Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


xCHUx

Tattoo-Studio
Robby Welke, David Giersch, Erna Polanski

Musik
I will not be forgotten | This is my time to shine | I've got the scars to prove it | Only the strong survive

Über mich
Ich hasse Smalltalk.

Aktivität
xCHUx hat 416 Tattoos mit durchschnittlich 9 bewertet und 180 Kommentare geschrieben.
xCHUx's Bild

  
Community
Du musst dich einloggen oder registrieren, um private Nachrichten zu verschicken.

12 meiner Lieblings-Tattoos auf Tattoo-Bewertung.de














Letzte Kommentare von xCHUx

Oh, wie schöön! Da kriege ich Herzchen in den Augen

Das Arschgeweih der 10er Jahre... Also ich weiß beim besten Willen nicht, wo das ne saubere Arbeit sein soll... Gerade die Schnörkelchen oben sind nicht symmetrisch und auch sehr unregelmäßig gestochen. Ist jetzt keine totale Gurke, aber die Lobgesänge in den oberen Reihen kann ich jetzt auch nicht nachvollziehen...

"und auf meinen Schultern und Hals wird noch vervollständigt!"... Oder welchen Übergang meinst du? [edit]- bearbeitet am 13.05.2019 um 9:45 -[/edit]

Habe diese Diskussion über "Opfer" und Enttäuschung hier ehrlich gesagt von Anfang an nicht verstanden. Klar ist es nicht so bombastisch, wie das gezeigte Beispiel, aber das ist auch A - frisch gestochen und B - deutlich mehr in Szene gesetzt auf Foto/Video. Und klar verliert gerade ein realistisches b/g schon an Wirkung, wenn es abgeheilt ist und das finde ich völlig normal. Trotzdem finde ich das gezeigte Tattoo schön, auch wenn es nicht das Kontrastreichste ist. Das Auge sieht super aus und auch den Rest finde ich absolut gelungen. Versteh dann ehrlich gesagt nicht, warum die gleich zuvor hochgeladenen "Raben" eine 7,2~ bekommen und das hier - was eine qualitativ deutlich hochwertigere, feinere und meiner Meinung nach schöneren Arbeit ist - nur 6,8.

Und was genau ändert es daran, dass es in der Regel als Wort zum Gruß bzw. der Verabschiedung verwendet wird..?

Was gefällt dir selbst denn daran nicht?

Kategorie "Liebe" finde ich auch schön...

Ich find auch, dass die Zeit so absolut gar nichts aussagt... Jeder Tätowierer ist da anders, hab da selbst schon verschiedene Erfahrungen gemacht. Da hab ich lieber einen, der was länger braucht als jemanden, der es dir in ner Stunde hinrotzt und es dann auch so aussieht. Foto find ich eher bescheiden, würds gerne zum Beurteilen mal abgeheilt und ohne Creme sehen... Kann von ner evtl Schwellung sein, aber aktuell find ich die Platzierung nicht sonderlich gelungen. Schon allein der Knick in der (wahrscheinlich?) Nadel wegen des Verlaufs der Brust ist doch Murks, die wäre auf der anderen Seite deutlich besser aufgehoben gewesen. Die Rippen sind denke perspektivisch ganz gut gelungen. Insgesamt eh kein Meisterwerk, da biste mit der aktuellen 7er-Bewertung echt gut weg gekommen meiner Meinung nach... [edit]- bearbeitet am 22.02.2019 um 13:20 -[/edit] [edit]- bearbeitet am 22.02.2019 um 13:22 -[/edit]

Zumal man das Motiv ja nicht einmal in Gänze sehen kann, denn der Verlauf nach oben ist ist nicht vollständig drauf. Dementsprechend ist das Foto nicht geeignet, um die "Kunst" zu beurteilen, dann beurteilt man eben das, was man sieht. Und das zeugt eher von Zur-Schau-Stellung des Genitals als vom Wunsch nach objektiven Bewertungen des Tattoos...

Eieiei.. Weiß nicht, was an dem Foto am schlimmsten ist. Das Tattoo ist echt grottig, aber ich glaub, das ist es trotzdem nicht...

Wenn ich die Kommentare hier manchmal lese, frage ich mich, was für riesige, hyperauflösende Bildschirme die anderen alle haben... Der Kerl sieht so ein bisschen "steinern" aus, aber ich hätte angenommen, dass das Absicht ist. Qualitativ kann man hier echt nix bemängeln, da wusste jemand was er tut.

Ist das dein erstes Tattoo?


Letzte 10 registrierte Besucher dieses Profils
Mario163 (vor 1 Tag 17 Stunden),
Anni.Havanni (vor 1 Woche 2 Tage)

Gästebuch
Neueste Kommentare
mehr »
Wer ist online
Zur Zeit sind 3 Mitglieder und 9 Gäste online.

nach oben