Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Nayla-Anina: Cherry blossom flower's and kanji's

Kosten und Zeit:
Jap. Zeichen: 60 Euro (1 1/2 Std.)
Kirschblüten: 140 Euro (2 Std.)
Schattierungen: 130 Euro (1 Std.)

Japanische Zeichen entstanden im Jahre 2009,
das unterste Zeichen bedeutet LP(Linkin Park)<3-Band seit 10 Jahren und noch andere Hintergründe,die mit der Band zusammen hängen(tiefgründiger), entstand 2010,
die KirschblütenKirschblüten-Tattoos suchen folgten.
29.04.2011 kamen die Schattierungen hinzu. Das Foto entstand kurz nach dem schattieren.
Schattierung wird am Ende hellgrau sein.

Cherry blossom flower's and kanji's
4.75
Durchschnitt: 4.75 (8 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Schattierung irgendwie hhhmmmm und viel zu blass

 

und der Rest wird außer Acht gelassen oder wie?^^

 

Blüten: Ne Solide 7 ... sauber gemacht. ChinaChina-Tattoos suchen Zeichen: 0815 Stempel. Schattierung? Blass und wolkig ... einfach nur drumgebaut. Gesamtes Tattoo: 4p.
Leider die schönste Fläche versaut

 

Ich hab mal in jungen Jahren bei ner Kabbelei nen Knüppel ins KreuzKreuz-Tattoos suchen bekommen - nach ner Woche sah der genauso aus, wie deine Schattierungen. Damit hast du dir keinen Gefallen getan. Sorry.

 

Die Schattierungen sind am Ende hellgrau und nicht in der Farbe,die Haut ist leicht angeschwollen,habe aber schon oben drauf hingewiesen^^.

 

Das dies hier nicht verheilt ist , ist jedem der sich mit Tattoos auskennt klar. Fakt ist: Es ist gleichmässig hingeschmiert ... einfach nicht gut. Dein Rücken war schon mit der Idee "Nen paar ChinaChina-Tattoos suchen Stempel" versaut, aber die Umsetzung ist halt einfach nicht gut.

 

Was genau soll das unterste Zeichen bedeuten?
Was bedeutet der Rest?

Der Stil der Zeichen ist verschieden, das 4. ist total krumm.

 

alex...deine Antwort...ich lach mich schlapp

 

Argh, ich krieg gleich n Hals eh^^
Wenn ich mich für japanische Kanjis entscheide,ist das nicht zu verurteilen,nur weil es vielleicht mal in Mode war oder ist,deswegen habe ich mich dafür nicht entschieden>-<.

Gut,wenn die Schattierung in deinen AugenAugen-Tattoos suchen nicht gelungen ist,ist das ok.
Aber die Linien sind klar und nicht verwackelt oder sonst wie,hier wird ja nicht nur nach Geschmack beurteilt,sondern nach Linien etc.
Wie gesagt,den Kritikpunkt der Schattierung mag ich wohl verstehen..

Was das letzte Zeichen bedeutet wurde oben erläutert.

 

Die Lines ... sind nur in den Blüten. Wie oben gesagt find ich die völlig ok. 7p nur dafür ... aber die Zeichen sind schwach und die Schattierung ist dermassen schlecht .... sorry, aber das ist nur "Ich schnabbel mal was dahinter"

 

Meine Aufgabe an den Tätowierer war, die KirschblütenKirschblüten-Tattoos suchen und Kanjis zu verbinden,dies hat er getan, für mich ist es völlig in Ordnung :-).

 

Ja, sorry, ich kann mit "LP" halt nichts anfangen.

Die "japanischen Kanjis" sind bis auf das letzte genauso gut chinesische Zeichen und da ich chinesisch spreche werd ich das beurteilen können, ob sie "gut" gestochen sind. Und das habe ich auch so gesagt. Wenn du dich bewusst für Kanjis entschieden hast, hättest du auch wissen sollen, dass es absolut wichtig ist, dass die Form und alles stimmt. Wenn du mit Kritik nicht klar kommst, stells nich rein.

 

Da ist nix "verbunden" ... es ist "hinterlegt", und zwar amateurhaft gleichmässig. Kein Verlauf, keine Körperanpassung und auch sonst nichts was ein gutes Tattoo ausmacht

 

Was meinst du mit Körperanpassung? Ist mir grad kein Begriff^^.

 

Ein Tattoo sollte den Körperformen folgen. Positives Herausstellen, negatives kaschieren ... wie Mode. Bspw. Muskeln oder Sehnen .... bei dir sieht es aus wie "draufgeklatscht".
Um konkret zu werden: Ein Rückentattoo sollte einen Fluss haben von den Schultern über den Rücken bis zum Becken ... deins ist mehr oder weniger gerade (ausser das es sogar leicht gegen den Körper geht, heisst an der schmalsten Körperstelle am breitesten ist)

 

Okay,danke für die Erklärung, bin in Sachen Tattoos so gut wie gar nicht bewandert. Ist ja auch in Ordnung,dass jeder seine Kritik abgibt,dafür ist das Portal ja auch da.

 

Die Farbe mein ich ja wohl nicht ihr Nasen ;) Aber auch abgeheilt wirds nich gut aussehen...

 

LP? = Linkin Park?

 

Finde, die Schattierungen sehen aus wie ne Hautkrankheit.
Auch der Rest - wirkt alles lieblos draufgeklatscht.

 

Ik steh ja voll auf Pigmente...Sommersprossen...Muttermale auf dem Rücken...aber mal zu Arbeit...Trendcrossover...jetzt noch die Schattierung ganz leicht zum BiomechBiomech-Tattoos suchen aufarbeiten, so das man meint den Rücken in der Mitte aufzuklappen und zum Vorschein kämen dann Blüten&Schriftzeichen und dann is für jeden wat zum gucken dabei...echt lass dich da beraten...der Drops is noch nicht gelutscht...ich mein wenn du dir sowas vorstellen kannst und dat in dein Stylekonzept passt...is nur so'ne Idee


Weitere Tattoos von Nayla-Anina

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 5 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben