Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


steffen84: Homer Simpsons

Homer Simpsons in der Bar von Moe (die Bar usw kommt noch).
Kosten 250€
Schmerzen: gering
Ich bin eigentlich zufrieden aber ich frage mich und hab jetzt auch schon einiges gegoogelt!
Es geht um die weisse Farbe, genauer die AugenAugen-Tattoos suchen!
Ich weiß das die Farbe weiss eine sehr undankbare Farbe ist die schnell eher beige wird.
Ich finde aber die AugenAugen-Tattoos suchen sind etwas gräulich (wie dreckig).
Kann mir jemand sagen ob das normal ist?? Das weiss wurden jetzt nochmal nachgestochen aber ohne wirkliche Änderung. Der Tattoowierer sagt das ist normal.
Oder muss es vielleicht noch abheilen das es heller wird.
Würde mich über fachmännische Antworten Freuen.

Homer Simpsons
8.16667
Durchschnitt: 8.167 (6 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Kann dir da leider keine Auskunft geben, finde den Homer aber schon mal super.

 

Dein Hautton liegt über dem weiß es geht nicht bei jeder Haut gleich gut. Wenn das weiß bei tattoo ganz perfekt wirkt liegt oft an Photoshop Oder es sind kleine stellen die wirken besser weißer sag ich mal

Moderator
 

Völlig normal..

 

Vielen Dank für die schnellen Antworten ;-)

 

Weiß verhält sich individuell extrem unterschiedlich.
Bei einem funktioniert das wunderbar und hält echt lange, bei anderen ist es nach der Abheilung praktisch schon weg.
Das ist auch der Grund, warum man, wenn irgendwie möglich, darauf verzichten sollte.
Bei Black&Grey Realistic zB. wird Weiß als Platzhalter eingesetzt. Die Farbe selbst verblasst zwar, aber hält die angrenzenden Farben davon ab zusammen zu laufen.
Das wiederum sichert Kontrast.

Bei dir ist alles völlig normal.

 

Ist doch eigentlich ganz leicht zu verstehen:

Haut ist nicht völlig transparent, sie hat einen ihr eigenen Farbton. Stell dir deine Haut mal als eine gelblich-rötlich-bräunlich getönte Folie vor. Und jetzt schieb´ unter diese Folie mal ein Blatt weisses Papier? Sieht das Blatt Papier immer noch weiss aus? Oder wird sich die Tönung der Folie über dem Papier bemerkbar machen? Richtig, zweiteres. Manche sind mit einem Teint, der dem einer Leiche gleicht, gesegnet; bei denen bleibt weiss auch weiss. Andere, die ab und zu mal in die SonneSonne-Tattoos suchen gehen und auch sonst eher nicht die Teintfarbe von Nosferatu vorweisen, die haben eben das altbekannte Weissproblem. Bei denen sieht es eben logischerweise schnell gelblich-bräunlich-gräulich aus. Kann man nix dran machen, isso! Netter Homer, übrigens.

 

Tja mein Tattoo hat Sommersprossen, kann man schon abdecken, halt mit Schwarz. Aber eine ganz Körper pigmentierte Frau wollte ich mir halt nicht tätowieren lassen. Hätte null Ähnlichkeit mit meiner Frau:-)
Haut ist halt keine Leinwand.


Weitere Tattoos von steffen84

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Werbung
Wer ist online
Zur Zeit sind 8 Mitglieder und 34 Gäste online.

nach oben