Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


satyr

Aktivität
satyr hat 127 Tattoos mit durchschnittlich 8.2 bewertet und 25 Kommentare geschrieben.

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de














Letzte Kommentare von satyr

scheiße bist du beschränkt im Schädel...

Vor der Fahne zu posieren finde ich ebenfalls übertrieben, genauso wie die übrigen Bilder dieses Users. Meine Pots bezogen sich auch eher auf die Kommentare einiger Nuzter dieses Forums. Genausogut kann man seinen Stolz auch im inneren tragen. Im übrigen denke ich man kann sehr wohl stolz auf dieses Land sein: Meinungsfreiheit, Bewegungsfreiheit, Recht auf körperliche Unversehrtheit, Sozialleistungen, freie Bildung man muss sich nur mal in anderen Ländern ausserhalb der "westlichen" Kultur umsehen, wie es dort ist. Zudem finde ich dass die Deutschen ziemlich reif sind, z.B aktuell mit all den Krisen und in letzter Zeit nicht gemeckert haben, wenn der Staat mehr Gelder von seinen Bürgern verlangt hat um unseren Sozialstaat zu erhalten. Europaweit kam es zu ausschreitungen wegen einer MWST. Erhöhung oder der Erhöhung des Rentenalters bei uns nicht. @fermentum man könnte dem rechts in Bild auch einer anderen Jugendkultur zurechnen, als die die du vermutest.

und weiter? Ist es wirklich so schwer eine sachliche Diskussion zu führen?

Perlen vor die Säue, gute Nacht

Erklär dass ma einem Fußballfan der zu seiner Stadt hält oder dem Autoschrauebr für den das Auto am größten ist oder dem Gartenlaubenbesitzer für den es nichts tolleres als seinen Rasen gibt....Selbstverständlich kann man Dinge lieben die einem ans Herz gewachsen sind. edit, Genau das, habe seit meiner Kindheit eine Vorliebe für Griechische, Römische und Germanische Sagen und weiter?

Zu deiner Familie bauste wohl auch keine liebevolle Beziehung auf, weil dein Pappi genausogut...ach lass mas. Typische ganzlinksaußen Phrase die in sich überhaupt nicht schlüssig ist. Ausserdem ist es möglich Zuneigung zu etwas erst aufzubauen, wie z.B zum Lebenspartner oder zu einem Land, Region, Stadt was weiß ich und eine Gesinnung bzw. Ansicht zu verunglimpfen würde ich als faschistisch einstufen...

Es steht keine andere Fahne wie die Schwarz-rot-goldene für Demokratie. Deswegen wird sie in braunen Kreisen auch als "schwarz-rot-senf" verunglimpft. Ich verstehe beim besten Willen nicht, was an Patriotismus verwerflich sein sollte. Komischerweise tritt diese Form des Sarkasmus kaum bei Menschen anderer Nationalitäten auf, wenn Diese ihren Nationalstolz zur Schau tragen.

mach lieber ma ein neues Foto bevor du beleidigend wirst.

Ganz klar 10*, wer den Rest seines Lebens mit sowas rummlaufen muss, hat ein wenig Aufmunterung verdient ;) Was nicht in meinen Schädel reingeht, wenn man sich schon BO "stechen" lässt, wie kann man dann die BöHsen Onkelz auch noch falsch schreiben???

In meiner BW Zeit gabs noch T-Shirts usw. mit diesem Spruch drauf im Mannschaftsheim zu kaufen. Man kann auch alles überbewerten. Ausserdem waren die Falschirmjäger Soldaten und keine Politiker. Die alten Mottos: Semper talis, Semper Communis & Semper Fidelis nimmt auch noch jeder in den Mund. Man könnte auch auch argumentieren dass diese Schrift von einem jüdischen Kaufmann entwickelt wurde und deshalb von den Nazis vor Ende des Krieges ausgetauscht wurde... gähhn viel Diskussion um nix...

Hugin und Munin zerreissen das Christliche Symbol des Fisches aber "Odin statt Jesus" fehlt. ;) http://shop.viking-blood.com/products/de/Sonstiges/Aufkleber/Aufkleber-Raben-mit-Fisch-silber.html?XTCsid=tkp5at2cpe3vd24418bq0v80o2houime

Der Text passt auch gut zum Motiv. Könnte echt gut werden.


Gästebuch
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben