Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


whitedogo: wiener blut

Habe mir Wiener Blut tätowieren lassen ,dadurch ich stolz bin ein Wiener zu sein!Patriot aber kein Rassist!!!!!
Dauer:2std Kosten:250

wiener blut
3.07692
Durchschnitt: 3.077 (13 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

Moderator
 

Seid mir bitte nicht böse, ich kann mir nicht helfen....
Irgendwie sieht das Tattoo aus, wie ein Auto-Aufkleber.
Man hätte das doch sicherlich mit ein paar schönen NotenNoten-Tattoos suchen "einfassen" können.
Voller Schmiss, voller Schwung, voller Glut.....
Schade drum, wobei mir die SchriftSchrift-Tattoos suchen als solches wieder sehr gut gefällt.
Aber ein Tattoo ist schließlich auch immer Geschmackssache, und letztendlich muß es dem Träger gefallen.

 

warum muss man denn dazu sagen, dass man KEIN rassist ist? bekommst du das, wenn du deinen patriotismus auslebst, oft als vorwurf zu hören?

der i-punkt fehlt mir sehr. ich weiß nicht, ob das bei der font normal ist, aber optisch stört es mich doch ziemlich. ansonsten ist halt ein banner mit spruch - die anpassung finde ich suboptimal, da es zu schmal wirkt für den arm.
sauber scheint es zu sein. die SchriftSchrift-Tattoos suchen jedoch ist mir zu gedrungen.

 

Mir gefällt es. Aber den I-punkt würde ich ergänzen
lassen.NotenNoten-Tattoos suchen kann man auch später noch ergänzen, wenn man mag. Aber ich finds recht sauber und auch
ganz schön.
Lg

 

Schaut nicht schlecht aus!

 

Das mit dem punkt stört mich irgendwie auch!

 

Ist erst der anfang,habe platz gelassen weil noch KartenKarten-Tattoos suchen ,schattierungen usw hinkommen!!

 

Da du das Thema selbst angesprochen hast, nur kurz ein Gedanke dazu: Natürlich kann man Patriotismus nicht sinnvoll mit Rassismus gleichsetzen - aber ohne (eine überzogene Form des) Patriotismus würde Rassismus wohl auch nicht funktionieren. Und wenn dann Patriotismus auch noch in einem Atemzug mit "Blut" (Abstammung, etc.) gebracht wird ... naja, sorry, dann finde ich das sehr unglücklich gewählt (Jaja, ich weiß schon, "Wiener Blut": Operette, Falco, etc., völlig anderer Kontext usw.). Prinzipiell kann man sich fragen, warum Menschen überhaupt das Bedürfnis nach Patriotismus haben und damit den Nährboden für ziemlich viele hässliche Auswüchse bereiten. Aber das sei an dieser Stelle einfach mal dahingestellt. Wie gesagt, will dir nichts unterstellen.

Zum Tattoo: Die Banderole finde ich an sich ganz nett, nur lassen die Risse sie eher wie Marmor denn Stoff/Papier wirken. Was mir auch nicht so gefällt, ist das starke nach oben Abknicken des Teils, auf dem "Blut" steht. Hier stimmt m.E. die Anpassung an die Anatomie des Armes nicht. Die Schriftart ist ok, auch wenn die Buchstaben nicht gut verbunden sind (sie wirken letztendlich wie zusammengerückte, für sich stehende Buchstaben). Der fehlende i-Punkt sollte m.E. auch noch gesetzt werden. An sich wirkt mir das Ganze noch etwas einsam auf deinem Arm, aber da soll ja wohl noch was kommen. Bin gespannt!

Antworten anzeigen

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 10 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben