Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


MikeP

Vorname, Name
Mike Pedross

Wohnort
Berlin

Beziehungsstatus
********* (nur für Mitglieder sichtbar)

Tattoo-Studio
Skingraphix Tattoo

Geburtstag
02.09.1900

Mitglied seit
8 Jahre 24 Wochen

Website
http://www.skingraphix.de

Aktivität
MikeP hat 16 Tattoos mit durchschnittlich 5.1 bewertet und 29 Kommentare geschrieben.

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

Meine Tattoos (20)

Die 20 Tattoos wurden insgesamt mit 8,98 bewertet.






















7 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de









Letzte Kommentare von MikeP

Hallo Lohengrin, vielen lieben dank für deine Zeilen :-) Das Germania Bild ist fertig, nur werde ich es hier nicht mehr einstellen da ich im Internet, wegen dieser Arbeit, über ein Jahr als Nazi diffamiert wurde. Nachdem ich hier auf der Seite , diesbezüglich Kommentare zu dem Bild habe sperren lassen, wurde ich sogar weiter per E-Mail beschimpft... Mir wurde vorgeworfen, dass auch mein Hauptklientel nur Nazis sein können. Aus diesen Gründen habe ich diese Seite jetzt Jahre nicht mehr besucht. Ich hoffe das Klientel hier und die sogenannten "Tattoo-Bewertungs-Profis"haben in der Zeit auch gewechselt :-) Beste Grüße an Dich und komm gut ins neue Jahr! Mike

Vielen Dank

eigentlich klär ich die leute nicht vorher auf wie das fertige bild aussehen wird, aber in diesem fall muss ich wohl ne ausnahme machen. vielleicht war es auch ein fehler es so schon reinzustellen . aber andersrum... "nazijäger" wie thirty , horizon und andere, hätten bestimmt auch beim endresultat zu winseln gehabt :-D ...Beast_from_East & Schutzminister waren voll dran. auf der rechten seite kommt eine schlachtdarstellung vom teutoburger wald ums kurz zu machen....um jetzt die frage von einigen wie thirty und horizon vorwegzunehmen... nein ich habe hermann bewusst nicht genommen da er in meinen augen kein held sondern ein verräter war. in meinen augen hat er die hand (rom) gebissen die ihn von kindheit an gefüttert hatte... THIRTY.. noch mal für dich...ich bin italiener, meine besten freunde sind türken, albaner, und polen ..mich als nazitätowierer hinzustellen oder die unterstellung vielleicht selber einer zu sein, finde ich , dafür das du mich nicht kennst, frech und unverschämt und dumm

@ kunstfehler...hm, stimmt die pieta aus rom hätte bestimmt besser gepasst..hahahaha :-D...am besten wir reißen alle germania-statuen die in deutschland so rumstehen ab .... sind alle voll daneben und pfui :-D :-D

chris76,....man sagt, jeden tag steht ein blödman auf,....du bist ein perfektes beispiel dafür...wieso überspringst du mein bild nicht einfach wenn dir daran etwas, was nichts mit tätowieren zu tun hat, mißfällt?

...

@ _spellbound_ sorry, hatte diese frage ganz vergessen zu beantworten: auf der rechten seite, und auch bis in den bundesadler rein, befinden sich realtiv viele muttermale. deshalb, und passend zum bild, wurde auch der adler gewählt, da ich ihn so hell schattieren kann, dass die umgehung der muttermale nicht so auffallen. auch das rechte motiv wird so gesetzt, dass in den bereichen der muttermale helle schattierungen sitzen werden.. lg

Thirty auch ich hatte diesbezüglich schon regen briefwechsel mit yakovlev. seine bilder sind wirklich teilweise sehr menschenverachtend und beschämend. ich würde solche aufträge niemals annehmen. das du seine arbeiten mit diesem bild in eine reihe stellst finde ich jetzt aber unverschämt und beleidigend. in punkto vergangenheit...wollen wir jetzt jedes proamerikanische bild hier verurteilen?? es gibt kein land auf der welt, das mehr blut vergossen hat und menschenrechte verletzt hat als die usa und dies auch heute noch tut. israel steht in sachen genozid an palästina auch ganz vorne ( aber da traut sich keiner was zu sagen) ....also nochmal...wollen wir auf dieser plattform hier über tattoos und ihre qualität oder über politische verwerfungen diskutieren?

die, die hier verbal mit der ewigen nazikeule schwingen, anstelle die arbeit zu bewerten, verhalten sich im grunde nicht anders als der hirnkranke adolf. auch er bewertete bilder die ihm nicht zusagten als "entartete kunst"

.

vielen dank Peacemaker :-D ...farbe ist eher selten bei mir :-)

Also Thirty....ich hasse niemanden. Ich nehme nur Aufträge an, auf die ich Lust habe und die ich vor mir selber verantworten kann. Da ich den Kunden kenne und auch weiß wie das Endergebnis aussehen wird, weiß ich, daß es sich um keinen nazischeiß handelt. Den Russen , den du ansprichst, kenne ich und ich glaube nicht, daß du diese Arbeit mit meinen Vergleichen kannst. Das Problem das ihr deutschen mit eurer Vergangenheit habt (ich bin Italiener) und immer gleich hysterisch drauf reagiert bezieht ihr immer auf ein und dieselbe Epoche....aber die deutsche Geschichte reicht nun mal noch viel weiter zurück und ich bin sicher das die alten Germanen es nicht verdient haben so verdammt zu werden nur weil ein Wahnsinniger Adolf ihre Runen und sprachgebräuche für seine Zwecke mißbraucht hat. Also nochmal, solange ich auf ein Projekt Lust habe und es vertreten kann mache ich es, egal wie andere über mich denken...


Letzte 10 registrierte Besucher dieses Profils
rockup (vor 2 Tage 20 Stunden),
rockup (vor 2 Tage 21 Stunden)

Gästebuch
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 25 Gäste online.

nach oben