Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


TARA345: ROSE auf Kunsthaut

Ehrliche Meinungen sind erwünscht.

Kann ich davon ausgehen das ich dafür geeignet bin oder
Sagen die Profis hier das ich es nicht schaffen werde. Übe erst sehr kurz. (Max 5- Tattoos bis jetzt) gestochen mit Hawk Pen.

Vielen Dank für eure Meinungen

ROSE auf Kunsthaut
1
Durchschnitt: 1 (1 vote)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Ja du bist geeignet, aus dir wird bestimmt mal ein grosser Künstler, das wird schon, sei schön fleißig, denn du hat echt Talent. Es gibt ja schon grosse Künstler die Schweine tätowieren. In der Kunst ist alles möglich.

 

Ehrlich gesagt, wer so wenig zeichnerisches Basiswissen an den Tag legt wie es die sehr... nennen wir es mal gewöhnungsbedürftigen Schattierungen vermuten lassen, der sollte erst einmal lernen richtig zu zeichnen bevor er sich auch nur mit dem Gedanken befasst, eine Maschine anzulangen. Sorry, aber da ist so gar nix an zeichnerischem Talent und Grundverständnis vorhanden, mein gutgemeinter Rat kann demnach nur sein, das tätowieren sein zu lassen. Komplett. Wenn ich nicht weiss, wo die Schattierungen hingehören, dann haperts an fundamentalem Basiswissen, egal ob Bleistift, Pinsel oder Tattoomaschine....

Antworten anzeigen
 

Ich finde die RoseRose-Tattoos suchen nicht sonderlich gelungen. Da sind Linien und Schatten, die keinen Sinn ergeben.

Antworten anzeigen
 

Ich glaube du solltest dein Geld lieber mit einer anderen Arbeit verdiehnen,die RoseRose-Tattoos suchen ist ja wohl nix....Schatten wo sie nicht hingehören und algemein wenig das an eine RoseRose-Tattoos suchen erinnert.

Antworten anzeigen
 

Hei Tara345,
google mal nach dem Forum Tattooskills. Da kann man sich reinknien und austauschen.

Viele Grüße

Antworten anzeigen
 

Ich wär jetzt einfach mal auf deine Zeichnungen gespannt.
War evtl. etwas voreilig, ein Motiv einzustellen, wo du dir "nichts bei gedacht hast sondern nur ausprobiert" - was soll man dazu auch konstruktives sagen??
Außer: mache beim tätowieren NIE was, wo du dir nichts bei denkst. Je mehr Hand und Fuß etwas von Anfang an hat, desto besser. Also auch gleich auf richtige Schattierungen achten. Bringt ja nix wenn du dich dann 100x rechtfertigen musst dass du darauf gar nicht gachtet hast und sonst hier nichts mitnehmen kannst. ;)
Wobei ich prinzipiell schon bei Thirty bin, das nur am Rande, aber ich finde hier kann man einfach mal so GAR nichts sagen/prognostizieren, aus genannten Gründen.

Antworten anzeigen
 

Genau, Zeichnungen wären jetzt prima. Da könnte man vielleicht eher was Konkretes sagen.


Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 14 Gäste online.

nach oben