Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Erweiterung des Tattoos, Hilfe bei Ideen

Hey Leute,
mein Name ist Dennis und ich bin neu hier im Forum.
Habe mir im Mai 2016 mein erstes Tattoo stechen lassen.
Das ist auf kyrillisch und bedeutet übersetzt: "Ein alter Freund ist besser als zwei neue".
Ich möchte nicht über den Sinn des Tattoos diskutieren, sondern wäre echt froh und dankbar über Ideen, wie ich das ganze ein wenig spannender gestalten kann.
Also irgendwas hinter den SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen setzen, sei es ein Rahmen, Schriftrolle, Papyrus Optik, Schattierungen etc. (einfach mal eure Ideen). Sofern diese umsetzbar sind.

Vielen dank und ich freue mich auf tolle Ideen

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=7c7c40-148658586...


Moderator
 

Ohje. Am besten hättest du dir das vorher überlegt, Basteleien sehen nämlich in min. 90% auch immer so aus. Am besten lässt du es einfach so und machst es beim nächsten Mal schon von Beginn an besser.

Die SchriftSchrift-Tattoos suchen ist halt leider sehr langweilig, da hätte man mit nem schönen Lettering weit interessanter arbeiten können. Bei dieser einfachcen Schriftart wird es mit jedem Schnörkel, Drumgebastel etc. als nicht passend scheinen.

 

Noch spannender, geht kaum ;-)

Moderator
 

Link funzt bei mir nicht

Antworten anzeigen
 

Danke für die Antworten.
Also würde das auch nicht machbar sein, dass das irgendwie so aussieht als wäre es auf Papyrus geschrieben o.Ä.?
Ich weiß, dass sollte mir der Tätowierer sagen, aber leider gibt es zig davon die behaupten würden das zu können, es dann aber in die Hose geht.
Ob es generell machbar ist oder ich mir die Idee am besten schnell aus dem Kopf schlage?

Antworten anzeigen
 

Ich verstehe Deinen Wunsch, aber ehrlich gesagt würde ich das Geld lieber in ein frisches Tattoo an anderer Stelle investieren. Deine SchriftSchrift-Tattoos suchen ist sehr groß und die Buchstaben sind ineinander verschränkt. Ich glaube es würde sehr gequetscht wirken, wenn man da jetzt noch was dran/hinter bastelt.

Antworten anzeigen
 

Möglich, allerdings bräuchte es dafür einen echten Lettering-Experten, vielleicht könnte der die SchriftSchrift-Tattoos suchen als solche noch etwas interessanter gestalten. Ich kenne von chicano-letterings, das man einen Abstand zur SchriftSchrift-Tattoos suchen lässt oder eine weiße line setzt und dann darum eine zweite outline oder einen dropshadow. Vielleicht ginge so was. Einfach nur einen grauen Schatten fände ich hier nicht so schön.

Antworten anzeigen

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 15 Mitglieder und 25 Gäste online.

nach oben