Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


mikescho: 2. Baustelle rechter Oberarm innen. ist der orginal shotokan tiger und wird später umrahmt

2. Baustelle rechter Oberarm innen. ist der orginal shotokan tiger und wird später umrahmt
3.31579
Durchschnitt: 3.316 (19 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Von mir ....3 Pkt

 

2 p

 

2P

 

auch ma 2^^

 

2P sieht wie ne mietzekatze aus, die durch WasserWasser-Tattoos suchen stapft...

 

irgendwie eigenartig.........2Pkt.

 

3P*

 

naja, gut getroffen isser ja... kommt da noch das zeichen beim schwanz dazu?
ist das bild gespiegelt oder hast du's andersrum stechen lassen? und wenn letzteres, dann: wieso?
wenn da noch der kreis hinkommt, dann wär's etwas kleiner besser gewesen, glaub ich...

Antworten anzeigen
 

Also, wenn man schon das Bild eines Künstlers kopiert, dann sollte man dies wenigstens gut und originalgetreu tun. Und wenn dies auf diese Größe nicht funktioniert, dann könnte man ja wenigstens so kreativ sein und den tigerTiger-Tattoos suchen der Größe entsprechend umgestalten anstatt grob zu kopieren. Schade, schade.
Hoan Kosugi wär bestimmt nicht begeistert von der Kopie. 1*

 

@Hope: also ich kann da irgendwie keinen unterschied zum original erkennen... aber ich hätt's andersrum und kleiner gemacht. und man kann hier glaub ich nicht wirklich vorwerfen, dass es kopiert ist, weil das symbol wirklich weit verbreitet ist, wie yin/yang oder peace...

 

Der tigerTiger-Tattoos suchen besteht aus einzelnen...ich nenns jetzt mal "Flecken" eigentlich Pinselstriche. Sind alle nicht originalgetreu. Egal ob gespiegelt oder nicht. es ist gespiegelt und leider schlecht kopiert. Vergleiche z.B. mal die vordere Tatze mit dem Original oder die Schnauze bzw Stirnpartie mit dem Original. Es sind Partien miteinander verbunden, die im Original nicht verbunden sind.

Ich finde halt, dass man es entweder originalgetreu lassen sollte oder komplett neu kreieren wenn es so nicht geht. Original ist es so jedenfalls nicht...und das liegt nicht an der Spiegelung oder noch fehlenden Teilen.

 

Es ist das Bild eines Künstlers.
Wenn die Mona Lisa weit verbreitet ist (z.B. als Logo), bleibt sie dennoch eine Kopie des Originals.
Info:
http://www.karatedojowiesbaden.de/html/logo.html

 

°°°Ihm muss es ja gefallen,Kopie hin oder her er muss mit rum laufen und wenns Ihm gefällt dann ist es halt so°°°

 

Joa...deswegn heißts hier aber "Tattoo Bewertung". Er will ja wissen, wie es anderen gefällt, darum lässt er es hier bewerten;)

 

°°°Mag ja auch sein sauber gestochen ist er ja also aber wenn er es so haben wollte dann ist es doch so oder seh ich das falsch ;-)???°°°

 

hmmm... ich weiß, was du meinst, hab auch voll lang geguckt, wie 'ne blöde, aber es ist echt schwer zu vergleichen, vor allem, weil's gespiegelt ist. hab jetzt aber doch noch 'n paar unterschiede gefunden. aber es ist eher so, dass hier z.t. mehr striche sind, als im original. aber irgendwie find ich's weniger schlimm als die spiegelung...

 

Ne Wichimaus, das siehst du vollkommen richtig :-))

 

definitiv richtig, nicole-----ich find es auch sauber...6*

Antworten anzeigen
 

°°°Na dann bin ich ja froh das ich es nicht alleine so sehe°°°

 

In der Überschrift steht "original shotokan tiger".
Ich sags mal so...er sieht dem original ähnlich...aber mehr leider nicht. Wenn ich dich zeichne und vergesse Sommersprossen oder Muttermale oder mach die AugenAugen-Tattoos suchen bissl dunkler als sie sind...ist das auch nicht originalgetreu ;)
Dann ist es eher ne schlechte Kopie oder skizze als ein Portrait.
Egal, wollt auch nur meine Sicht der Dinge kund tun. so wie sich das hier gehört ;)

