Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


30Hope12: Lachender Buddha

Ist zwar keine wirkliche Tattoo-Vorlage, sondern ein Bild, dass ich für die Nichte meines Freundes gemalt habe, aber über Meinungen und Kommentare würde ich mich dennoch freun :)

Lachender Buddha
6.75
Durchschnitt: 6.75 (4 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Mir gefällt's! Ist keine Tattoovorlage,aber die pastelligen Töne find ich schön!

 

Moin, also erstmal geb ich dir recht bei deinem komment weiter unten... geschmäcker sind halt verschieden...und wenn die Blümchenfraktion sich gegenseitig zwangsläufig hochvoted sollte es kein problem sein, wenn leute denen sowas nicht gefällt da eben anders urteilen...finde aber schon, das zuerst mal die qualität ne rolle spielt wem hilft ein Portrait mit total sauberen outlines, wenn die Vorlage nicht getroffen wurde...? Und die Vorlage kann noch so suupi(!) sein, wenn die linien scheisse sind oder beim schattieren gepfuscht wurde...aber gut. Solange hier jeder ne stimme abgeben darf, wird es keine Abstimmung geben, die sich rein nach qualität richtet..und naja n sauber gestochenes schwarzes Tribal genauso hoch zu bewerten, wie z.B. nen kompletten rücken vom graynd....? Also da liegt dann schon was schief...
Zu dem Bild....also mir gefällts sogar irgendwie, gehört hier aber nicht hin, sorry! Sowas sollte im Forum geposted werden......

Antworten anzeigen
 

gehe da mit Baumann konform!

 

@Hope: Klar, aber da steht ja schon ne Menge. Also ich finde das Bild im Ansatz schön. Ich würde gucken, dass Du dürch mehr Kontraste mehr Tiefe und Volumne reinbekommst. Sei in den farbkontrasten mutiger. Wenn Du den Budda in grünlichen Tönen hltst, mach mal den Hintergrung dunkelrot - bordeax-rot bis im Hintergrund ins dunkelbraun rein. Sei mit weiss und schwarz vorsichtig - das trübt die Farbigkeit. Guck Dir mal die Fresken von Michelangelo in der Sixtina in Rom an - da knallen die Farben nur noch. Aber durch die Abstimmung wirkt es trotzdem nicht kitschig.

 

Danke für den Tipp! :) Ja, bin nicht so mutig, was Kontraste angeht. Bin aber momentan an einer Leinwand dazu gezwungen mutiger zu werden, da ich einen Elefanten+Landschaft nur in gelb, rot, orange und braun malen soll. Da geht nix ohne Kontraste :) Gute Übung denk ich :) Wenns fertig is, stell ichs mal hier rein.
Jetzt bin ich aber echt froh, dass ich doch noch nen Kommentar bekommen hab, der mich auch weiterbringt :)

 

Kein Problem - ich brauch auch Feedback;)


Weitere Tattoos von 30Hope12

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben