Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


tattoogirl81: Zum Andenken an meinen Dad

Zur Erinnerung an meinen Dad, der viel zu früh gestorben ist. Sein Geburtsdatum und das Chinesische Zeichen für Schaf, da er im Jahres des Schafs geboren fand ich eine gute Idee.

Es hat nur 20 Minuten gedauert, Kosten 80,00 € und leichte Schmerzen.

Ich habe es bei Mari von Zone in Braunschweig stechen lassen.

Zum Andenken an meinen Dad
1
Durchschnitt: 1 (5 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Ohje. Das mit Deinem Vater tut mir leid. Das Tattoo ist leider ziemlich unschön geworden.... vom dem blow out gar nicht zu sprechen... mach´Dich auf die Suche nach einem guten Inker der Dir was schönes daraus zaubern kann.

 

sag dem Mari vom Zone mal, dass er ein alter Pfuscher ist

 

oh je....mein beileid...zu beiden schlimmen ereignissen :(

 

Hey, das ist ne Geschmackssache. Mir gefällt es, habe die Vorlage sebst gemacht und finde das er es gut umgesetzt hat.

 

nein, hat er nicht. er hat es verhunzt, total! sorry...

 

nein...nix Geschmack. Das ist Pfusch.

 

Driss.. wird irgendwann mal nen schwarzer Fleck sein

 

Das ist mal wirklich nichts...... Wundert mich eigentlich, der Rest von Ihm ist eigentlich ganz passabel....

 

warum wollte es ein schwarzer fleck werden? zum Thema Blow out - das ist reletiv oft in dem Bereich (Oberarm innenseite so) und auf Grund meiner Kortisonnahme habe ich sowieso extrem dünne Haut.

Finde die Argumente ohne Hintergrundwissen ein wenig .... nun ja.... unqualifiziert

 

Ja dein Fachwissen beeindruckt uns auch alle sehr :D

 

wie süß. Fast alle gleich, die Gürkchenträger :b

 

hintergrundwissen (muhahaha) ändert nix daran das dieses tattoo schlicht schlecht ist ( zu der ideenarmut sag ich mal nix...)

 

Das sieht aus wie n Scheißhaufen.....
Das chinesische Zeichen für Schaf erkennt man da fast gar nicht..

 

ich bin ja immer der meinung, dass man die motivwahl bzw die ideen(armut) nicht kritisieren sollte, weil es letztendlich jedem selbst überlassen bleibt, was er sich stechen lässt. gerade bei memorialtattoos möchte der eine ein riesenbild, das symbole enthält, die er mit der person verbindet, der andere ist mit den initialen oder ähnlichem zufrieden (ne bekannte von mir hat sich die unterschrift ihres verstobenen vaters tätowieren lassen. andere mögen es langweilig finden, ich finde die idee sehr schön).
was man aber kritisieren kann, ist die ausführung. und selbst ich als laie sehe da einige unschöne stellen, mal ganz abgesehen davon, dass es von weitem jetzt schon wie ein großer schwarzer fleck aussieht.
deine geschichte ist zwar traurig und du hast mein aufrichtiges beileid, aber um die ausführung beurteilen zu können, braucht man kein hintergrundwissen über diese geschichte; genauso wenig muss man wissen, dass du kortison nimmst. die blowouts sind da, egal woher sie kommen, und das wird nun mal bewertet.
ich finds traurig, wenn sich leute mit tattoos, die ihnen aus persönlichen gründen viel bedeuten, hier anmelden und dann verletzt sind, weil sie nicht gut ankommen. aber vllt sollte man auch gerade solche tattoos nicht auf einer seite anmelden, die tattoo-BEWERTUNG heißt.

 

@honigbienchen - ich finde du hast es auf den Punkt getroffen!!!

 

@honigbienchen - stimme Dir 100% zu

 

Ja das stimmt einfach. man sollte den text irgendwo abspeichern. und zu solchen gelegenheiten immer mal reinkopieren :))

 

@honigbienchen for president!

 

trauriger anlass, trauriges Motiv + grottig umgesetzt. das sieht ja jetzt schon aus, als wenn es 10 jahre alt wäre. schade.

 

ohne irgendjemanden werten zu wollen....ich finde, der ganze bedeutungskram gehört hier nicht rein...ob tod, geburt, lieblingsmenschen oder was weiß ich...hier kennt (fast ) keiner einen anderen user im RL...also was geht es die leute an?..eben!
stellt eure tats ein zum bewerten und fertig...btw - das hier ist grottig!

 

das datum ist kaum zu erkennen, erkenne nur 30 und glaube 01. beim anderen weiß ich nicht ob es 33 oder 55 ist, nehme aber an es soll 55 sein.

 

Im Forum kann man ja fragen, was zu Anlass XY passt, aber was auf der Haut ist, ist nun mal drauf.

Und zur Cortisolsache, dann wartet man eben, bis sich die Haut wieder erholt hat.

Auch wenn es deine Vorlage ist, das Datum ist so komisch und das Zeichen sehr dunkel, wir wollten dich nicht ärgern, nur daraufhinweisen, da wäre mehr drin.


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 1 Gast online.

nach oben