 

Was war zuerst da? Das Ei oder das Huhn?
Ihr dreht euch im Kreis :-)

 

jup fabi ;-)

 

°°°Möchte auch nicht das wenn ich mir ein Tattoo mache das es genauso aussieht wie das was ich mir ausgesucht habe°°° Bin der Meinung jedes Tattoo sollte einzigartig sein°°° So und er hats eben nicht original und das find ich gut°°° @Franki nun rate mal was zuerst da war lol°°°

 

Das ist Künstleransicht, denk ich...muss nicht jeder so eng sehen. manche sind halt mit weniger zufrieden. is vollkommen ok. ich bin da pingelig. es geht meiner Meinung nach um Kunst bei Tattoos. Und bei der Kopie eines Künstlerbildes erst recht.

 

@Hope: stimmt! he-he. das mit "original" hab ich ja ganz vergessen^^ man muss es aber auch so sehen: es sind mittlerweile ziemlich viele unterschiedliche variationen im umlauf, bei denen minimale unterschiede zu finden sind. und man weiß ja nicht, was hier als Vorlage genommen wurde. außerdem ist das original doch etwas krakelig und würde als tat kacke aussehen.

 

Genetik: Huhn dann das Ei
Theologisch: Huhn dann das Ei
Biologisch: Ei dann das Huhn
°°°Lol°°°

 

Die Frage mit dem Ei und Huhn ist dämlich, sorry ;)
Hier ist klar, dass die Zeichnung von Hoan k. als ertes da war.

 

ich war zuerst da, nicole --weißte doch ;-)

 

°°°Lol das ist wohl war haha°°°

 

äääh, dass das Original zuerst da war ist schon klar...
der "dämliche Spruch" war rhetorisch gemeint. hatte eigentlich keine antwort darauf erwartet :-)

 

°°°Nun haste noch eine bekommen lol ;-)°°°

 

wer weiß schon was original ist--wart ihr dabei?...siehste

 

Na das freut mich ja :-)
Dann kann ich ja jetzt meine MP beenden und wieder auf die Arbeit fahren :-)

 

°°°Ja ich glaub da haste mehr von,hier kommt eh nichts mehr bei raus°°°

 

...viel Spaß noch ... bei der Hühner/Eier-Frage :-))

 

@eve
Klaro...ich denk halt, da sollte man das Original als Vorlage nehmen, oder? Ich finds jedenfalls nicht gut gemacht. Die Lücke am Bauch unten ist viel zu groß und am Bein hinten steht eine Spitze raus. Im Original erkennt man die muskulöse Statur des Tigers (Beine) und einen bösen Blick...beides hier nicht zu sehen, leider. Auch er Schwanz kommt mir etwas dünn und lang vor...wobei das auch an der Perspektive liegen kann.
Wahrscheinlich wird es auf die Größe so nicht möglich sein, darum wurde es abgeändert. Es besteht sonst wohl die Gefahr, dass es ein großer schwarzer Fleck wird in ein paar Jahren.
Aber ich hätt halt persönlich entweder das Original gewollt oder eine kreative Kopie. Etwas das dem tigerTiger-Tattoos suchen ähnlich sieht und dennoch individuell gestaltet ist oder das Original in groß.

 

°°°@Fabi die ist doch schon beantwortet°°°

 

Achso, du wolltest den so...das ist was anderes.
naja, dann gibts da ja leider nicht viel zu bewerten.
Handwerk kann ich nicht so gut bewerten...also ob es sauber gestochen ist...
Mit der Vorlage vergleichen braucht mans nicht, weil sie ja nicht original sein soll...
Könnte man nur noch die Kreativität /Originalität beurteilen...dann sinds leider 0* sorry. Denk man hätte mehr draus machen können, wenn du dem Tätowierer so freie Hand gelassen hast.

 

Macht der Lulu? So sieht das aus wenn mein HundHund-Tattoos suchen sich an nem BaumBaum-Tattoos suchen entleert!
Aber ich find ihn ganz nett! 5p

 

nich so meins 3p

 

Der geht,als hätt er nen Pinn im Hinterteil.


Weitere Tattoos von mikescho

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben