Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Amin Meherzi: DOTWORK MANDALA :P

www.opusmagnum.at

DOTWORK MANDALA :P
9.56
Durchschnitt: 9.56 (25 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Gefällt mir richtig richtig gut... ;-) Scheint mega sauber gestochen zu sein,soweit ich das auf meinem Tablet beurteilen kann,kann es leider nicht vergrößern...Ich lass mal 9 Punkte da...

 

für mich ausgesprochen kreativ und sauber gestochen, geht nicht anders als 10 P

 

Mich beeindruckt am meisten die Konsequenz. Hier wurde nicht einfach irgendein hübsches Dotwork-Motiv wahllos draufgeklatscht, sondern mit HerzHerz-Tattoos suchen und Hirn ein individuell angepasstes Design geschaffen, das mit dem Körperteil eine Einheit bildet. Nicht umsonst erwächst der Eindruck, man betrachte einen Schienbeinschoner. Richtig gut gemacht.

 

richtig geil. ich schließe mich einfach mal an.

Moderator
 

Und ich bin mal ganz faul bei blutaar ;-)

 

Ich bin ganz faul beim Unteroffizier Pfeffer, der ganz faul beim Blutigen ist, der sich dem Dreißig angeschlossen hat.

 

Ich schließe mich dem Affenmann, der sich dem Herrn Pfeffer angeschlossen hatte, und dieser .... naja.

Ist im Grunde gar nicht meine Motivwelt, aber wirklich mega konsequent und mit Bedacht und Überlegung umgesetzt. Toll.

 

Dieses Tattoo spricht mich so an, dass ich aus lauter Begeisterung eine zehn gegeben habe. Meine erste Bewertung, yeah!...Da ich ja ein Laie bin, will ich mich halt nicht so doll aus dem Fenster hängen. Aber mei, jetzt ist es passiert.
Abgesehen davon, dass diese wohlgeformten, kräftigen Unterschenkel beste Voraussetzungen bieten...
1. meine Motivwelt auf Leinwand Haut! - da hab ich mich bereits nach den drei Wochen, seit ich mich mit Tattoos beschäftige, entschieden: es kommen nur total abstrakte Muster in Frage. (Äh...bis jetzt :D ) Selbst meine Katzen werde ich mir NICHT tätowieren lassen - was meine allererste Absicht war.
2. Die Farben sind klasse kräftig
3. Hervorragende Schattierung mittels der Dots bei gleichzeiTiger Mustergebung - die Schattierung läuft in ein Muster aus - super gemacht!! Da denke ich an einen in einen Sprühnebel auslaufenden Wasserstrahl
4. Auch Flächen sind nicht einfach nur platt schwarz ausgemalt, sondern weisen eine Gradation von dunkel nach hell (bzw. umgekehrt) - sofern ich das auf dem Foto sehen kann.
4. Man beachte, es sind nur einige wenige Mustergrundelemente, die sich wiederholen - sind überaus ästhetisch, lebendig, kreativ arrangiert; es ist für mich eine Musterlandschaft, die ich sowohl im Ganzen als auch im Detail stundenlang erkunden möchte und wenn ich "hinten" angekommen bin, geht die Reise rückwärts wieder nach "vorn".
5. Ich empfinde das Verhältnis von schwarzer und roter Farbe harmonisch und mir gefällt es, dass auf der Rückseite der Wade kein rot ist, aber von der Seite einige rote Zacken zu sehen sind. Da WILL ma geradezu die Vorderseite sehen. *g*
6. Das Ganze ist in sich geschlossen und DOCH kanns weitergehen. Das kann über den GANZEN Körper so weiter geführt werden. Und dann hat man jahrelang was zum gucken
7. Es strahlt was Ruhiges (und Sonniges) aus und ist trotzdem nicht langweilig.

Die FRAGE ist: wie sieht so ein Muster, dieses aber grundsätzlich auch alle anderen Tattoos, - in zehn, fünfzehn Jahren aus? Sind die Dots dann ein Einheitsbrei? zum Beispiel.
Diese Frage beschäftigt mich sehr! Ich habe soviele Tattoos gesehen, die, wenn sie ein gewisses Alter auf dem Buckel haben, einfach nur so gräulich/verwaschen ausschauen. Und das gefällt mir gar nicht.

Ja, ich weiß. Alles Geschmackssache....;))))

 

Frag in 10-15 Jahren nach noch einem Bild, dann weisst du wie es aussieht denn das zu beantworten ist schlichtweg so unmöglich wie die Frage dazu.

Also auch als Laie sollte man wissen das zig Faktoren dafür sorgen wie es sich entwickelt, es wird allerdings in jedemfall nicht mehr so aussiehen wie jetzt. Das ist zumindest eine sichere Prognose und wer so derart präzise und detailiert eine Bewertung begründet, dem darf man mal sagen das die Frage einfach sinnfrei ist und sicher auf die Hitze zurück zu führen werden kann, da arbeitet bei den meisten die Birne nur auf halbmast.

In diesem Sinne, viel Spass hier. :-D


Weitere Tattoos von Amin Meherzi

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 4 Mitglieder und 28 Gäste online.

nach oben