Die Suchfunktion gibt's nur noch für Mitglieder.
Doch für die Gäste gibt es hier eine Seite mit den meistgesuchten Tattoos.


Miekaela: LOTUS - ABSTRAKT - RÜCKEN

Dauer reine Stechzeit 3,5 Stunden, Vorbereitungszeit Planung ca.1,5 Stunden, gekostet hat es 450 Euro
Schmerzen, teilweise sehr heftig.
Ich freue mich über Eure Beurteilung

LOTUS - ABSTRAKT - RÜCKEN
6.61538
Durchschnitt: 6.615 (13 votes)
Deine Bewertung:
Du bist nicht eingeloggt.
 
Bewertungs-Details anzeigen
Dieses Bild verlinken?
Dieses Bild melden

 

Bin halt einfach der Ansicht, dass solche Motive von ihrer exakten Ausführung leben. Das ist hier nicht der Fall. Von weitem bzw nur kurz mal drauf geschaut, mag das ok sein, bei genauer Betrachtung eben nicht mehr.

 

Ja dadman69 sehe ich genauso. Als ich das Tattoo das erste mal auf nem Foto sah, war ich total begeistert. Aber dann Stunden später, nach genauerem Betrachten, war ich doch sehr enttäuscht :-( wobei ich dazu sagen muss, dass sich die Platzierung des Tattoos, als schwierig gestaltete, da bei mir eine Schulter höher ist als die Andere. Außerdem, die oberen Punkte, im Nacken sind gerade, das täuscht, durch meine schlechte Körperhaltung.

 

Stimme dem toten Mann zu. Solche grafischen Motive müssen zwingend handwerklich hochpräzise gestochen werden. Diese Präzision vermisse ich hier.

Davon abgesehen finde ich den ganzen Entwurf rein grafisch wenig ansprechend. An die Lotusblüte wurden irgendwelche Schmuckelemente gehängt (Art déco?), ein stimmiges Gesamtbild ist aber leider nicht entstanden. Sorry, das Projekt war eine Nummer zu groß für den Tätowierer.

 

@Miekaela
Zu meinem Rückentattoo gehörten ursprünglich noch graphische Elemente. Mein Tätowierer meinte "ich kann dir das machen, aber es verzieht sich wenn du aufrecht stehst."
Ich habe es dann gelassen. Was ich sagen will ist, wenn du diese "Schiefstellung" (nicht despektierlich gemeint) hast, dann müsste er mit dir darüber reden. Oder hattet ihr das vorher getan?

@Monkey Man
Bin kein "toter" Mann, sondern ein "Papamann". Man beachte bitte den Unterschied ;-)

Antworten anzeigen
 

Für dich zum Trost: Ja, wir sind hier pingelig und man hätte einiges besser machen können. Trotzdem ist das Tattoo schöner und professioneller als 90% von dem was ich in der freien Wildbahn sehe. Dem Durchschnittsbürger im Schwimmbad wird nichts negatives auffallen.

Antworten anzeigen
 

finde auch das es sich auf jeden fall sehen lassen kann!

 

Aaach, man muss am Strand einfach nur davon ablenken... (Spässle)
So schlimm isses wirklich nicht!!

 

Mich erinnert das an eine Eistüte.

 

Ach ja?

 

Die Form ist schon ok so... Anders herum würde das sicher nicht gut aussehen.


Weitere Tattoos von Miekaela

Weitere Tattoos der gleichen Kategorie

Du musst dich einloggen oder kostenlos registrieren, um hier
Bewerten oder Kommentieren zu können.
Warum registrieren?
Als registrierter Besucher kannst Du das Tattoo-Forum betreten, hast eine viel bessere Suchfunktion für Tattoos und erhältst Tipps und Antworten auf Deine Fragen. Außerdem kannst Du kommentieren, Dein eigenes Tattoo hochladen und andere Tattoos bewerten.
Keine Kosten!
Tattoo-Bewertung.de ist absolut kostenfrei und wird von Computerbild empfohlen.
Es gibt keine Kosten, keine Abo-Fallen und keinerlei Abzocke.
Keine Spam!
Wir senden Dir keine Werbung und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter.
Du bleibst anonym!
Zum Registrieren benötigst Du nur einen beliebigen Benutzernamen
und eine E-Mail-Adresse.

Jetzt registrieren

Suche nach Tattoos
Tattoo Suche
Wer ist online
Zur Zeit sind 8 Mitglieder und 30 Gäste online.

nach oben