Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Hellwitch: Cover up eines keltischen Endlosknotens

Das ursprüngliche Motiv (19 Jahre alt) war nicht mehr zu retten. Wir haben uns für ein CoverCover-Tattoos suchen UpCover Up-Tattoos suchen mit Blumen, Sternchen, Schnörkeln und vielen Schattierungen entschieden. Gestochen wurde es in 2 Sessions a 3 Stunden. Kosten: € 500,- bei Uncle Doc in Düsseldorf. Tättowiererin war die Susanne, die leider nicht mehr dort ist. War aber sehr zufrieden mit dem Laden.

Cover up eines keltischen Endlosknotens
4.41667
Durchschnitt: 4.417 (12 Stimmen )
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?

 

Also das Covern muss der Inker noch üben. Das is etwa das schlechteste funktionierende Cover, dass ich je gesehen hab. Einfach ne schwarze "Form" drüber. loool

Der Rest ist nett gestochen. Vor allem für so ein nicht-realistisches Lilien-Schnörkel-Sternen-Ding. Sieht schon soweit ordentlich aus.
Wenn nur das CoverCover-Tattoos suchen ZWISCHEN den Motiven nicht wäre...

Auch ein bisschen lächerlich, dass die rechte LilieLilie-Tattoos suchen extra ihre Blütenblätter so spreizt, damit das alte Tattoo Platz hat.
Das ist leider echt fürchterlich gelöst. Grad traurig, weils sonst eben ganz okay wäre.

Achja: Zeigs doch nochmal abgeheilt. Sänks <3

Moderator
 

Ohjemine....Echt nicht das gelbe vom Ei...Immerhin ist es gecovert lol

Ne im Ernst. Da war kein Könner am Werk. Bist du zufrieden mit dem? Und ja, bitte anderes Bild. Das ist ja arg verspiegelt und noch frisfch

 

Wär schön das alte Tattoo mal zu sehen, obs wirklich gebraucht hätte so nen schwarzen Fleck darüber zu klatschen..

 

Also, so schlecht find ich's jetzt nicht. Klar ist da ein "schwarzer SChatten" zwischen den Blüten, aber so ganz versaut der das Motiv sicherlich nicht. Auch mal berücksichtigen, ob der Kunde das vielleicht so haben wollte......

 

Da war bestimmt ein Rochen drunter.

 

Einfach nur schwarz draufbohnern - das reicht nicht für ein gutes CoverCover-Tattoos suchen. Das kann man gerade mal als "abdecken" bezeichnen. Schade eigentlich, denn die Blumen sind handwerklich ganz ok...

 

Der große schwarze Fleck geht mal gar nicht. Die linke LilieLilie-Tattoos suchen ist ja noch ganz schön geworden, die rechte dagegen sieht ganz schön welk aus...

 

Mich verwirrt das Tattoo ein bisschen. Oder eher gesagt der Laden. Ich habe mir grad die Galerie bei FB angeschaut. Die meisten Tattoos sehen da recht gut aus.. Die LilienLilien-Tattoos suchen hier passen irgendwie für mich nicht zu den anderen Tattoos!! (Also nicht Motiv sondern Qualität).
Das hier sieht so bisschen nach 90s Tattoo für mich aus. Vielleicht war es auch so gewollt. Oder der Inker kann das Covern nicht so gut. Ich weiß nicht wie ich es bewerten soll....

 

Ich stell mal ein aktuelles Bild rein. Das alte Motiv muss ich mal raussuchen. Es war ein sehr altes, total in sich verschwommenes schwarzes Etwas. Das war das Problem. Aber urteilt selbst, wenn Ihr es vergleichen könnt. Und das neue Motiv war schon mein eigener Wunsch. Auch die Art und Verteilung haben wir während der 1. Sitzung zusammen besprochen. Ich bin sehr zufrieden damit und habe eigentlich nichts gegen den schwarzen Fleck, denn es hätte nichts anderes gemacht werden können. Wie willst Du schwarz abdecken?
Wie gesagt, Bilder folgen sobald ich Zeit habe.

Moderator
 

Heutzutage ist im Coverbereich sehr viel mehr möglich, ich bin überzeugt (auch wenn ichs noch nicht gesehn hab), dass das alte Motiv auch anders überdeckt hätte werden können.

 

So, ich habe ein altes Bild aus 2007 gefunden, was das ursprüngliche Tattoo zeigt. Als ich das CoverCover-Tattoos suchen UpCover Up-Tattoos suchen in 2013 hab machen lassen, war es noch mehr verlaufen.
Ich hoffe, man kann das erkennen. Ich habs mal zu dem abgeheilten dazu gepackt.

 

Hätte echt viiiiiiiiiiiiiel besser gelöst werden können. Da hätte sicherlich auch ne lilane BlumeBlume-Tattoos suchen direkt drüber gekonnt.
Wie oben schon gesagt: Das schlechteste funktionierende Cover, das ich je gesehen hab. Einfach nur komplett Schwarz drüber. Kein Motiv drüber.

Die Blumen, Schnörkel und Sterne sind sauber. Echt. Das wäre ein solides Tattoo.
Aber das CoverCover-Tattoos suchen an sich ist ein Witz. :(

 

Na ja, find, da wird jetzt aber auch grad bisschen viel Drama gemacht... ^^
Was ich aber besser gefunden hätte, wenn man vielleicht mehr Blüten drumrum gemacht hätte und so das Schwarz zum Hintergrund hätte werden lassen...

 

Die Blumen sind akzeptabel, das schwarz dazwischen ist kein Cover, sondern einfach nur .... schwarz halt.

Insgesamt isses mir nur 3* wert. Langweiliges Motiv und grauenhaft schlechte Lösung zum Covern, handwerklich aber akzeptabel.

 

Wenn noch mehr auf dem Rücken dazu kommt, fällt die schwarze Stelle garnicht mehr sooooo auf und gerät in den Hintergrund, dann ist das CoverCover-Tattoos suchen UpCover Up-Tattoos suchen gelungen.

 

ein schwarzes Loch^^

 

Schliesse mich A-Punkt an, für mich ist beim CoverCover-Tattoos suchen entscheidend das Vorher und das Nachher. Das Nachher sieht für mich hier eindeutig besser aus! Natürlich, hätte man das anders lösen können, da hätte es mehr Möglichkeiten gegeben, jedoch funktioniert für mich das Cover, es ist ansehlich und ich habe schon schlimmeres gesehen.

 

aber dafür 6 Stunden? Gemütliche Dame die Susanne...

 

Ich plane auch gerade die Erweiterung und suche den passenden Tattowierer. Geplant ist das ganze Thema quer über den Rücken laufen zu lassen. Eben damit von dem CoverCover-Tattoos suchen abgelenkt wird. Ich finds extrem schwierig da den richtigen zu finden. Oft hörst Du nur, da kann nur ejn Koy drauf oder andere Motive, die nicht zu mir passen. Falls Jemand ne Empfehlung für Düsseldorf hat, bin ich ganz Ohr. Ich treff mich morgen auch mit Oliver von Fine Line. Mal schauen, was er vorschlägt.


Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 2 Mitglieder und 2 Gäste online.

nach oben