Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


fupsen: Pennywise

Pennywise Tattoo aus dem ES Remake ;)
Das Tattoo ist seit einigen Monaten komplett abgeheilt, lediglich der kleine Schatten vom Ballon (auf der Stirn) kam heute noch dazu. Kosten circa 350 Euronen bei einer Dauer von knapp 4 Stunden.

Pennywise
9.375
Durchschnitt: 9.375 (16 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Oh, warste in Den Haag zum inkenlassen? Zum Tattoo kann ich nur sagen, daß ich das Motiv nun schon öfters als Tattoo gesehen habe...und deine Version leider nicht zu den am besten umgesetzten zählt. Mir fehlt da einfach das gewisse Etwas, die realistische Plastizität , die feine Ausarbeitung , die bei vielen anderen Es-Clowns eben voehanden ist. Keinesfalls eine schlechte Arbeit...aber eben auch nicht top notch work. An deiner Stelle wär´ ich für ´ne Portraitarbeit lieber in Duitsland geblieben und hätte mir einen dezidierten Realistic-Spezi gesucht. Hätte zwar dann etwas mehr gekostet, aber wäre vermutlich auch viel krasser rübergekommen als dieses doch recht halbgare Portrait. Einzig die fett kontratierte Kinnpartie find ich so richtig mooi...

Antworten anzeigen
 

Achso. Ne ne, wurde hier in Bayern gestochen.
Zu deiner Kritik: Natürlich ist es nicht ganz perfekt, es gibt immer den ein oder anderen Künstler der vielleicht nochmal eins draufsetzen kann. Ich persönlich bin aber vollends zufrieden. Verglichen mit z.B. Paul Ackers Horrormotiven würde ich jetzt natürlich auch sagen dass da noch mehr geht, mache ich aber nicht.
Schade dass es dir nicht ganz so gefällt, trotzdem danke für deine Kritik :)

Antworten anzeigen
 

Also insbesondere für den Preis ist das doch ein super Teil...
Lediglich der obere Bereich mit den Haaren mag mir gar nicht gefallen...

 

Für 350 Euronen sicherlich ein goedekoop, aber mir wären ein paar Hundert Tacken mehr bezahlen wohl lieber als ein nicht konsequent durchgezogenes Tattoo...ich stimme Adiaphora bei den Haaren zu und fügen noch den bläulichen Stirnbereich an, der mir auch irgendwie zu platt rüberkommt. Das Gesicht selbst aber ist schon gut gemacht, muss ich zugeben...schade eben nur, daß das Tattoo mMn nicht komplett auf gleichbleibendem Niveau gestochen wurde. Ich jedenfalls würde ein harmonischer umgesetztes Tattoo vorziehen, selbst wenn der Preis sich dann verdoppelt hätte. Aber wie schon gesagt, absolut kein Teil, für das man sich schämen müsste und weitab von Gurkigkeit.

 

ich find es ganz geil....

 

da schließ ich mich an. besser geht immer...aber das ist für den preis definitiv ein gutes tattoo. hät ich auch gemacht, wenn ich sowas hätte haben wollen!


Weitere Tattoos von fupsen

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 5 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben