Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Denko66: Unzufriedenes Tattoo noch rettbar?

Guten Abend.
Ich bin der Besitzer dieses Tattoo's und es war auch mein erstes.
Die NamenNamen-Tattoos suchen sind die NamenNamen-Tattoos suchen einmal von meinem Vater und meinem Sohn, die ich beide verloren habe im Abstand von 1 Jahr.
Das Tattoo sollte eigentlich ein ordentliches HerzHerz-Tattoos suchen haben, und nicht so schief sein, sowie doppellinien oberhalb des herzes wo die linke uns rechte Seite sich treffen. Unten links ist ein knick etc.
Dazu sollten die kurven die dort sind, eigentlich Herzrhytmen sein. Da diese eigentlich Spitz sind, und nicht so kurvig.
Das Tattoo ist jetzt 13 Tage alt, er sagte mir ich solle dieses mit Pegasus eincremen, was ich auch tue.

Kann man das Tattoo noch irgendwie retten, und wenn ja, wie?
Der Tätowierer sagte ganz locker, ja komm mal zum nachstechen, nur durch diese Enttäuschung vorallem vom allerersten Tattoo, mag ich nicht so gerne dahin.
Könnt ihr mir helfen? Bin schom extrem sauer deshalb..

Unzufriedenes Tattoo noch rettbar?
0
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Erstmal mein Beileid für deinen furchtbaren Schicksalsschlag.

Zum Tattoo: Da habe ich eine gute Nachricht, dieses Motiv lässt sich aufgrund der Größe sehr leicht covern. Nachstechen würde ich es nicht, führt nur zu einer Verschlimmbesserung, erst Recht wenn du wieder zu diesem Stümper rennst.

Ich würde es erst einmal richtig abheilen lassen und mich dann näher mit Tattoos beschäftigen und was gute Tattoos ausmacht, damit du das nächste Mal zu einem Könner gehst, die richtige Wahl des Tätowierers ist das A und O auf dem Weg zu einem guten Tattoo.

Dann würde ich mir Gedanken über ein Motiv machen, vielleicht eine schöne Erinnerung, die du mit deinen Liebsten verbindest, so ein 0815 Tattoo wird ihnen mit Sicherheit nicht gerecht

 

Da muss ich meinem Vorredner zustimmen. Jetzt bloß nichts übereilen, es gibt so viele Möglichkeiten das Tattoo zu überdecken und dabei trotzdem die damit zusammenhängenden Gefühle auszudrücken.

 

Auch von mir erstmals mein ehrliches Beileid.
Ich habe mir im Zuge meiner Scheidung auch relativ spontan ein Tattoo stechen lassen das nicht so ausfiel wie gewünscht. Ich denke mal bei Dir war es ähnlich (aber natürlich noch härter): Man ist durcheinander und will den Schmerz irgendwie ausdrücken, was dabei rauskommt ist leider meistens Mist :-/

Jetzt nimm dir Zeit, leg Geld beiseite, versuch nicht schnell es zu reparieren sondern suche in Ruhe nach jemandem der es wirklich drauf hat. Hat bei mir auch geholfen :-)
Aus welcher Gegend kommst Du denn und welche Tattoostile gefallen Dir?

 

Crusader hat es sehr passend geschrieben.

 

.... und nimm ein Motiv was den verstorbenen gerecht wird und sie würdigt.... nicht so ein Katalogmotiv. Ich würd mir verarscht vorkommen wenn das alles ist was meinem Kind oder meinem Partner zu mir einfiel.
Bei aller Trauer... aber das ist nicht nur grottig gestochen sondern auch eine grottige Motivwahl.

Moderator
 

schliesse mich ganz faul dem Crusader an.


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 9 Mitglieder und 25 Gäste online.

nach oben