Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Marco PikAss: Fresh VS healed

Hier sieht man mal den Unterschied zwischen "frisch gestochen" und abgeheilt. Viele Details kommen erst im abgeheilten Zustand ans Licht. Lg Marco PA

www.PikAssTattoo.com

Fresh VS healed
9.33333
Durchschnitt: 9.333 (18 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Danke fürs Zeigen. Meiner Meinung nach gewinnen gute BnG-Arbeiten durch den Heilungsprozess.

 

Sie gewinnen aber nur, wenn sie von Anfang an "richtig" gestochen und geplant wurden wie hier. Das führt zum positiven Ergebnisse nur, wenn man das fertige, abgeheilte Bild im Kopf hat, bevor der erste Stich gesetzt wurde.

 

Gutes Beispiel. Abgeheilt = so solls sein !!

Klasse Beitrag und für viele die B&G nach dem Stechen als Non Plus Ultra bewerten eine Botschaft. So muss das.

 

danke euch allen :)

 

Gefällt mir sehr gut, tolles Beispiel wie es aussehen soll

 

Grandios, in diese Richtung geht auch mein nächstes Projekt, top!


Weitere Tattoos von Marco PikAss

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben