Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Tribal mit Text gemischt

Hi,
Habe da mal eine kurze Frage; ich plane mein nächstes tat, das problem ist nur dass ich mir nichts ohne tieferen Sinn stechen lassen will, also nichts ohne Text. Ich möchte aber mal etwas "aggressiveres, künstlerisches" haben. Meine Wahl fiel somit auf ein Tribal von der rechten schulter zur rechten Brust. Wie schon gesagt soll aber noch ein kleiner Text dazu. Jetzt meine Frage; meint ihr es sieht gut aus wenn ich einen Text ins Tribal integriere? Oder wird das kacke aussehen? Ich habe auch noch kein Beispiel oder Bild von meiner Vorstellung gesehen, bin ich der erste mit so einer Idee ?

Hoffe auf ehrliche Meinungen und Ratschläge !

...Kevin


 

ich kann dir sagen , das jede RankeRanke-Tattoos suchen mit nem NamenNamen-Tattoos suchen ihre wirkung verliert. da könnte man auch buchstabensuppe mit spagettis mischen. sähe auch kacke aus. früher hat man auch gerne keltische knoten aufgepeppt, indem man sie "vertribelt" hat. du bist mit sicherheit nicht der erste, der versucht ein Tribal mit einer anderen richtung zu kombinieren. aber alle versuche die ich bislang gesehen habe, haben zu keinem stimmigen ergebnis geführt. aber geschmäcker sind verschieden und dies ist nur meine meinung ;)
viel erfolg bei deiner planung**

(edit: ausnahme ist symbioś-sleeve)

 

unterschreibe ich absolut beim flüssigen! Tribal mit text finde ich auch, geht gar net.
um welchen text handelt es sich denn? vllt kann man das symbolisch darstellen? ist eh schöner als nen text finde ich...

 

Text bedeutet ja nicht gleich tiefer Sinn...
Ich finde das Tattoo ist gelungen und ein Gutes wenn es den Sinn ausdrückt ohne dass man was dazu lesen/schreiben muss

"Ich bin ein Tattoo und stehe für Stärke, ganz wichtig für mich im Leben"

oder lass Dir ein Motiv stechen welches vor Stärke strotzt...welches ist wohl attraktiver?

Ist aber auch nur mein Gedankengang...

 

Warum ist es ein Problem mit dem tieferen Sinn? Und warum muss was mit tieferen Sinn direkt ein Text sein? Sachen die ich noch verstehe.
Naja, die Idee, was mit tieferen Sinn zu tätowieren ist schon mal gut! Aber bitte kein 0815 Spruch, nur weil er dir gefällt. Du sollst den Spruch nicht finden sondern, der Spruch sollte dich erreichen und du solltest ihn gut finden.
Ehrliche Meinung ob ein SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen zum Tribal gut aussieht. Finde ich nicht generell sind tribals Ultra hässlich und die SchriftSchrift-Tattoos suchen macht es nicht schöner. Aber das ist meine Meinung ;)

 

"das problem ist nur dass ich mir nichts ohne tieferen Sinn stechen lassen will, also nichts ohne Text. Ich möchte aber mal etwas "aggressiveres, künstlerisches" haben. Meine Wahl fiel somit auf ein Tribal"....

Da muss ich jetzt echt mal Schmunzeln.
Aber mal zur Frage.Der liquid hat das wirklich treffend gesagt... DIe Verbindung von Text (ob sinntragend oder nicht) zu anderen Motiven gelingt wirklich nur in Ausnahmefällen. EIn Bsp wären die bekannten Trash PolkaTrash Polka-Tattoos suchen Sachen o.ä. (vielleicht selbst mal googlen)
http://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/trash-tattoo

Eine Verknüpfung mit nem Tribal wird sicher total bescheuert aussehen und ist vom aggressiv-künstlerischem Wunscheffekt weit entfernt. Wenn tribal, dann sollte es mMn heute nicht mehr son 90er Jahre Dorfdisko-Teil sein (hab selbst so eins aus dieser Zeit ;-)), sondern ein traditionelles Tribal...ist aber Geschmackssache. Ansonsten würde ich, wie auch schon von anderen gesagt, diese nur "Schrift bringt Sinn-Sache" mal überdenken. Bildlich dargestellte Inhalte bergen viel mehr als bloße Dekoration.

 

gleich vorweg, ich kann dir leider nicht mit inspriationen helfen, da ich eben NICHT finde, dass tiefgründiges nur durch text transportiert werden kann und ich tribals zudem auch GAR NICHT aggressiv und künstlerisch finde. sorry.
aber wenn es dir gefällt!
ich wäre auch für eine trash-kombi (wenn dir das gefällt), das IST künstlerisch und kann auch aggressiv und wild wirken und lässt sich auch gut mit text kombinieren!

 

Hey erstmal vielen dank für eure Meinungen dazu! Genau aus dem Grund hab ich mich hier angemeldetl, denn ich selbst bin newbie was tattoos angeht und habe dementsprechend wenig Ahnung/ Erfahrung ;) ich war bis jetzt echt der Meinung das Text die beste Möglichkeit ist Gefühle oder Erinnerungen widerzuspiegeln. Aber ihr habt Recht, genau wie das mit dem Tribal.

Ihr müsst wissen ich finde tattoos wirklich schön und ich überlege ( trotz meines jungen alters :P) wirklich lange und intensiv bevor ich mir eins machen lasse, wegen dem auch die im nachhinein strange Frage ;)

Danke euch auf jeden.

 

ich find die aussagen "ich will was mit bedeutung" und "da dacht ich an nen tribal" sich per se schon mal ausschließen, es gibt für mich fast nix mit weniger tiefem sinn als nen Tribal.

man kann sicher stile mischen, das geht aber in vielen fällen eher in die hose.

ich würd einfach mal zu nem guten inker gehn ihm deine idee schildern bzw was du für nen tieferen sinn verbildlichen möchtest und dir von ihm nen paar vorschläge machen lassen. dabei kommt in der regel was wesentlich besseres bei raus als wenn man sich selber gedanken macht.


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 0 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben