Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


KittyBitch

Vorname, Name
Lina

Wohnort
Leipzig

Beziehungsstatus
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Geburtstag
22.02.1982

Mitglied seit
4 Jahre 32 Wochen

Aktivitäten / Interessen
Hello-Kitty-Fan, liebe alles, was pink ist, Law&Order-Suchtvogel

Musik
Björk, Techno,...

Über mich
33 Jahre alt, derzeit wohnhaft in Leipzig, drei Kater, Kidult... wat wollta noch wissen?

Sport
ICH DOCH NICHT!!!

Aktivität
KittyBitch hat 92 Tattoos mit durchschnittlich 8 bewertet und 101 Kommentare geschrieben.
KittyBitch's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (1)



13 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de















Letzte Kommentare von KittyBitch

Update: Die Entzündung benimmt sich ganz langsam etwas besser. Größtenteils ist der Spaß schon abgeheilt, aber einige Löcher wollen noch nicht so, wie ich das gern hätte. Tatsächlich strahlt das Tattoo nach wie vor ganz dolle. :)

Wahnsinnsarbeit. Wunderschön.

Total niedlich und sehr sauber gestochen. Ich mag das!

Heyho, Nania, dass Dir (so wie anderen) das OM nicht so gefällt, ist etwas, womit ich leben kann, weil ich (bitte nicht für gestört halten^^) zum OM MANI PADME HUM - Mantra eine unglaubliche Meditationserfahrung gemacht habe. Insofern: Selbst wenn außer mir jeder Mensch auf der Welt das OM im Tattoo scheußlich finden würde, wäre das für mich kein Problem. Ich weiß, was es mir bedeutet und was bei mir passiert ist und das ist mir beinahe "heilig" - und emotional unantastbar :) Die Farben sind ultra, ja. Pille (so heißt der Tätowierer) hat die IN der Haut gemischt, übrigens. Ich vermute, dass das auch die Begründung für die Entzündung respektive extreeeeem schwierige Abheilung sein könnte. Er musste nämlich über genau die Stellen, welche nun mehr oder weniger vom Knochen faulen *sorry*, teilweise drei Mal drüber. Aber erklärt mich ruhig alle für bescheuert: Bislang habe ich bei keinem meiner Tattoos (insgesamt sieben) und keinem meiner Piercings/BodyMods (zwei Tunnel, zwei Piercings, ein Lobe) wirklich Schmerzen gehabt. Ich bin -vielleicht wegen meiner veganen Ernährung, IDK- ein Wundheilungswunderkind und insgesamt grundsätzlich enorm schmerzresistent. Dass das hier nun Probleme macht, freut mich beinahe schon, weil ich mir das wenigstens "verdiene". *lach*

Vielen Dank für Deine lieben Worte! Das Auge ist mir persönlich fast sogar noch ein bisschen zu klein; ursprünglich hatte ich den Wunsch, dass es den kompletten Handrücken einnehmen solle, sodass die Ausläufer auf die Finger ragen. Dazu meinte mein Tätowierer jedoch, das gäbe zu viel Unruhe im Gesamtbild, weil dann die Knuckles keine Eigenwirkung mehr besäßen. "Hintergrund füllen kann man immer noch", sagt er dazu und hat Recht. *grins*

Ach, Claus... dann halte Dich doch selbst auch an Deinen Masterplan und fang keine Diskussionen über Deine persönlichen Befindlichkeiten im Bewertungs- und Kommentarsektor an. Diesen persönlichen Feldzug führst Du nun seit 2014. Und ganz am Rande: Wenn Du hier nur Tattoos in ihrem fertigen Zustand sehen willst, solltest Du mal dringend dafür sorgen, dass Deine eigenen Tattoofotos qualitativ nicht an ein Pixelpuzzle erinnern. Schönen Abend noch. [edit]- bearbeitet am 22.07.2015 um 3:01 -[/edit]

Schau Dich mal um: Das tun hier einige. Und ich reiche das abgeheilte Bild ja nach, sobald ich kann.

Zu Euren Fragen: 1. Frau Kett - ich habe es gestern dem Tattoomenschen nochmal gezeigt und er meinte, ich solle die Löcher trocknen lassen und den Arm kühlen und halt möglichst ruhig stellen. Schiene usw. - ist heute schon etwas besser. (EDIT: Eitrig war es, nun haben wir mit Tyrosur-Puder aber diese Geschichte schon in den Griff bekommen.) 2. Jochen - NEIN! *lach* Ich bin doch nicht bescheuert. Nein, ich war im Studio und da wird immer vor meinen Augen alles desinfiziert/sterilisiert, neu mit Folie bezogen und so weiter. Der Knabe umwickelt sogar das Kabel an seiner Tätowiermaschine. (!) Ganz geil, das. Echt jetzt. Woher die Entzündungen kommen, können wir beide nicht sagen; die Farben habe ich bereits an anderen Stellen in der Haut und habe sie super vertragen und "verpflegt" hab ich mich auch nicht. Hand ist eben 'ne bitchige Stelle für ein Tattoo. *traurig schultern zucks* 3. Thirty - wie meinen? (.) steht da, ist das eine Titte mit Nippel? *lach* 4. Hafensänger - wow, Lob von Dir, das ist ja krass. Dat freut misch. [edit]- bearbeitet am 22.07.2015 um 1:36 -[/edit] [edit]- bearbeitet am 22.07.2015 um 1:37 -[/edit]

Ooooh, ich danke Euch! Das freut mich total :) Und ich kann's selbst nicht erwarten, das schöne Teil endlich zeigen zu können, wenn es abgeheilt ist. Grade ist der Anblick mehr so... Brech. :D

Da das Tattoo nicht fertig und nicht abgeheilt ist, halte ich mich lieber an den Randdaten auf, vielen Dank.

Inwiefern?

1. Nur fertige und abgeheilte Tattoos hochladen. (Fail.) 2. (gelöscht MOD) 3. Hilfsmittelchen, Graf Koks? [edit]- bearbeitet am 11.06.2015 um 12:04 -[/edit]


Letzte 10 registrierte Besucher dieses Profils
katty90 (vor 1 Woche 5 Tage)

Gästebuch
Wer ist online
Zur Zeit sind 5 Mitglieder und 27 Gäste online.

nach oben