Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Honigbienchen

Aktivität
Honigbienchen hat 10 Tattoos mit durchschnittlich 9.1 bewertet und 39 Kommentare geschrieben.

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

6 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de








Letzte Kommentare von Honigbienchen

no maam, sehr geil, danke, das denk ich mir auch immer ;) vllt sollte ich mir echt mal ein bett irgendwohin tackern lassen, immerhin schlafe ich jeden tag ca. 8 stunden...mehr zeit, als ich mit irgendeiner anderen "leidenschaft" sonst am stück verbringen würde xD zum tattoo..tja, da wurde wohl schon alles gesagt.

ich finds lustig und schließ mich der frage von marie an: bist du zahnarzt?^^

erklärt mir bitte jemand, was eine triskele ist? ich muss nämlich leider völlige unwissenheit präsentieren, für mich sieht es auch aus, wie ein nicht ausgemaltes mandala^^

buh, kann mich mal jemand aufklären, ich versteh kein wort von dem, was der liebe paint freak von sich gibt^^ das tattoo fände ich übrigens von der art her ganz niedlich, aber die ausführung ist nicht wirklich gelungen...

wunderschön!

naja, es muss sich ja nicht jeder gleich ein riesentattoo oder etwas photorealistisches stechen lassen - ich finds eig grad wegen seiner einfachheit süß. nur das schnörkeldings dazwischen mag mir nicht gefallen. die arbeit vo gaboa ist natürlich klasse, wäre mir persönlich aber zu groß und zu viel (wobei ich auch diese emotionale bindung an ein haustier nicht nachvollziehen kann, ich hatte nie eins...vllt wäre es mir deswegen zu groß, wenns "nur" um die erinnerung geht)

ich glaube, das mit der schriftart ist geschmackssache. mir gefällt sie

sehr putzig :)

oh, das arme, pummelige vögelchen :( gefällt mir, sehr niedlich

"mäuschen, schätzchen, mädel, mädchen"...und dann noch diese diskussionen....hach, ist das schön hier, wer braucht da noch fernsehen?^^ das motiv ist auch überhaupt nicht meins, würde ich bei meinem freund auch nicht sehen wollen (und gehört wohl auch zu den tattoos, die einem bei der jobsuche etc, sofern es sichtbar wäre, wirklich schwierigkeiten machen könnten), mit den hintergründen kenn ich mich ebenfalls gar nicht aus....aber gestochen ist es super, da zweifelt hier ja wohl niemand dran. und zum glück müssen einem ja nur die motive gefallen, die man selbst auf dem körper trägt.

hm, vllt hab ich auch nen schiefen blick, aber wenn man sich die obere rundung anguckt, an der die linien durch das blatt unterbrochen werden, sieht es so aus, als würden die nicht zusammentreffen, wenn man sie durch das blatt ziehen würde...als wäre die rechte hälfte höher...oder?

da muss man aber nicht gleich so pampig werden, lieber micha47. das motiv gefällt mir sehr gut, die umsetzung leider überhaupt nicht. nehmen wir mal an, es sei absicht - wieso will man absichtlich eine schiefe, eierförmige uhr, die perspektivisch auch nicht richtig ist?


Gästebuch

ok, dann erweiter ich mal um weitere liebe Grüße ;)

 
Gast

hier steht ja noch gar nix. dann lass ich mal grüße da ;-)

Neueste Kommentare
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 2 Gäste online.

nach oben