Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Yail: zerrissene Flügel

Hi, würde mich sehr interessieren, ob euch dieses Motiv gefällt. Eine Freundin von mir hat sich das ganze stechen lassen, da sie momentan im Urlaub ist, kann ich keine Angaben zu Kosten und Dauer machen, da sie mir diesbezüglich noch keine Infos gegeben, sondern nur das Bild geschickt hat.
Die Motivbegründung, nun ja, sie steht sehr auf alles rund um Fantasy, wollte sich erst einen DrachenDrachen-Tattoos suchen tättoowieren lassen, hat sich dann jedoch für diese Variante entschieden, wobei sie von einer bereits ähnlichen Tattoovorlage inspiriert wurde.
Bitte ehrliche Meinungen, auch gern zur Qualität aber eben auch vor allem zum Motiv!

zerrissene Flügel
6.5
Durchschnitt: 6.5 (2 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

aus dieser Perspektive kann man nicht viel sagen glaube ich

 

Würd ich mir nie stechen lassen!
Finde es zu oben zu kurz und unten zu breit...
Die Flügel müssten schon auf die Schultern gehen dan würde es besser aussehen o.o aber dieser Knübbel in der mitte

Also diese Drachenflügel besser dem Körper angepasst ohne diesem Knübbel und ein bisschen weniger Fetzen....mhm ja würde mir mehr gefallen

 

Auf den ersten Blick habe ich gedacht, das sei eine Fledermaus

 

Bitte nicht falsch verstehen, aber was soll das sein? Deine Freundin hätte lieber den ganzen Drachen, statt nur die Flügel nehmen sollen.

 

Warum alles da, fehlt nur die Verlängerung zum Kopf nach oben dann is alles perfekt ;0)

 

hmm ok dass das jetz so schlecht ankommt hätt ich nicht gedacht *g* das in der Mitte find ich auch etwas seltsam aber die Flügel gefallen mir eigentlich ziemlich gut, vor allem weil sie eben bisschen zerfetzt aussehen
Weitere Meinungen würden mich freuen

 

Ich finde die Position sehr gut und angepasst ist es vielleicht nicht 100%ig aber sehr gut , das einzige was ich mir anders hätte stechen lassen ist die Mitte. Über die Qualität kann man nicht sehr viel sagen da das Foto nicht sehr gut ist. Aber Motiv gefällt mir gut. Einfach nen besseres Bild hochladen.

 

Was ich nicht verstehe:
Deine Freundin hat sich das stechen lassen, ist jetzt im Urlaub, schickt dir nur das Bild, damit du das einstellen kannst zum Bewerten, in einem Forum, in dem du seit heute angemeldet bist...
... Interessant :D

Soo zum Tat:
Also ich finde es schwierig, es aus dieser Perspektive zu bewerten, aber ich sag mal soviel, dass ich es nicht unbedingt als zerrissene Flügel erkannt habe.

 

Ja sie war sich lange unsicher wegen des Motivs und da in ihrem Umfeld die verschiedensten Meinungen herrschen, hat sie mich gebeten, es mal in nem Forum wie diesem hier, wo sich viele Tattoo-Interessierte befinden, bewerten zu lassen. Deswegen bin ich auch erst seit heute hier angemeldet. Für die Foto-Quali kann ich nichts, ich habe bisher leider nur das eine bekommen.

 

hmmm, also warum lässt man sich erst was stechen und fragt dann wie das Motiv ankommt...? wenn wir jetzt alle sagen es ist kackhässlich gehts eh net mehr weg...
zur quali, wie schon gesagt, man sieht halt nix.
und das motiv, ist ja geschmackssache, aber ich finde es furchtbar, sorry.

 

Also das ist ja jetzt schon ein paar Jährchen her, und eigentlich finde ich es recht witzig, weil wir gerade über Tattoos geplaudert haben und ich hier zufällig drauf gestoßen bin... das auf dem Foto bin nämlich ich.
Ich hab keine Ahnung, wer Yail ist, aber wäre sie (ich geh jetzt mal von einem Weibchen aus) mit mir befreundet, wüsste sie wohl, dass dieses Tattoo bereits im Jahr 2007 gestochen wurde und dass ich niemals mit einem frischen Tattoo in den Urlaub fahren würde.
Die ganze Story ist ja sehr abenteuerlich, Fakt ist allerdings, dass ich nicht von ähnlichen Motiven inspiriert wurde und auch nie vorhatte, mir einen ganzen DrachenDrachen-Tattoos suchen machen zu lassen.
Das Motiv wurde nach meinen Vorgaben für mich angefertigt, es ist nicht perfekt und ich würde es mir heute, 10 Jahre später vermutlich so nicht mehr machen lassen (der "Knubbel" nervt mich auch, aber ich kann damit leben). Aber was soll ich sagen, ich war jung und dumm und hatte zuviel Geld.

Natürlich habe ich Yail dieses Foto nie geschickt, es ist nämlich Eigentum von Flyertattoo und ich glaube fast, es ist nicht in Ordnung, einfach so Fotos zu klauen und als seine eigenen auszugeben. Aber was solls, Yail war vermutlich auch mal jung und dumm, wie die meisten von uns.

 

als ich den Einleitungstext las,
war das mein erster Gedanke, geklautes Foto ...

jedoch dass Du Dein Tattoo hier wieder findest ist ja ein Ding ...

nun hast Du mich aber neugierig gemacht, mich würde ein aktuelles / besseres Foto interessieren
auch weil ich mit einer Bekannten seit einiger Zeit über ihre Tattoowünsche diskutiere und sie ähnliches wie Du vor hat

 

Das Yail scheint mir nicht wirklich ganz gesund zu sein; -D

Moderator
 

Habe das Bild entfernt, da das Tattoo offensichtlich nicht dem Einsteller gehört.


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 0 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben