)

 

grundsolide das teil . ich würde es wohl nicht alleine stehen lassen .

 

Toll gemacht, ich hatte genau die gleiche Idee und hab es in einer Inuit native canadian Mask gelöst (bild folgen nach Abheilung)
Was ich bei dir nur zu bemängeln hätte ist, dass das Gute im Gehirnbereich vom Bösen sitzt. also das gute tortzdem das Denken vom Bösen übernimmt. Oder ist das so von dir gewollt?

 

@klon89 so weit wäre ich bei der Interpretation nun nicht gegangen, geht mir da schon ein Stück zu weit ;)

 

Cool und sehr sauber.
Das "Böse" hätte für meinen Geschmack noch bissl mehr rauskommen dürfen. Ändert aber nix an der astreinen Quali, schönes Ärmchen, machst Du noch nen SleeveSleeve-Tattoos suchen draus? Stell ich mir sehr geil vor....

9 Points von mir...

 

nette idee, auch wenn ich es n bissl anders umgesetzt hätte... das "gut" und böse" fehlt mir auch n bissl offensichtlicher... nur das leicht verschobene beim oberen gesicht gefällt mir nicht so. aber technisch ganz grosses kino

 

@Sou: Evtl. aber erstmal ist mein Budget ausgeschöpft und ich bin sehr zufrieden. Falls mir irgendwann nochmal ne Idee kommt und ich sage "hey, dass will ich mir gerne stechen lassen", dann könnte der Arm bestimmt erweitert werden, aber dass steht in den Sternen.


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 43 Gäste online.

nach oben