Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Aus aktuellem Anlass: One pass lines weiß auf schwarz

Hey Leute,

wie gerade im Blackwork thread erörtert, habe ich hier mal ein Beispielbild wie weiß über schwarz aussehen kann. Unter der Kerze liegt ein ebenfalls schwarzer SchriftzugSchriftzug-Tattoos suchen. Ich denke einmal gehen wir noch drüber, man sieht ja, das die Linien nicht überall gleichmäßig geblieben sind, aber dann reichts auch, zu oft über die gleiche Stelle brettern gibt dann doch irgendwann Narben.

Ist auf dem Bild ca. 8 Monate alt.

AnhangGröße
IMG_20170718_124555.jpg156.32 KB
Yuggoth: Aus aktuellem Anlass: One pass lines weiß auf schwarz
 

 

schön und gut klar geht das erst mal aber auf Dauer is das nix es sei den du hast n Lebens Abo bei deinem Tätowierer für einmal im Jahr nachstechen

https://www.tattoo-bewertung.de/tattoo/heimwerker

siehst du unten das weiß in dem Tattoo das nur halb zu sehen ist?da is nix mehr von da und da is noch nicht mal schwarz drunter

Antworten anzeigen
 

Danke für's Zeigen! Geht offensichtlich erst mal besser als ich dachte, aber ich bin ganz bei snakefan, halten wird das absolut nicht. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Warten wirś ab.

 

Ein Kollege hat weiß auf schwarz - seit 8 Jahren. Gut sichtbar, nie nachgestochen. Geht und hält besser als auf reiner Haut (es ist halt nicht weiß sondern einfach "heller"). Leider hab ich kein Foto davon...

Antworten anzeigen
 

Ich erinnere mich grad an Art Area Heiko (war glaub Heiko; hoffentlich täusche ich mich nicht^^) ... dem hier keiner glauben wollte, dass seine hochgeladenen Cover-ups echt sind.
Er arbeitet doch so, dass er beim Covern "vorlegt" - sprich: mit Hautfarbe/heller Farbe die dunkle Gurke übersticht (wenn's sein muss mehrmals), bevor er das neue Motiv tätowiert.

Antworten anzeigen
Moderator
 

Spannend. Hatte jetzt mit weiss abgeschlossen...ich habe bei meinem Zilpzalp (vor gut einem halben Jahr gestochen) ein paar weisse Stellen drin - die jetzt schon hautfarben sind^^ man hätte also direkt auf weiss verzichten können. Hätte echt nicht gedacht, dass das so schnell weggeht o.O fänd es sehr spannend, wie sich das auf lange Sicht mit "weiss auf dunkel" verhält :)


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben