Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


whitecatty77: Pfau mit Frauengesicht

Mein PfauPfau-Tattoos suchen mit Gesicht einer Frau eingearbeitet.
Idee und Entwurf: von mir und übererarbeitet von Sebastian
Dauer: 6 Stunden/ 1 Sitzung
Schmerzen: Outlines ohne Probleme, beim stechen der Farben fühlte es sich kratzig und unangenehm an und nach Voranschreiten der Zeit als anstrengend empfunden.
Tattoostudio: Spikes Tattoo in Erfurt, gestochen von Gasttättoowierer Sebastian Grebhard von Cubano Ink aus München

Pfau mit Frauengesicht
5.90476
Durchschnitt: 5.905 (21 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Die Farben knallen schön, der Stil ist auch hübsch. Das Gesicht des Pfaues kann man nicht erkennen...die Frau mag mir so gar nicht gefallen. Sie schaut aus wie ein Mann und es fehlen Schattierungen, Details, Feinheiten.
Bei den Wacklern in den Schleifenbändern bin ich mir nicht sicher ob die so sollten? Die sind mir nicht sauber genug gestochen.

Antworten anzeigen
 

Dem Gesicht fehlt es an Ausdruck, da hätten feine Schattierungen, so wie Wildsau schreibt, Wunder getan. Ansonsten ein gutes, wirkungsvolles Tattoo mit schöner Platzierung, das eben etwas Luft nach oben gehabt hätte.

 

Das das Gesicht ohne Schattierungen ist soll so sein, da es kein Reality sein sollte. Und für mich hat das Gesicht einen persönlichen Hintergrund und sollte bewusst nicht "weich" aussehen.Die Schleifenbänder haben auch bewusste "Ecken" soll kantig wirken. Ist eben wirklich sehr individuell entstanden, so wie ich es wollte

 

Jau..."AIWEGS"...aber ich wolltew es genau so"...manchmal bin ich einfach nur soooo müde....

Tatsache: Proportionen und Perspektive des gesamten Motives sind unterdurchschnittlich. Gedrungenes Gesicht und wacklige Peripherie, alles nicht gerade ein Grund zum Enthusiasmus. Wieder mal ein Beispiel, warum man Tattoos doch besser von guten inkern entwerfen lassen sollte...man geht ja auch nicht in ein Restaurant und verlangt vom Koch, nach eigenen Rezepten des Kunden zu kochen.

Sorry, aber an dem Teil überzeugt mich gar nichts. Sieht sehr unfertig aus, als ob da noch eine zweite Session für gute Shadings und Motivausarbeitung fehlen würde.

 

Was sich wer dabei gedacht hat finde ich so unwichtig wie die "Bedeutung"...

Ich finde die Bildkomposition, die Größe und die Platzierung sehr gut. Mit der Perspektive hatte der Inker allerdings seine Probleme und an Tiefe mangelt es auch. Wenig gelungen finde ich auch die Schwanzfedern. Schöne Farbübergänge sehen anders aus.

Die gute Nachricht: Ich glaube, dass da noch einiges möglich ist.

 

Leider kann ich mich den vorgenannten Argumenten nur anschließen , da wäre soviel mehr drin gewesen . Ich würde dem Werk noch eine zweite Sitzung bei einem Könner gönnen .

 

Der PfauPfau-Tattoos suchen gefällt mir gut, das Gesicht ist ziemlich männlich und die SchleifenSchleifen-Tattoos suchen sind zu kantig

 

Der PfauPfau-Tattoos suchen gefällt mir gut, das Gesicht ist ziemlich männlich und die SchleifenSchleifen-Tattoos suchen sind zu kantig


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 6 Mitglieder und 23 Gäste online.

nach oben